4 GEFÄHRLICHE ÜBUNGEN / SCHULTERSCHMERZEN

Gehen Sie lieber kein Risiko ein: 10 gefährliche Übungen im Fitnessstudio

In der Fitness gibt es Übungen, die den Körper zu stark belasten. Wenn Sie es falsch machen, verschwenden Sie bestenfalls Zeit und im schlimmsten Fall verlassen Sie das Fitnessstudio verkrüppelt. Daher sollten solche Aktivitäten vermieden werden oder mit großer Vorsicht vorgegangen werden. Die meisten gefährlichen Übungen beinhalten freies Gewicht.

Die Überkopfpresse

Die Überkopfpresse ist eine Übung zum Trainieren der Schultern. Unten sind unsere Ellbogen in einer unnatürlichen Position und überfordert. Und wenn wir mit viel Gewicht arbeiten, können die Muskeln leicht verletzt werden. Diese Übung ist gefährlich für die Schultergelenke.

Gehen Sie lieber kein Risiko ein: 10 gefährliche Übungen im Fitnessstudio

Wie vermeide ich Verletzungen im Fitnessstudio?

Coach - über die Grundlagen Zu vermeidende Ursachen für Verletzungen und Bewegung.

Französisches Bankdrücken

Das französische Bankdrücken ist bei Sportlern sehr beliebt und eignet sich gut zum Trainieren des Trizeps. Aber es ist gefährlich und oft haben Sportler Entzündungen im Bereich der Ellbogengelenke. Sie müssen in dieser Übung keine schweren Gewichte jagen. Es ist besser, es mit weniger Gewicht, aber mit hoher Qualität zu tun.

Langhantelkniebeugen

Kniebeugen sind eine leistungsstarke Übung zur Entwicklung der Beinmuskulatur. Es wirkt sich positiv auf die Gewichtszunahme des gesamten Körpers aus und entwickelt den Quadrizeps gut. Aber viele Athleten umgehen es aus Angst vor Verletzungen. Kniebeugen erfordern in erster Linie die richtige Technik, da sonst die Gefahr einer Verletzung Ihres Rückens oder Ihrer Knie besteht.

Gehen Sie lieber kein Risiko ein: 10 gefährliche Übungen im Fitnessstudio

Foto: istockphoto.com

Vorwärtsbeugen mit einer Langhantel (guten Morgen)

Vorwärtsbeugen mit einer Langhantel stärkt Ihren unteren Rücken gut, greift Ihre Gesäßmuskeln und Kniesehnen an. Aber jetzt wird diese Übung aufgrund ihres Traumas selten in Fitnessstudios gesehen. Es ist gefährlich in Bezug auf die axiale Belastung. Bei falscher Ausführung kann die Lendenwirbelsäule leiden. Bei Rückenschmerzen ist es besser, das Biegen mit dem Gewicht insgesamt zu vermeiden.

Beindrücken im Simulator

Diese Übung wirkt gut auf die Muskeln der Beine: Sie wirkt sich auf die Hüften, Quads und das Gesäß aus. Bei falscher Ausführung besteht jedoch die Gefahr von Verletzungen der Knie oder des unteren Rückens. Versuchen Sie, Ihr Becken fest gegen die Maschine zu drücken und die Plattform nicht zu tief abzusenken, damit die Technik nicht gestört wird.

Gehen Sie lieber kein Risiko ein: 10 gefährliche Übungen im Fitnessstudio

5 Übungen, die das Gesäß besser pumpen als Kniebeugen

Ein paar Übungen, um dich in Form zu bringen. Es dauert nicht länger als 15 Minuten pro Tag.

Kreuzheben auf dem Boden

Das Kreuzheben auf dem Boden ist möglicherweise die effektivste Rückenübung. Gleichzeitig ist es eines der gefährlichsten und unangenehmsten.

Sein Vorteil liegt in der Tatsache, dass es zum schnellen Wachstum der Muskelmasse beiträgt. Der Kreuzheben wird mit Gewicht ausgeführt, daher sollten Sie äußerst vorsichtig sein, wenn Sie sich ihm nähern.Über. Schlechtes Aufwärmen, krumme Technik und abrupte Bewegungen während des Trainings können zu einem zerrissenen unteren Rücken führen. Oft ist die Ursache von Schmerzen die Abrundung des Rückens beim Gewichtheben. Unsachgemäßer Griff kann eine weitere Ursache für Lumbalverletzungen sein. Verwenden Sie lieber klassische oder Schultergurte.

Gehen Sie lieber kein Risiko ein: 10 gefährliche Übungen im Fitnessstudio

Foto: istockphoto.com

Ziehen am oberen Block hinter dem Kopf

Diese Übung zielt darauf ab, die breitesten Muskeln des Rückens zu trainieren. Leider ist das Trauma eines solchen Trainings hoch, da aufgrund der falschen Position der Schultern eine Bruchlast entsteht. Wenn Sie sich der Übung jedoch mit der richtigen Technik nähern, können Probleme vermieden werden. Es gibt mehrere Regeln, die zu beachten sind: Lassen Sie den Griff nicht zu tief los und halten Sie die Stange auch nicht zu weit.

Langhantelzug zum Kinn

Der Langhantelzug zum Kinn ist zum einen. Hervorragende grundlegende Schulterübung, die ihnen Volumen und Form verleihen kann. Auf der anderen Seite ist er der Vize-Champion bei der Entstehung von Schultergürtelverletzungen, vielleicht an zweiter Stelle nach der Langhantelpresse hinter dem Kopf. Der Grund dafür ist der Druck des Schulterblatts auf die Kapsel des Schultergelenks beim Anheben des Arms. Es gibt zwei Möglichkeiten, um unangenehme Verletzungen zu vermeiden:

  • Es ist notwendig, die Schultermuskeln gut aufzuwärmen , was das Ergebnis bei allen Druckübungen erhöht.
  • Sie müssen nicht viel Gewicht in der Räummaschine mit einem schmalen Griff verwenden. Sie können 12-15 Wiederholungen zum Pumpen von Deltas ausführen, und die Übung kehrt zurück.
Gehen Sie lieber kein Risiko ein: 10 gefährliche Übungen im Fitnessstudio

Im Amateursport sollte es kein Leiden geben. Wie man ohne Schmerzen trainiert

Osteopath Kirill Mazalsky - wie man die Gesundheit erhält, Verletzungen vermeidet und wo man mit dem Training beginnt.

Beinstreckung im Simulator

Dies ist eine isolierte Übung zur Entwicklung der Beinmuskulatur. Die Vorderseite des Oberschenkels ist hauptsächlich betroffen. Sie müssen jedoch verstehen, dass die Beinstreckung im Simulator für Ihre Knie äußerst traumatisch ist. Kreuzbänder sind besonders gefährdet, und dies ist bereits schwerwiegend.

Nur ein korrekter Ansatz bei der Implementierung hilft dabei, nicht an gesundheitliche Probleme zu denken. Das richtige Gewicht muss eingestellt werden, um die Last ohne Ruckeln aufnehmen zu können. Und es ist wichtig zu bedenken, dass die Knie beim Biegen keinen spitzen Winkel bilden sollten. Dies erhöht nur die Belastung der Gelenke - es besteht Verletzungsgefahr.

Gehen Sie lieber kein Risiko ein: 10 gefährliche Übungen im Fitnessstudio

Foto: istockphoto.com

Negative Langhantelpresse

Die letzte Übung auf unserer Liste ist nicht sehr beliebt, und in einigen Fitnessstudios befindet sich eine Staubschicht auf den Bänken. Der offensichtliche Nachteil ist das extreme Risiko. Sie können die Langhantel auf Ihre Brust oder sogar Ihren Hals fallen lassen. Wenn Sie alleine im Fitnessstudio sind, müssen Sie kleine Gewichte richtig verwenden und auf keinen Fall die Stange schwingen lassen. AmplitudenbewegungDie Trainingseinheiten sind kürzer und einige Athleten haben das Gefühl, dass sie ihre Muskeln nicht auf diese Weise trainieren können. Aus diesem und anderen Gründen bevorzugen viele Menschen Liegestütze an den Stufenbarren, um die untere Brust zu pumpen.

Gehen Sie lieber kein Risiko ein: 10 gefährliche Übungen im Fitnessstudio

Wie man die Brust aufpumpt. 3 Übungen, die Ihre Brustmuskeln aufbauen

Die besten Übungen, die Ihre Brustmuskeln stark machen. Der Trainer empfiehlt.

Im Großen und Ganzen sind viele Verletzungen im Fitnessstudio auf Nachlässigkeit und Selbstüberschätzung zurückzuführen. Übung mit der richtigen Technik und angemessener Gewichtsauswahl kann Verletzungen verhindern. Und denken Sie daran, dass es immer eine Alternative gibt: Der bedingte Kreuzheben vom Boden kann durch einen rumänischen ersetzt werden. Wenn Sie sich für gefährliche Übungen entscheiden, ist es am besten, diese unter Aufsicht eines Trainers oder eines erfahrenen Freundes durchzuführen. Vergessen Sie nicht, sich aufzuwärmen und das Arbeitsgewicht richtig auszuwählen.

Außerdem wiederholt der Experte der Meisterschaft, Wellnesstrainer Andrey Semeshov mehrmals, dass es sich oft nicht um eine bestimmte Übung handelt, sondern um eine Belastung, die zu Verletzungen führt , währenddessen unbekannte alte Verletzungen herausschleichen.

Andrey: Im Fitnesscenter schaffen wir solche Bedingungen für uns selbst, wenn der Körper buchstäblich anfangen muss zu arbeiten. Und dann tauchten alle möglichen unangenehmen Nachrichten auf. Nehmen wir an, eine Person hatte einen Bandscheibenvorfall, wusste aber nicht einmal davon. Und dann fing er plötzlich an, mit einer Langhantel Steigungen zu machen. Und sofort in den Rücken geschossen. Aber er hat sich diesen Leistenbruch nicht mit einer Langhantel verdient, sondern mit einer langfristig gewissenhaften Lebensweise.

5 Übungen, die Männer vermeiden sollten

Vorherigen post Fitness im Fitnessstudio: Wie wird das Training nach der Pandemie verlaufen?
Nächster beitrag Laysan und Gesellschaft. Wie die lustigsten Workouts mit Prominenten verlaufen