'Christian Dior, Designer of Dreams' at the Musée des Arts Décoratifs

Evolution von Miss Universe. Wie sich das Ideal der weiblichen Schönheit in 70 Jahren verändert hat

Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs erholte sich die Welt und er brauchte Unterhaltung, um schnell zum normalen Leben zurückzukehren. Eine dieser Freizeitaktivitäten war der Miss Universe-Wettbewerb, der 1952 dank der Firma Unviersal in Kalifornien begann. Seitdem sind fast 70 Jahre vergangen. Die Welt hat sich so sehr verändert, dass 2018 zum ersten Mal ein Transgender-Mädchen am Wettbewerb teilnahm.

Evolution von Miss Universe. Wie sich das Ideal der weiblichen Schönheit in 70 Jahren verändert hat

Die schönsten Hollywood-Schauspielerinnen der 80er und 90er Jahre -x: damals und heute

Wie haben sich Idole in 30 Jahren verändert?

Gewinner der Krone der Romanov-Dynastie

In den ersten fünf Jahren des Wettbewerbs gab es nur Eine Regel: Das Mädchen muss zwischen 17 und 24 Jahre alt sein. Niemand verbot ihnen zu heiraten, Kinder zu haben. Daher hörte die erste Gewinnerin Armi Kuusela aus Finnland nach ihrer Heirat nicht auf, eine Schönheitskönigin zu sein. Die zweite Miss Universe im Jahr 1953 war die Französin Christian Martel, die wie die Finnin zum Zeitpunkt des Sieges 18 Jahre alt war. Die Größe des Mädchens beträgt nur 167 cm. Nach den aktuellen Modellparametern ist diese recht klein.

Die Konkurrenz war ursprünglich dazu gedacht, für Strandprodukte zu werben. Es gab eigentlich keine Wettbewerbe, nur eine Modenschau und eine Fotosession. Aber die Auszeichnung war großartig. Der Gewinner erhielt die Krone der Romanov-Dynastie, die viel Geld kostete.

Evolution von Miss Universe. Wie sich das Ideal der weiblichen Schönheit in 70 Jahren verändert hat

Christian Martel, Frankreich. Miss Universe 1953

Foto: Hulton Archive / Getty Images

Miss Congenial

Sie haben diesen Film wahrscheinlich gesehen mit Sandra Bullock. So entstand der Name bereits in den 1960er Jahren. Die Organisatoren von Miss Universe erkannten, dass es langweilig ist, nur die Schönheit von Mädchen zu bewerten. Und die Leute wurden es langsam leid, zahlten kein Geld mehr für Tickets und sahen sich Shows im Fernsehen an.

Um dies zu ändern, wurden die Nominierungen Miss Congeniality, Miss Photogenic und Miss National Costume eingeführt. Die Zahl der teilnehmenden Länder wuchs. Zum Beispiel wurde der Wettbewerb 1963 erstmals von einem Mädchen aus Brasilien, Yeda Maria Vargas, gewonnen - einer weiteren Besitzerin mit einer Körpergröße von 167 cm.

Evolution von Miss Universe. Wie sich das Ideal der weiblichen Schönheit in 70 Jahren verändert hat

Yeda Maria Vargas, Brasilien. Miss Universe 1963

Foto: Getty Images

Neue Regeln und Online-Abstimmung

Globalisierung 1972 Endlich kam es zum Schönheitswettbewerb, der erstmals außerhalb der USA stattfand - in Puerto Rico. Die Regeln haben sich ebenfalls geändert. Jetzt lagen die Altersgrenzen für die Teilnehmer zwischen 18 und 27 Jahren, und die Gewinner mussten ein Jahr lang im Rahmen eines Vertrags mit den Organisatoren arbeiten. Der spanische Amparo Muñoz, der 1974 Miss Universe wurde, bezahlte dafür. Sie weigerte sich nach Japan zu reisen und wurde ihrer Krone beraubt. Das Mädchen war übrigens nicht nur älter als die oben genannten Vorgänger (20 Jahre alt), sondern auch größer (173 cm).

Evolution von Miss Universe. Wie sich das Ideal der weiblichen Schönheit in 70 Jahren verändert hat

Amparo Muñoz IstPania. Miss Universe 1974

Foto: Gianni Ferrari / Cover / Getty Images

In den späten 70er Jahren tauchten auf der Welt PCs auf. und die Jury entschied sich für die Online-Abstimmung, um die Ergebnisse des Wettbewerbs zusammenzufassen. Die Computerisierung des Prozesses warf viele Fragen auf, von denen nur wenige an die Ehrlichkeit der Abstimmung über elektronische Terminals glaubten, aber später, parallel zur Entwicklung der Technologie, nahmen die Ressentiments ab.

Evolution von Miss Universe. Wie sich das Ideal der weiblichen Schönheit in 70 Jahren verändert hat

Engelsdiät. Was Victorias geheime Models essen, um schlank zu bleiben

Star Angels bringen Opfer für den Laufsteg. Aber manchmal kann man einen Burger essen.

Sowjetische Mädchen in der Show

Die 80er Jahre waren die kritischste Zeit für den Wettbewerb in Bezug auf Ideen. Jeder hat es endlich satt, endlose Modenschauen in verschiedenen Kostümen und Badeanzügen zu sehen. Hilfe kam von dort, wo sie nicht ernteten. Dank Perestroika konnten Mädchen aus der UdSSR und dem gesamten postsowjetischen Raum am Miss Universe-Wettbewerb teilnehmen. Und sie haben herausgefunden, wie sie die Show viel interessanter machen können. Zusätzlich zu banalen Modenschauen wurden Aufgaben für allgemeine Ansichten, Einfallsreichtum, Sinn für Humor und Manierenkenntnisse eingeführt.

Evolution von Miss Universe. Wie sich das Ideal der weiblichen Schönheit in 70 Jahren verändert hat

Karen Diana Baldwin, Kanada. Miss Universe 1982

Foto: Getty Images

Trump Einfluss und schwarze Gewinner

Der amerikanische Milliardär Donald Trump fühlte eine Goldmine in einem wiederauflebenden Schönheitswettbewerb und kaufte die Rechte an Miss Universe, wobei sie die Probleme früherer Investoren ausnutzte. Trump investierte viel Geld in die Show, bewarb kompetent Werbung und sorgte dafür, dass viele Amerikaner und Menschen auf der ganzen Welt den Wettbewerb wieder sahen.

Im Jahr 2005 gewann Natalia Glebova, eine kanadische Vertreterin aus Tuapse, Krasnodar Territory, den Titel. ... Mit 24 Jahren hatte das Mädchen eine Größe von 180 cm und Parameter nahe dem Ideal –87-62-91.

Evolution von Miss Universe. Wie sich das Ideal der weiblichen Schönheit in 70 Jahren verändert hat

Natalia Glebova, Kanada. Miss Universe 2005

Foto: Carley Margolis / FilmMagic

Trump wird häufig Rassenintoleranz vorgeworfen. Teilweise aus diesem Grund entschied sich Donald 2015, aus dem Wettbewerb auszusteigen und sich auf den Wahlkampf zu konzentrieren. Übrigens sind diese Anschuldigungen ziemlich seltsam, denn während seiner Führung wurden zwei schwarze Mädchen aus Indien, Puerto Rico und lateinamerikanischen Ländern Gewinner des Wettbewerbs.

Evolution von Miss Universe. Wie sich das Ideal der weiblichen Schönheit in 70 Jahren verändert hat

Mpule Kwelagobe, Botswana. Miss Universe 1999

Foto: Getty Images

Warum wurde Oksana Fedorova während ihrer Führung ihr Titel entzogen?

Trump im Jahr 2002, ein Mädchen aus Russland Oksana Fedorova wurde zum ersten Mal Miss Universe. Der Wettbewerb fand im Mai statt und im September wurde Oksana dieser Titel entzogen. Was nEs ist passiert und ist es wirklich nur eine weitere Intrige gegen unser Land? Es ist viel einfacher. Die Gewinnerin war verpflichtet, den Vertrag mit den Organisatoren innerhalb eines Jahres vollständig auszuarbeiten, wofür sie angemessenes Geld erhielt. Sie erhielt eine Luxuswohnung in New York und musste bereit sein, mit Wohltätigkeitsveranstaltungen in verschiedene Länder zu reisen.

Fedorova beschloss, nach St. Petersburg zurückzukehren, um ihre These zu verteidigen. Die Organisatoren hatten keine Wahl. Sie beraubten die russische Frau der Krone und gaben sie dem Mädchen aus Panama, das den zweiten Platz belegte.

Schönheit ist konstant

Mode ist zyklisch, aber Schönheit ist konstant. Seit Beginn solcher Wettbewerbe sind fast 70 Jahre vergangen, aber die Schönheitsstandards haben sich praktisch nicht geändert. Badebekleidung und Abendkleider wurden gewechselt, aber die Gewinner von Miss Universe sind immer noch so gut wie in den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts. Vielleicht größer.

Evolution von Miss Universe. Wie sich das Ideal der weiblichen Schönheit in 70 Jahren verändert hat

Gabriela Isler, Venezuela. Miss Universe 2013

Foto: Monica Schipper / FilmMagic

Ich möchte den Organisatoren nur wünschen, dass sie dem Russischen mehr Aufmerksamkeit schenken Teilnehmer. Ein Sieg in 70 Jahren ist sehr wenig. Und wenn man bedenkt, dass der Russin der Titel völlig entzogen wurde, wird es völlig traurig. Im nächsten Wettbewerb warten wir also auf die Rückkehr der russischen Mädchen an die Spitze!

Welten-Saga – Die Schätze Lateinamerikas | Christopher Clark | Ganze Folge Terra X

Vorherigen post Geheimwaffe: Wie Früchte helfen, Fettleibigkeit zu bekämpfen
Nächster beitrag Wir zeichnen die Bauchmuskeln und das Gesäß mit Make-up. Und was, also war es möglich?