Gesunder Lebensstil statt Schokoriegel und Whisky jeden Abend. Wie gefällt dir das, Elon Musk?

Elon Musk ist ein Erfolgsmodell. Seine Innovationen verwirren die Vorstellungskraft und verändern die Welt. Typischerweise versuchen solche wohlhabenden Unternehmer, in allem perfekt zu sein. Einbeziehung in den Lebensstil, Förderung gesunder Werte. Musk ist jedoch eine Ausnahme von der Regel.

Lange Zeit war er nicht stolz auf die richtige Ernährung, sondern erklärte im Gegenteil stolz seine Liebe zu Süßigkeiten, Fast Food und Alkohol. Und er ermutigte alle, so wenig wie möglich zu schlafen und 100 Stunden am Tag zu arbeiten. Im Laufe der Jahre hat Elon seine Position leicht geändert und strebt eher einen gesunden Lebensstil an.

Gesunder Lebensstil statt Schokoriegel und Whisky jeden Abend. Wie gefällt dir das, Elon Musk?

Nüchterne Pause. Wie sich der Körper in 30 Tagen ohne Alkohol verändert

Die Ergebnisse des Experiments sind erstaunlich.

Es ist besser, lecker zu essen und ein wenig zu leben

Ja, mit einem so radikalen Motto Moschus lebte in den letzten Jahrzehnten. Und das trotz der Tatsache, dass seine Mutter seit 50 Jahren als Ernährungsberaterin arbeitet. Aber selbst der Rat einer lieben Person konnte einen Unternehmer nicht überzeugen, der aufrichtig glaubte, dass es besser ist, ein wenig und schön zu leben als ein langes und schmerzhaftes.

In seiner Studienzeit führte Elon strenge Experimente an sich selbst durch. Es gelang ihm, einen Dollar pro Tag zu essen, indem er preiswerte Lebensmittel von Großhändlern kaufte. Billige Würstchen, Brot, Nudeln mit Tomatenmark und so weiter. Und er hat es tatsächlich geschafft, in 30 US-Dollar pro Monat zu passen.

Musk hat dieses Experiment nicht nur durchgeführt, weil er ein begrenztes Budget hatte. Natürlich konnte er es sich leisten, mehr zu essen. Aber es ging darum zu sehen, wie viel Geld er brauchte, um zu existieren. Und er erkannte, dass er kein großes Gehalt brauchte, um ein normales Leben zu führen. Die Frage betraf nicht die Finanzen, sondern die Freiheit, die ihm viel mehr bei der Suche nach den wirklich wichtigen Dingen im Leben gab.

Gesunder Lebensstil statt Schokoriegel und Whisky jeden Abend. Wie gefällt dir das, Elon Musk?

Mehr als ein Hobby: 7 Schauspieler, die von einem gesunden Lebensstil besessen sind

Gwyneth Paltrow stürzte sich in Yoga, und Jared Leto hat seit 20 Jahren kein Fleisch mehr gegessen. Was gehen Hollywoodstars sonst noch?

Schokoriegel am Morgen und ein Glas Whisky am Abend

Natürlich wurde er irgendwann des billigen und eintönigen Essens müde und begann zu essen -andere. Aber anders heißt nicht richtig. Musks Morgen begann mit einer Tafel Schokolade, er kümmerte sich überhaupt nicht um das Mittagessen und er aß, was der Kurier ihm brachte. Der Grund war, dass er tagsüber immer hart gearbeitet hat und das Essen sowieso nicht genossen hat

Aber zum Abendessen bevorzugte Elon die französische Küche und das Grillen. Gleichzeitig war ein Glas Whisky ein obligatorisches Attribut. Musk schrieb sogar in den sozialen Medien, dass Alkohol die Lösung für Probleme ist. Mit einem Glas Whisky kam er zu beliebten Abendshows in den USA, für die er kritisiert wurde.ku von der NASA. Als Antwort darauf führte Musk immer eine der Rekordhalterinnen für Langlebigkeit an, die Französin Jeanne Calment, die jeden Tag Wein trank.

Gesunder Lebensstil statt Schokoriegel und Whisky jeden Abend. Wie gefällt dir das, Elon Musk?

Ist gesundes Essen nahrhaft? Den Hauptmythos über gute Ernährung zerstreuen

Avocados und Big Macs haben mehr gemeinsam, als wir uns vorstellen können.

Schlafen oder trainieren Sie nicht

Der Unternehmer sagte ehrlich, wenn es eine Gelegenheit gäbe, würde er niemals Sport treiben. Er rannte, sprang und nahm nicht gern an Teamspielen teil. Sie sagen, dass eine solche Abneigung von Kindheit an kam. Musk lebte damals in Südafrika, einem schwachen Kind, das nach der Schule oft geschlagen wurde.

Er hat auch eine interessante Beziehung zu Schlafmustern. Musk war lange Zeit davon überzeugt, dass Schlaf das Nutzloseste im Leben eines Menschen ist. Sein Hauptmotiv war, dass die Leute ihre Arbeitszeit auf 40 Stunden pro Woche beschränken.

Wenn Sie jedoch 100 Stunden pro Woche arbeiten, kann das Projekt nicht in einem Jahr, sondern in vier Monaten abgeschlossen werden. Dies ist eine völlig andere Produktivität. Er kompensierte den Schlafmangel mit Tonnen Kaffee und Diet Coke.

Positionsänderung

Im Alter von 49 Jahren erkannte Musk immer noch, dass er seine Gewohnheiten ändern musste. Er sagt nicht, was genau als Katalysator diente. Anscheinend kam gerade das Verständnis, dass es notwendig ist, die Gesundheit mehr zu überwachen. Nein, er hat keine strengen Diäten gemacht, nimmt nicht an Marathons teil, aber er hat trotzdem etwas geändert.

Elon versucht den Verbrauch von süßem Essen zu minimieren, trinkt mehr Wasser. Und er betrachtet den entscheidenden Punkt, dass Sie auf keinen Fall 3 Stunden vor dem Schlafengehen essen oder trinken sollten. Übrigens hat er auch seine Einstellung zum Schlafen geändert und schläft jetzt mindestens 6-7 Stunden. Er stellte fest, dass auf lange Sicht nicht genügend Schlaf die Leistung beeinträchtigt.

A. Sogar Musk begann mehr Sport zu treiben. Er hat einen Personal Trainer eingestellt und trainiert mindestens zweimal pro Woche. Elon ist immer noch kein Fan von Aktivitäten, aber er bezieht sich bereits ohne Ekel auf den Prozess. In den letzten Jahren wurde er von den Kampfkünsten völlig mitgerissen und schickte sogar alle fünf Kinder in Jiu-Jitsu-Klassen.

Vorherigen post Kino gegen Leben. Wie in Wirklichkeit Alexandra Bortich in anderthalb Monaten 20 kg abnehmen konnte
Nächster beitrag Quiz: Wie viele Kalorien enthält ein Stück Schokolade, eine Scheibe Käse und andere Snacks?