Woran erkenne ich Fake Sneaker? | Turnschuh.tv

5 weniger bekannte Sneaker-Marken, auf die Sie achten sollten

Laufschuhe können nicht ewig halten. Früher oder später werden Sie in Ihrem Lieblingspaar die Anzahl der ihnen zugewiesenen Kilometer laufen und Sie werden verstehen, dass es keine Stoßdämpfung mehr gibt, der Fuß im Sneaker läuft und die Löcher im Netz nicht vernäht werden können. Es ist Zeit, neue Schuhe zu wählen!

Und was ist, wenn wir experimentieren und nicht die in Russland üblichen populären Marken nehmen, sondern etwas Neues? Warten Sie, um die bereits bekannten Modelle Nike, adidas oder Asics anzuprobieren - die Meisterschaft hat zusammen mit dem Laufgeschäft Stride fünf weitere Schuhhersteller ausgewählt, die Ihre Aufmerksamkeit verdienen.

Saucony

Eine große und beliebte amerikanische Firma, deren erstes Werk 1898 im Bundesstaat Pennsylvania entstand. Zu Beginn seiner Existenz diente das Unternehmen Sportlern, Militärangehörigen und Astronauten. 1977 zeichnete das Magazin Consumer Reports die Marke Saucony mit dem besten Sportschuh aus. Dies half dem Unternehmen, in den breiteren Markt einzutreten und Turnschuhe für alle herzustellen. Eine Besonderheit ist das Fischgrätenprofil, die weiche und verschleißfeste Laufsohle.

5 weniger bekannte Sneaker-Marken, auf die Sie achten sollten

Foto: Valeria Shugurin, Championship

Hoka One One

Sie heben sich mit ihrer riesigen Sohle von anderen Turnschuhen ab, die unbequem und schwer wirkt, aber tatsächlich leicht und zart wie Marshmallows. Der Hoka ist bekannt für seine Dämpfung und Langlebigkeit und wird daher für lange und Erholungsläufe empfohlen. Die Marken-Außensohle umschließt die Fußkanten und sorgt so für gute Stabilität beim Laufen. Französischer Ursprung, schnelle Verbreitung in Amerika, und jetzt haben wir sie in Russland - diejenigen, die mindestens einmal in ihnen gelaufen sind, weigern sich selten, sie wieder zu tragen.

5 weniger bekannte Sneaker-Marken, auf die Sie achten sollten

Foto: Valeriya Shugurina, Meisterschaft

Auf

Schweizer Uhren und Schweizer Messer sind Beispiele für Qualität. Gleiches gilt für die Swiss On Sneakers. Sie haben eine ungewöhnliche Netzsohle und eine Längsdämpfung, die Gelenke und Bänder schützen und helfen, sich von Verletzungen zu erholen. Alle halbkugelförmigen Zellen arbeiten unabhängig voneinander und verteilen die Last gleichmäßig auf den Fuß.

5 weniger bekannte Sneaker-Marken, auf die Sie achten sollten

Foto: Valeriya Shugurin, Meisterschaft

Newton

Ein Sneaker aus den USA, der das Konzept des natürlichen Laufens unterstützt, aber die Dicke der Sohle nicht auf ein Minimum reduziert, sondern den Vorfuß verstärkt. Aus diesem Grund helfen die Turnschuhe, beim Laufen Energie zu sparen und halten sowohl hohen als auch langen Läufen stand.

5 weniger bekannte Sneaker-Marken, auf die Sie achten sollten

Foto: Valeria Shugurina, Meisterschaft

Mizuno

Der japanische Hersteller hat sich seit langem unter Profis etabliert, aber Amateure umgehen immer noch seine Turnschuhe, und die Marke selbst hat es nicht eilig, ein Markengeschäft in Russland zu eröffnen. Mizuno produziert sehr technologisch fortschrittliche Sneaker: Sie werden auf jeden Fall bequem zu laufen sein, ohne undExzesse, und genau das brauchen diejenigen, die für sich und ihre Gesundheit laufen.

5 weniger bekannte Sneaker-Marken, auf die Sie achten sollten

Foto: Valeria Shugurina, Meisterschaft

Aber im Allgemeinen ist die Marke nicht das Wichtigste bei der Auswahl von Turnschuhen. Wählen Sie einfach bequeme Schuhe, in denen sowohl der 10. als auch der 500. Kilometer bequem sind, und lesen Sie unser Material.

5 weniger bekannte Sneaker-Marken, auf die Sie achten sollten

10 universelle Regeln: Wie man Laufschuhe auswählt und die richtige Entscheidung trifft

Minimieren Sie das Verletzungsrisiko und verbessern Sie Ihre sportliche Leistung.

Wissenstipp: Diese 5 Schuhmodelle braucht Mann

Vorherigen post Die ganze Wahrheit über Kinderabteilungen: Wie wählt man einen Sport für ein Kind und macht keinen Fehler?
Nächster beitrag Im Rhythmus der Stadt: die besten Parks in Moskau zum Joggen