Interview mit Patrick, ehrenamtlicher Yogalehrer bei Yoga Vidya Frankfurt

Faszinierendes Yoga: Wie man komplexe und schöne Asanas beherrscht

Manchmal könnte man denken, dass Menschen, die Yoga praktizieren, eindeutig nicht von diesem Planeten stammen. Immerhin stehen sie mit scheinbarer Leichtigkeit auf Händen, Kopf und demonstrieren die erstaunlichen Fähigkeiten des menschlichen Körpers. Tatsächlich sind ihre Fähigkeiten in den meisten Fällen das Ergebnis von Ausdauer und täglichem Training und nicht von angeborenem Talent.

Blogger und Yoga-Coach aus Israel Yoga Vered beweist Abonnenten regelmäßig, dass selbst die schwierigsten und atemberaubendsten Asanas ( Yoga-Posen. - Ca. Meisterschaft ) wirklich gemeistert werden können. Es braucht nur Zeit, Verlangen und natürlich Geduld. Auf ihrem Instagram erklärt sie, wie man in der östlichen Praxis Fortschritte macht und perfekte Flexibilität erreicht.

Wie oft müssen Sie Yoga machen, um Fortschritte zu erzielen?

Vered zieht jetzt drei kleine Töchter auf. Ihre Bekanntschaft mit Yoga fand vor sieben Jahren statt, als das jüngste Mädchen erst vier Monate alt war. Dann beschloss der Blogger, zweimal pro Woche an einem Yoga und Pilates Kurs teilzunehmen. Nach Angaben des Mädchens fühlte sie sich nach einem Jahr Unterricht mit dieser Praxis verbunden und begann zu Hause zu lernen, um sich selbst und die Fähigkeiten des Körpers besser zu erkunden.

Vered praktiziert derzeit anderthalb Stunden am Tag Yoga. Der Trainer ist überzeugt, dass es für den Fortschritt unerlässlich ist, vor jedem Training regelmäßig und gründlich aufzuwärmen. Aber ins Fitnessstudio zu gehen und strenge Diäten zu befolgen, ist laut dem Blogger überhaupt nicht notwendig, wenn man Yogi werden will. Schließlich ist diese Praxis völlig autark.

Faszinierendes Yoga: Wie man komplexe und schöne Asanas beherrscht

Sie können Ihr ganzes Leben lang Yoga lernen. Wir sagen Ihnen, wo Sie anfangen sollen

Warum wird Yoga von Tag zu Tag beliebter? Eine Studie auf der Suche nach innerer Harmonie und Gleichgewicht.

Faszinierendes Yoga: Wie man komplexe und schöne Asanas beherrscht

Ihr Yoga-Pfad: 5 Asanas für Anfänger

Grundlegende Asanas von Micah.

Wie lerne ich, wie man komplexe Asanas im Yoga ausführt?

Trotz der Anmut, mit der Yoga komplexe Posen einnimmt, ist es schwer zu glauben Einmal saßen diese Leute kaum noch auf der Schnur und standen auf der Brücke. Yoga Vered zeigt im Detail, wie Sie das Gleichgewicht auf einem Bein elegant halten, Ihren Rücken krümmen und in verschiedenen Asanas mühelos auf Ihren Händen stehen können. Und Fotos von ihren Fortschritten motivieren diejenigen, die von der ersten Lektion an nicht geübt wurden.

Natarajasana oder Pose des Königs des Tanzes

Um diese Asana zu meistern, müssen Sie Flexibilität, Dehnung und Gleichgewicht im Rücken entwickeln.

Stehen Sie zuerst gerade oder mit anderen Worten auf Nehmen Sie eine Berghaltung ein. Übertragen Sie dann Ihr Gewicht auf Ihr linkes Bein und greifen Sie mit der Hand nach Ihrem rechten Bein. Versuchen Sie auf diese Weise, Ihr Bein auf Stufe z zu heben.Dosen oder, wenn möglich, höher. Ihre freie Hand kann nach vorne gestreckt oder abgesenkt werden, um das Gleichgewicht aufrechtzuerhalten.

Faszinierendes Yoga: Wie man komplexe und schöne Asanas beherrscht

Foto: instagram.com/yogavered/

Fortgeschrittene Praktiker können ein Bein mit beiden Händen greifen und ohne zusätzliche Hilfe das Gleichgewicht halten. Dieses anmutige Katarjasana erfordert langes Training. Lassen Sie sich daher nicht entmutigen, wenn Sie zunächst spezielle Schlaufen benötigen, um das Bein zu greifen, und die Pose selbst schief ist.

Pincha Mayurasana oder Peacock Feather Pose

Pincha Mayurasana ist ein Unterarmständer und eine der wichtigsten umgekehrten Posen im Yoga. Es stärkt die Schultergelenke und Muskeln, leitet Blut zum Kopf und entlastet den Nacken.

Legen Sie zuerst Ihre Unterarme auf den Boden und versuchen Sie, mindestens ein Bein anzuheben, um das Gleichgewicht aufrechtzuerhalten. Wenn Sie ein Anfänger sind, sollte das zweite Bein nur mit Unterstützung an der Wand verbunden werden, um Verletzungen zu vermeiden.

Faszinierendes Yoga: Wie man komplexe und schöne Asanas beherrscht

Foto: instagram.com/ Yogavered /

Erfahrene Yogis haben ein perfektes Gleichgewicht, so dass sie die Asana mithilfe der Position der Beine komplizieren können. Zum Beispiel kann einer auf den Boden abgesenkt werden, indem man ihn über den Kopf wirft, und der andere kann hochgezogen werden. Oder teilen Sie beide in Schnüre auf.

Ardha Ushtrasana oder Partial Camel Pose

Praktizierende sind sich sicher, dass diese Asana sich positiv auf das Verdauungs- und Fortpflanzungssystem auswirkt. Stattdessen müssen Sie sich bei der Asana dehnen und das Gleichgewicht halten.

Gehen Sie auf die Knie und legen Sie Ihre linke Hand auf den Boden. Versuchen Sie mit der rechten Hand, ein Bein in die Flagge zu heben und zu strecken. Richten Sie dann Ihren Rücken gerade und lehnen Sie sich leicht zurück.

Faszinierendes Yoga: Wie man komplexe und schöne Asanas beherrscht

Foto: instagram.com/yogavered/

Da es unwahrscheinlich ist, dass Anfänger ihr Knie beim ersten Mal strecken und in ihre Richtung ziehen können, benötigen sie spezielle Schlaufen und möglicherweise zusätzliche Dehnübungen.

Faszinierendes Yoga: Wie man komplexe und schöne Asanas beherrscht

Erholung für Muskeln. So machen Sie das richtige Dehnen nach dem Training

Dehnübungen, die das Gehen ins Fitnessstudio effektiver machen.

Faszinierendes Yoga: Wie man komplexe und schöne Asanas beherrscht

Neulinge in Shavasana: 15 umständliche Yoga-Fragen und Antworten

Umständliche Fragen an einen Trainer und Antworten, die im Internet nicht leicht zu finden sind.

Bakasana oder Crane Pose

Sie ist Die wichtigste von vielen anderen Asanas, für die Sie das Gleichgewicht an den Händen halten müssen.

Hocken Sie sich hin und legen Sie Ihre Hände vor sich auf den Boden. Heben Sie sich leicht an, um Ihre Knie neben Ihre Achselhöhlen zu legen. Nimm deine Füße abBoden und übertragen Sie Ihr Gewicht vollständig auf Ihre Hände. Nehmen wir sofort an, dass es nicht sofort funktioniert.

Anjaneyasana oder Crescent Pose

Es öffnet die Brust gut, stärkt die Oberschenkelmuskulatur, streckt die Kniesehnen und Beinmuskeln.

In einer vereinfachten Asana müssen Sie nur stürzen, den Rücken strecken und die Arme heben nach oben und verlagere das Gewicht auf deine Füße. Aber Vered machte die Aufgabe schwieriger. Das Mädchen bog den Rücken, warf den Kopf zurück und packte ihr Bein in einem Ring.

Faszinierendes Yoga: Wie man komplexe und schöne Asanas beherrscht

Foto: instagram.com/yogavered/

Sie können auch versuchen, Ihr Bein am Unterschenkel zu packen, während Sie in einem halben Spalt sitzen. Offensichtlich ist dies nicht so einfach, wie es von außen scheint.

Chakrasana oder Wheel Pose

Bei der Durchführung der Asana werden die Bauch- und Wadenmuskeln belastet, die vorderen Oberschenkelmuskeln gedehnt und das Blut fließt zum Kopf. Es wird gesagt, dass die Radposition für sitzende Personen nützlich ist.

Legen Sie sich hin und ziehen Sie Ihre Beine in Ihre Richtung, wobei Sie sie an den Knien beugen. Legen Sie Ihre Handflächen hinter Ihrem Kopf auf den Boden, heben Sie Ihren Körper an und übertragen Sie das Gewicht auf Ihre Arme und Beine. Stellen Sie sich auf die Zehenspitzen.

Faszinierendes Yoga: Wie man komplexe und schöne Asanas beherrscht

Foto: instagram.com/yogavered/

Vielleicht Zunächst werden Arme und Beine so weit wie möglich voneinander entfernt sein. Aber mit regelmäßiger Übung können Sie schöne und raffinierte Chakrasana ausführen.

Hanumanasana oder Hanuman Pose

Hanuman ist als mächtiger und mutiger Anführer der Affen bekannt, und die nach ihm benannte Pose ist wie eine Längsspaltung. Es erfordert Dehnung und Training.

Wärmen Sie sich vor dem Ausführen der Asana auf, um die Position so bequem wie möglich einzunehmen und sich nicht zu verletzen. Setzen Sie sich dann in eine Spalte und heben Sie die Arme.

Faszinierendes Yoga: Wie man komplexe und schöne Asanas beherrscht

Foto: instagram.com/yogavered/

Wenn Sie die Schnurtechnik noch nicht beherrschen, versichern Sie sich mit speziellen Würfeln oder Händen. Und denken Sie daran, dass Stretching, genau wie andere Yoga-Fähigkeiten, Anstrengung und regelmäßige Arbeit an sich selbst erfordert.

Faszinierendes Yoga: Wie man komplexe und schöne Asanas beherrscht

So anders Yoga. Ungewöhnliche Meditationsoptionen

Top 5 Richtungen in Yoga und Stretching, die Sie schon dank ihrer ungewöhnlichen Präsentation in guter Form halten.

Faszinierendes Yoga: Wie man komplexe und schöne Asanas beherrscht

Mehr Spaß zusammen. So trainieren Sie mit Haustieren

Hundeyoga, Canicross und andere Ideen, um Ihr Haustier für den Sport zu begeistern.

Diene, liebe, gib, reinige dich, meditiere und verwirkliche - Yoga Kongress 2013

Vorherigen post Das Alter hat gewonnen. Wie der 82-jährige Großvater zum Jock wurde
Nächster beitrag Erholung für die Muskeln. Dehnen nach dem Training