Schnell abnehmen | Ernährungsumstellung die wirklich was bringt | Teil 1

Fett zur Gewichtsreduktion. Was ist die Ketodiät und warum wählen die Sterne sie?

Fett essen und gleichzeitig abnehmen? Klingt nach etwas Fantastischem. Es ist nicht überraschend, dass die Ketodiät, die diesen Ansatz für die Zusammensetzung der Diät voraussetzt, alle paar Jahre ihren Höhepunkt der Popularität erreicht. Wenn Sie Kalorien verlieren können, während Sie starkes Fasten und anstrengende Übungen vermeiden, warum werden dann alle anderen Gewichtsverlustmethoden benötigt? Daher lieben viele Stars des Showbusiness die Ketodiät. Aber so einfach ist das nicht.

Fett zur Gewichtsreduktion. Was ist die Ketodiät und warum wählen die Sterne sie?

Wie helfen Ihnen Eier zum Frühstück beim Abnehmen? Forschung von Wissenschaftlern

Es ist jedoch auch riskant, es mit einem Proteinprodukt zu übertreiben.

Was ist die Ketodiät?

Die Essenz der Ketodiät ist das, was Sie von der Diät ausschließen Kohlenhydrate. Und das nicht nur schnell, sondern auch langsam. Das heißt, wir sprechen sogar davon, auf Buchweizen und Haferflocken zu verzichten. Und dann wird der Körper getäuscht, der ohne Kohlenhydrate selbständig nach einer Energiequelle sucht. Und er findet es in der Fettverbrennung, die hilft, Gewicht zu reduzieren.

Die Ironie ist, dass man Fett essen muss, um Fett auf einer Ketodiät zu verbrennen. Es sind Fette, die 75% dieser Diät ausmachen. Es wird empfohlen, mehr Fleisch und Speck zu essen, einschließlich gebraten und gesalzen. Eier, Gemüse und Butter, Nüsse, Pilze, Gemüse - all dies ist ein Plus für Sie.

Fett zur Gewichtsreduktion. Was ist die Ketodiät und warum wählen die Sterne sie?

Foto: istockphoto.com

Mehlprodukte müssen jedoch vollständig aufgegeben werden. Sowie aus Zucker, der in der Ketodiät kategorisch kontraindiziert ist. Das kann also ein Problem für süße Liebhaber sein. Die Regeln schließen übrigens auch Mais und Kartoffeln aus. Und der Konsum von Alkohol muss minimiert und idealerweise aus der Diät gestrichen werden.

Trotz einer Reihe von Verboten können Sie mit der Ketodiät eine Vielzahl von Menüs für eine Person erstellen. Es ist absolut nicht notwendig, bei diesem Ansatz die Prinzipien der getrennten Ernährung zu befolgen, damit gebratenes Fleisch mit Pilzen gegessen und mit einem Ei bedeckt werden kann. Und vielleicht ist der wichtigste Genuss, dass es keinen klaren Rahmen für die letzte Mahlzeit gibt. Es besteht keine Notwendigkeit, sich nach dem Standard 18:00 zu beschränken, Sie können später essen. Natürlich innerhalb angemessener Grenzen und nicht zehn Minuten vor dem Schlafengehen.

Fett zur Gewichtsreduktion. Was ist die Ketodiät und warum wählen die Sterne sie?

Was passiert mit Ihrem Körper, wenn Sie nachts essen? jeden Tag

Meinung des Ernährungswissenschaftlers darüber, wer zu späten Abendessen passt und was ein schlechtes Prinzip ist, nach sechs nicht mehr zu essen.

Popularität dank der Kardashian-Schwestern

Die Ketodiät ist dank der Schwestern Kourtney und Kim Kardashian ein echter Hit geworden. Kim sprach aktiv über diese Methode des Abnehmens nach der Geburt, als sie fast 30 kg zunahm. Die Ketodiät funktionierte wie es sollte und erlaubte ihr, wieder in Form zu kommen. Courtney machte eine Diät, als festgestellt wurde, dass ihr Körper einen hohen Gehalt an Blei und Quecksilber aufweist. Das Mädchen bevorzugt einen Avocadosalat, zu dem sie Hühnchen und Lachs hinzufügt. Manchmal kocht der Stern das Fleisch auf dem Grill und fügt t hinzuOud Brokkoli oder Blumenkohl. Courtney gibt zu, dass die Ketodiät in Kombination mit intermittierendem Fasten am effektivsten ist.

Megan Fox hatte keinen Keks

Der Hollywoodstar ist seit 2014 von der Ketodiät abhängig und bereitet sich häufig auf verschiedene Dreharbeiten vor ... Die Schauspielerin sagt, dass das Erfolgsgeheimnis allein in der strikten Einhaltung aller Normen liegt. Sie erlaubt sich keine Ablässe in Form von sogenannten Cheat-Mahlzeiten, wenn Sie sich erlauben können, einmal etwas Leckeres zu essen. Megan ist eine großartige Motivatorin für sich selbst:

Fett zur Gewichtsreduktion. Was ist die Ketodiät und warum wählen die Sterne sie?

20 Fitness- und Ernährungsmythen, die Ihren Fortschritt behindern

Einige Missverständnisse klingen so glaubwürdig, dass sie leicht zu glauben sind.

Fried Speck von Vanessa Hudgens

Viele Befürworter gesunder Lebensmittel waren schockiert, als sie herausfanden, was die Schauspielerin zum Frühstück isst. Vor den Dreharbeiten zu Give Me a Shelter begann Vanessa jeden Morgen mit gebratenem, gesalzenem Speck und Avocado. Und sie hat bis zu 9 kg abgenommen! Zum Mittagessen bevorzugte Hudgens einen Currysalat, und ihre letzte Mahlzeit bestand aus einem festen Steak- und Gemüsesalat.

Halle Berrys Elixier der Jugend

Halle ist vielleicht der engagierteste Fan der Ketodiät. Und dafür gibt es einen Grund: Die Schauspielerin hat Typ-2-Diabetes, daher ist es für sie auch eine Notwendigkeit, Kohlenhydrate abzulehnen. Berry hat die Ketodiät zu einer Lebensweise gemacht, und in ihren 50ern sieht der Stern 30 aus und hat auch praktisch alle Manifestationen der Krankheit beseitigt.

Fett zur Gewichtsreduktion. Was ist die Ketodiät und warum wählen die Sterne sie?

Der Trainer von Ageless Halle Berry weiß, wie Sie Ihr Training effizienter gestalten können

Mit 53 Jahren des Jahres nennt die Schauspielerin Peter Lee Thomas ihre Geheimwaffe.

Trocknen von Alicia Vikander

Es war Alicia, die Angelina Jolie im Film über Tomb Raider Lara Croft ersetzte. Für diese Rolle musste Vikander 6 kg verlieren. Der Trainer der Schauspielerin schlug vor, sie in Form einer Ketodiät zu trocknen. Alicia verwendete Fisch und andere Meeresfrüchte für Eiweiß, Avocado und Kokosöl, die den Körper mit Fett füllten. Und die tägliche Aufnahme von Kohlenhydraten überschritt 25 Gramm nicht.

Nebenwirkungen der Ketodiät

Das klingt alles zu perfekt. In Wirklichkeit hat die Ketodiät eine Reihe von Nebenwirkungen. Erstens kann man nicht ständig darauf sitzen. Der kurzfristige Effekt sieht zwar vielversprechend aus, aber das langfristige Gewicht kann zurückkehren. Daher ist es wichtig nach einer Ketodiät mitStudieren Sie die Grundregeln der richtigen Ernährung. Zweitens besteht der Trick der Ketodiät darin, dass sie hauptsächlich Fett aus der Nahrung verbrennt, nicht das Fett, das Sie im Laufe der Jahre eingespart haben. Daher besteht wiederum eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass er zu Ihnen zurückkehrt.

Fett zur Gewichtsreduktion. Was ist die Ketodiät und warum wählen die Sterne sie?

Abnehmen, ohne sich hungrig zu fühlen. Wie die Sirtfood-Diät funktioniert

Sängerin Adele, Pippa Middleton und sogar Prinz Harry haben mit diesem Ansatz abgenommen.

Bevor Sie sich entscheiden, Gewicht zu verlieren, wird empfohlen, einen Arzt zu konsultieren. Weil die Ketodiät Nebenwirkungen wie Übelkeit, Erbrechen und Nierensteine ​​hat. Das ist also eine echte Gesundheitsbedrohung. Natürlich kann es sein, dass nicht jeder diese Symptome hat, aber es ist wichtig, dies zu berücksichtigen und auf der Hut zu sein.

30 KILO Abgenommen! | MEIN BAUCH | SCHLANK IN 10 WOCHEN | KETO | ZUCKERFREI

Vorherigen post Wie kann man den Hunger loswerden? 10 Ideen für einen gesunden Snack
Nächster beitrag Was passiert mit dem Körper, wenn Sie Milchprodukte für einen Monat aufgeben?