Svetlana Kapanina - Sochi \

Kunstflugfigur. Beste Pilotin des Jahrhunderts Svetlana Kapanina

Das Flugzeug, das über den Kazanka-Fluss kreist, legt plötzlich eine tote Schleife auf, gefriert in der Luft und rast dann im freien Flug 10 Meter vom Wasser entfernt aus. Es ist ein besonderes Vergnügen, solche Meisterschaften zu beobachten. Der Gedanke, dass drinnen am Ruder eine zarte und zerbrechliche Blondine ist, scheint ziemlich unglaublich. Aber es ist so. Im Cockpit - Svetlana Kapanina - die absolute Weltmeisterin im Kunstflug. Diesmal flog sie zum Red Bull Air Race nach Kasan, um das Publikum zu überraschen und die Gelegenheit zu geben, ihre großartige Show in der Luft zu genießen.

Am 28. Dezember letzten Jahres feierte Svetlana ein doppeltes Jubiläum. Die Weltmeisterin ist 50 Jahre alt, 30 davon erobert sie den Himmel - und dies ist eine besondere Figur.

Der sibirische Engel, wie die Briten Kapanin nennen, ist ganz zufällig in die Luftfahrt gekommen. In ihrer Jugend machte das Mädchen gern Gymnastik und erfüllte sogar den Standard eines Kandidaten für den Meister des Sports der UdSSR. Aber nach dem Schulabschluss entschied sich Svetlana für den Weg zur Medizin und absolvierte das College mit einem Spezialgebiet in Pharmazie. Aber woher kamen die Flugzeuge? Es ist kaum zu glauben, aber als ein zerbrechliches Mädchen mit dem Traum, mit einem Fallschirm zu springen, Feuer fing, vermischte sie versehentlich den Rekord und stieg in den Flugzeugsport ein. Dann verließ sie die Apotheke und arbeitete als Elektrokommunikationstechnikerin im Kurgan Aviation Club.

Sie erinnert sich wie folgt an den Flug: Tatsächlich war es langweilig, weil es eine niedrige Wolkendecke gab, wir in Formation flogen und es nicht schafften, uns im Kunstflug zu versuchen. Aber der zweite Flug war unvergesslich - als ich gepflanzt wurde und Kunstflug nahm (dies war später mein Trainer - Leonid Arkadyevich Solodovnikov), hatte ich einen angenehmen Schock, der Himmel und die Erde drehten sich, alles drehte sich. Tolle Sensationen.

Svetlana Kapanina gilt heute als eine der am häufigsten betitelten Pilotinnen der Welt. Sie wurde 39-mal, siebenmal Weltmeisterin in bestimmten Programmtypen - die absolute Meisterin. Darüber hinaus erhielt Svetlana eine personalisierte FAI-Medaille (International Aviation Federation) als beste Pilotin des Jahrhunderts, und 2014 verlieh ihr der russische Präsident Wladimir Putin den Orden des Mutes.

Interessanterweise die wichtigste Songschreiberin zum Thema Luftfahrt Nikolay Anisimov widmete einen von ihnen Kapanina:

Hinter dem Steuer dieses Flugzeugs sitzt Swetlana Kapanina, die beste Pilotin der Welt

Vorherigen post Anzüge oder Sportbekleidung: Was sollte ein Fußballtrainer tragen?
Nächster beitrag Lymphdrainage-Massage: minus 5 cm in der Taille für 2 Sitzungen. Das ist real?