Brad Pitt und Mikhail Efremov sind gleich alt. Was ist das Geheimnis des Hollywood-Superstars?

Vor kurzem waren Internetnutzer von einer Auswahl von Fotografien beeindruckt, deren Autoren russische und Hollywood-Schauspieler verglichen. Einer der Vergleiche war Mikhail Efremov und Brad Pitt gewidmet. Darüber hinaus wurden nicht ihre Auszeichnungen für die Arbeit in der Filmindustrie oder die Anzahl der gefilmten Rollen verglichen, sondern ihr Alter. Überraschenderweise war Mikhail um ... 1 Monat und 8 Tage älter als sein westlicher Kollege - was nicht an ihrem Aussehen zu erkennen ist.

In der Tat wird Brad Pitt im Dezember 56 Jahre alt. Er hört nicht nur nicht auf, in den Filmen mit den höchsten Einnahmen zu spielen, sondern er tut es auch und zeigt dem Publikum einen immer noch geprägten Körper. Über eine lange Karriere hat der Schauspieler wirklich gute Arbeit in Bezug auf seinen Lebensstil und seine schlechten Gewohnheiten geleistet. Lassen Sie uns darüber sprechen, was Brad Pitt ermöglicht, unabhängig vom Alter in guter Form zu bleiben.

Aufhören mit schlechten Gewohnheiten

Wir müssen zugeben, dass ein Hollywoodstar sich nicht immer einer negativen oder sogar neutralen Haltung gegenüber Zigaretten und Alkohol rühmen konnte. Aber im Gegensatz zu seinem Kollegen dachte er darüber nach, eine der schlechten Gewohnheiten aufzugeben - das Verlangen nach Nikotin -, noch bevor er in dem Film Troy spielte, der 2004 veröffentlicht wurde. Während der Dreharbeiten verhinderte das Rauchen, dass Pitt die für die Rolle des Achilles notwendige Muskelmasse gewann, sodass er für eine Weile aufhören musste. Allerdings hat Brad vor nicht allzu langer Zeit endlich die Zigaretten aufgegeben. Durch die Heirat mit Angelina Jolie im Jahr 2014 wurde er die Angewohnheit los, kein schlechtes Beispiel für ihre zukünftigen Kinder zu sein.

Leider zog sich Brads Kampf mit Alkohol viel länger hin. Der Schauspieler selbst gab zu, dass er das Maß nicht kannte und trank auch während seines Familienlebens zu viel. Erst nach der Trennung von seiner Frau dachte Pitt ernsthaft über Sucht nach. Der Schauspieler besuchte anderthalb Jahre lang anonyme Kurse für Alkoholiker und hörte schließlich mit dem Trinken auf.

Brad Pitt und Mikhail Efremov sind gleich alt. Was ist das Geheimnis des Hollywood-Superstars?

Extreme und rock-n- roll!

Es ist kein Geheimnis, dass Hollywood-Star Brad Pitt Sport und Extremsportarten keineswegs gleichgültig gegenübersteht.

Vielfältiges Training im Fitnessstudio

Natürlich Wenn wir schlechte Gewohnheiten aufgeben, sind wir viel gesünder, aber es ist notwendig, gezielt an einem Hilfskörper zu arbeiten. In einem Interview vor der September-Premiere von To the Stars sagte Brad, dass er regelmäßig vier Tage die Woche im Fitnessstudio verbringe und sich keine Ablässe gönne. Schließlich ist der Schauspieler von Natur aus anfällig für Dünnheit.

Zum ersten Mal arbeitete Pitt 1991 an seinem eigenen Körper, bevor er den Film Thelma und Louise drehte. Der von Natur aus dünne Mann musste Muskelmasse aufbauen und die Bauchmuskeln trainieren. Aber nach der Veröffentlichung des Bildes in der Vermietung von TransfoDie Feeds sind noch nicht beendet.

Brad Pitt und Mikhail Efremov sind gleich alt. Was ist das Geheimnis des Hollywood-Superstars?

Foto: Standbild aus dem Film von Thelma und Louise

1998 Das Jahr begann mit den Dreharbeiten zu Fight Club - dem Film, der Brad unglaubliche Popularität einbrachte. Es zeigt eine Szene, in der sein Charakter Tyler Durden seinen Oberkörper entblößt, bevor er gegen ein Alter Ego kämpft. Der Schauspieler blieb zu dieser Zeit ziemlich dünn, aber sein Körper erlangte Erleichterung und Beweglichkeit. Später teilte Pitt der Öffentlichkeit einen speziell entworfenen Trainingsplan mit. Es bestand aus vier Tagen Krafttraining für eine bestimmte Muskelgruppe und zwei Tagen Cardio-Training pro Woche.

Brad Pitts Krafttraining umfasste Übungen :

Brad Pitt und Mikhail Efremov sind gleich alt. Was ist das Geheimnis des Hollywood-Superstars?

Es war einmal in ... Hollywood. Warum hat DiCaprio einen Bauch und Pitt hat Bauchmuskeln?

Lassen Sie uns herausfinden, warum Leonardo DiCaprio im neuen Tarantino-Film an Gewicht zugenommen hat und Brad Pitt immer noch in Form ist.

Montag
Brustübungen:

  • Liegestütze vom Boden;
  • Bankdrücken;
  • Bankdrücken in einer Steigung;
  • Incline Barbell Press;
  • Hände im Simulator mischen.
  • Dienstag
    Rückenübungen:

    • Klimmzüge;
  • T-Stangenstange;
  • Sitzblock am Gürtel ziehen;
  • Ziehen Sie am oberen Block.
  • Mittwoch
    Schulterübungen:

    • sitzende Hantelpresse;
  • Hanteln vor sich heben;
  • Side Hantel heben.
  • Donnerstag
    Handübungen:

    • Scott Bench Curl;
  • Hanteln mit einem Hammer anheben;
  • Trizeps-Verlängerungsmaschine;
  • EZ-Stangenflexion
  • Der Schauspieler führte alle Übungen 15 bis 25 Mal pro Satz durch: Es war notwendig, keine Muskeln aufzubauen, sondern eine Körperentlastung zu erreichen.

    Brad Pitt und Mikhail Efremov sind gleich alt. Was ist das Geheimnis des Hollywood-Superstars?

    Foto: Standbild vom Fight Club

    Später, bevor Pitt in Troys Film drehte, musste er noch am Körpergewicht arbeiten und mindestens fünf Kilogramm Muskeln aufbauen. Für die Rolle des Achilles kehrte er zum vorherigen Trainingssystem zurück, änderte jedoch die Anzahl der Wiederholungen (sie wurden 10-12) und fügte Übungen für die Beine hinzu:

    • Kniebeugen / Beinpresse;
  • Beinstreckung an der Stange;
  • Biegen Sie die Beine auf der Stange;
  • Sitzen und Stehen Beinheben
  • Brad Pitt und Mikhail Efremov sind gleich alt. Was ist das Geheimnis des Hollywood-Superstars?

    Foto: Standbild aus Troys Film

    Richtige Ernährung und Ernährung für Rollen

    Jetzt versucht Brad Pitt, sich an die richtige Ernährung zu halten: Er verwendet Fast Food, Snacks, süße und andere kalorienreiche raffinierte Lebensmittel nicht übermäßig. Er tut dies während der Arbeitswoche und gibt sich am Wochenende Ablass. Trotzdem änderte Pitt aus Gründen der Rolle in Filmen seine Ernährung mehr als einmal und nahm strenge Diäten ein.

    Brad Pitt und Mikhail Efremov sind gleich alt. Was ist das Geheimnis des Hollywood-Superstars?

    Eine Oscar-würdige Transformation: wahr oder nicht?

    Können Sie sich vorstellen, welcher der Sterne wirklich beschlossen hat, für die Rolle mit seinem eigenen Körper zu experimentieren?

    Brad Pitt und Mikhail Efremov sind gleich alt. Was ist das Geheimnis des Hollywood-Superstars?

    Für die Rolle aufgepumpt. 7 Schauspieler, die vor dem Filmen hart trainiert haben

    Welcher Filmstar hat Stunden Training gekostet, um den perfekten Oberkörper auf der Leinwand zu haben.

    Zum Beispiel hatte Brad für seine Rolle im Fight Club eine proteinreiche Diät basierend auf Fleisch, Fisch, Eiern und fettarmen Milchprodukten. Der Schauspieler aß sechs Mahlzeiten am Tag und griff manchmal auf Sportergänzungsmittel in Form von Protein-Shakes und Riegeln zurück. Kohlenhydrate wurden praktisch aus der Nahrung eliminiert: Es gab nur Lebensmittel, die die für die Verdauung notwendigen Ballaststoffe enthielten. Zum Beispiel Vollkornprodukte und Gemüse.

    Die Drehzeiten und sorgfältigen Vorbereitungen für eine bestimmte Rolle enden früher oder später, aber der Star der Hollywood-Filme bleibt in seiner Freizeit in Form. Brad Pitt ist ein klarer Beweis dafür, dass Sie mit einem aktiven und gesunden Lebensstil in jedem Alter gut aussehen können.

    Vorherigen post Sportlerin oder Model? Versuche zu unterscheiden
    Nächster beitrag Wie man weniger Zucker isst und wie man Süßigkeiten ersetzt?