Wenn sich berühmte Sportler in ihre Fans verlieben ...!

Vor der Popularität: Wie berühmte Fußballer mit 17 aussahen

Derzeit beobachten Millionen von Menschen das Leben berühmter Fußballspieler. Fans werden die Spieler von Top-Teams in ganz verschiedenen Teilen der Welt erkennen. Es ist kaum zu glauben, dass es für einige Athleten in ihren frühen Jahren äußerst schwierig war, auch nur den geringsten Erfolg zu erzielen, so dass ihr Name außerhalb ihrer Heimatstadt oder ihres Dorfes klang. Jetzt ist die Position dieser Menschen in der Welt des Sports völlig anders geworden, und mit ihr hat sich das Aussehen der Sportler verändert. Wir erinnern uns, wie die Stars des Weltfußballs ihre Karriere begonnen haben.

Lionel Messi

Vor der Popularität: Wie berühmte Fußballer mit 17 aussahen

2005/2019

Foto: Getty Images

Leo Messi ist einer der legendären Spieler unserer Zeit. Im Alter von 11 Jahren wurde bei ihm ein Wachstumsdefizit diagnostiziert. Dank der Akademie in Barcelona, ​​an der der Junge für die Behandlung bezahlt wurde, konnte die Welt das talentierte argentinische Spiel sehen.

Im Alter von 18 Jahren erhielt Messi die Auszeichnung als bester junger Spieler des Jahres und ein Jahr später wurde er einer der drei Kandidaten für den Ballon d'Or. Zur gleichen Zeit gab der Fußballer sein Debüt für die argentinische Jugendnationalmannschaft, wo er der Mannschaft beim ersten Turnier half, die Weltmeisterschaft 2005 und später die Olympischen Spiele 2008 zu gewinnen.

Cristiano Ronaldo

Vor der Popularität: Wie berühmte Fußballer mit 17 aussahen

2005/2019

Foto: Getty Images

Cristiano ist berühmt für seine harte Disziplin und seinen eisernen Charakter. Dies war zwar nicht immer der Fall. Als Kind kämpften die Portugiesen oft: Einmal warf ein Junge einen Stuhl auf einen Lehrer, für den er von der Schule ausgeschlossen wurde. Auch nach dem Umzug in die Sportakademie ging der Aufstand gegen die schriftlichen Regeln weiter. Dann weigerte sich Ronaldo, das Geschirr für sich selbst zu spülen und durfte nicht zum internationalen Turnier.

Der Transfer zu Manchester United wurde zu einem Schlüssel in der Karriere der Portugiesen, und die siebte Nummer gab mehr Verantwortung. Ein Jahr später wurde Cristiano bereits in die Hauptmannschaft aufgenommen und half in seiner ersten Saison, Silber bei der Euro 2004 zu gewinnen.

Vor der Popularität: Wie berühmte Fußballer mit 17 aussahen

Kamera, Motor! Sportstars in der Werbung für berühmte Marken

Ronaldo bringt den Japanern das Lächeln bei, Ovechkin spielt einen Spion und Beckham versucht, mit Kevin Hart im selben Haus zu leben.

Vor der Popularität: Wie berühmte Fußballer mit 17 aussahen

Konfrontation zwischen Ronaldo und Messi. Jetzt hat Messi nicht nur auf dem Platz, sondern auch in den Läden

seine eigene Marke erworben. Im Gegensatz zu Krish gibt es im Sortiment keine Hosen mit seinem Namen auf einem Gummiband.

Neymar

Vor der Popularität: Wie berühmte Fußballer mit 17 aussahen

2011/2019

Foto: Getty Images

Neymar wurde sowohl auf als auch außerhalb des Spielfelds wegen seines launischen Charakters kritisiert ... Die Probleme des Spielers werden oft vom Vater gelöst, der nach Meinung vieler auf Geld und nicht auf die Interessen seines Sohnes angewiesen ist. Im Alter von 14 Jahren schaffte es der Brasilianer nicht zu Real Madrid, da sich die Parteien nicht auf die Höhe der Übertragung einigen konnten. TrotzBei allen schicksalhaften Eingriffen machte der Fußballer rasante Fortschritte. Er hat seinen schwierigen Charakter nicht versteckt. In Santos hatte Neymar einen Kampf mit dem Trainer, der ihm nicht erlaubte, einen Elfmeter zu schießen.

2011 erhielt der Athlet die Auszeichnung für das beste Tor und schlug Messiah und Rooney selbst. Und nach der ersten Saison in Barcelona kam Neymar zu den drei besten Spielern der Welt.

Gianluigi Buffon

Vor der Popularität: Wie berühmte Fußballer mit 17 aussahen

1995 / 2019

Foto: Getty Images

Buffon ist seit mehr als einer Generation ein Idol. Der Italiener war zunächst Mittelfeldspieler. Im Alter von 14 Jahren wechselte er nach Parma, wo er aufgrund einer schwierigen Situation die Position des Torhüters übernahm und zwei Wochen später der Haupttorhüter wurde.

2006 flog Buffon zusammen mit Juventus in die Serie B. Dort flog der Torhüter nicht eine Strafe in drei Jahren. Das hinderte Gianluigi jedoch nicht daran, Weltmeister und einer der größten Spieler zu werden.

Mohamed Salah

Vor der Popularität: Wie berühmte Fußballer mit 17 aussahen

2012 / 2020

Foto: Getty Images

Salah schreibt mit Liverpool Geschichte. Für einen Jungen aus einem kleinen ägyptischen Dorf war es schwierig, Erfolg zu haben. Im Alter von 14 Jahren reiste der Fußballer in die Stadt, in der das Training stattfand, ungefähr vier Stunden. Das Training musste kompromittiert werden, aber die Risiken zahlten sich aus. Im Alter von 19 Jahren wurde Mohamed von den Pfadfindern der Schweizer Basel bemerkt. Der Athlet wechselte in so jungen Jahren allein in den europäischen Club.

Die Bedeutung von Salah für den Nahen Osten ist sehr groß. Der Fußballer hat wiederholt den Menschen in Ägypten geholfen und die Wirtschaft des Landes gerettet. Gute Taten spornten sogar die Ägypter an, bei den Präsidentschaftswahlen für einen Fußballer zu stimmen.

Vor der Popularität: Wie berühmte Fußballer mit 17 aussahen

Wie Beckham Inter Miami kaufte und was die Fans nach seinem Debüt in erwartet MLS

Becks hat bereits eine Strategie entwickelt und große Pläne gemacht.

Vor der Popularität: Wie berühmte Fußballer mit 17 aussahen

Liebe in der Sprache des Fußballs ... Die romantischsten Akte der Sportstars

Djordjevics Vorschlag, Suche nach Griezmann, Ramos 'musikalische Überraschung und andere Geschichten, die Fußballfans bewegen werden.

Robert Lewandowski

Vor der Popularität: Wie berühmte Fußballer mit 17 aussahen

2008/2019

Foto: Getty Images / Championship

Lewandowski war die Entdeckung von 2008. Dann war der Spieler der zweite in der polnischen Meisterschaft in erzielten Toren. Nach seinem Wechsel zu Borussia Dortmund erhielt Robert trotz der Vielzahl der erzielten Tore viel Kritik. Wirklicher Ruhm wurde dem Athleten erst beim Übergang nach Bayern zuteil. In einem der Spiele erzielte er im Abstand von drei Minuten fünf Tore für den Verein.

Antoine Griezmann

Vor der Popularität: Wie berühmte Fußballer mit 17 aussahen

2011/2019

Foto: Getty Images

Griezmanns Karriere ist realinteressant. Etwa sechs Jahre lang kämpfte der Spieler erfolglos darum, in die Akademie der Giganten des französischen Fußballs zu gelangen. Erst im Alter von 14 Jahren wurde der Junge wegen Spielermangels nach Manpellier gebracht. Nachdem Antoine sein Talent unter Beweis stellen konnte, wurde der Teenager an die Akademie von Real Sociedad gebracht, wo er alle Stufen absolvierte und einen professionellen Vertrag mit der Hauptmannschaft abschloss.

Aufgrund des Spiels in der spanischen Liga blieb der Fußballspieler für die Jugendtrainer außer Sicht die französische Nationalmannschaft. Erst 2010 erhielt Griezmann eine Einladung in die Nationalmannschaft. Im ersten großen Turnier half ein Spieler der Nationalmannschaft, Europameister zu werden, indem er zwei Tore erzielte.

Vor der Popularität: Wie berühmte Fußballer mit 17 aussahen

Dies ist nicht der Fall: ungewöhnliche Umstände beim Absagen und Stoppen von Spielen

Gefriertemperaturen, magische Riten, ausgefallene Traditionen und andere Gründe, die den Fußball beeinträchtigen können.

15 Frauen die aussehen wie bekannte Fussballstars!

Vorherigen post Alisa Schmidt ist eine deutsche Athletin, die Instagram erobert hat
Nächster beitrag Was tun in Quarantäne? Plattformen, die freien Zugang eröffnet haben