Home-Menü. 8 Möglichkeiten, PP-Buchweizengerichte zu kochen

Buchweizen ist heute eines der vielseitigsten und gefragtesten Produkte. Wenn Sie es bereits geschafft haben, sich für das kommende Jahr mit Getreide zu versorgen, ist es Zeit herauszufinden, wie Sie Ihre Ernährung zu Hause diversifizieren können. Schließlich möchten vielleicht nur wenige Menschen jeden Tag frischen Buchweizen auf dem Wasser essen.

Home-Menü. 8 Möglichkeiten, PP-Buchweizengerichte zu kochen

Leere Zähler. Welche Produkte kaufen Moskauer wegen des Coronavirus?

Die Regale der Moskauer Supermärkte leeren sich langsam. Was tun?

Wir haben für Sie acht einfache Rezepte für PP-Gerichte ausgewählt, die zum Frühstück, Mittag- und Abendessen serviert werden können. Und sogar zum Nachtisch!

Buchweizenpfannkuchen

Zutaten:

  • Buchweizenmehl (gemahlener Buchweizen) - 1 Tasse;
  • Backpulver - 1 Teelöffel;
  • Mandelmilch - 1 Glas;
  • Mandelpaste - 1 Esslöffel;
  • Zitronensaft - 1/2 Esslöffel;
  • Süßstoff nach Geschmack.
  • Kochmethode

    Gießen Sie den gewaschenen grünen Buchweizen in einen Mixer und schlagen Sie ihn gut zu Buchweizenmehl. Verwenden Sie ein Sieb, um große Klumpen zu entfernen.

    Mehl in eine große Schüssel geben und mit Backpulver mischen. Kombinieren Sie in einer anderen kleinen Schüssel Milch, Süßstoff, Zitronensaft und Mandelpaste. Kombinieren Sie alle Zutaten zusammen. Wenn der Teig zu dick ist, fügen Sie etwas Wasser hinzu.

    Heizen Sie die Pfanne mit einem Tropfen Pflanzenöl vor. Pfannkuchen auf beiden Seiten wie normale Pfannkuchen braten.

    Buchweizen mit Kefir

    Zutaten:

    • Buchweizen - 100 g;
  • Kefir.
  • Zubereitung

    Wenn Sie dieses Gericht zum Frühstück essen möchten, sollten Sie es am Abend zubereiten. Spülen Sie den Buchweizen aus und gießen Sie ihn in einen Behälter mit Deckel. Zum Beispiel in einem großen Glas. Gießen Sie Kefir über die Grütze und mischen Sie gut, so dass die Flüssigkeit den Boden erreicht. Etwas mehr Kefir auf Buchweizen (1-1,5 cm) geben. Decken Sie den Inhalt mit einem Deckel ab und kühlen Sie ihn über Nacht.

    Nehmen Sie morgens das fertige Gericht heraus und servieren Sie es auf einem Teller. Das Frühstück kann mit frischem Obst variiert werden.

    Home-Menü. 8 Möglichkeiten, PP-Buchweizengerichte zu kochen

    PP-Frühstück zur Gewichtsreduktion. Wie man richtig und lecker isst

    Ungewöhnliche Rezepte für Haferflocken, Pfannkuchen und gesunde Desserts.

    Buchweizensuppe

    Zutaten:

    • Fleisch (beliebig: Rindfleisch, Lamm, Huhn, Pute) - 500 g;
  • Buchweizen - 200 g;
  • Kartoffeln - 500 g;
  • Karotten - 200 g;
  • Zwiebeln - 150 g;
  • Knoblauch - 2-3 Nelken;
  • Pflanzenöl;
  • Gemüse, Salz und Perec nach Geschmack;
  • Lorbeerblätter - 3-4 Stk.
  • Kochmethode

    Schneiden Sie das Fleisch in kleine Stücke und bedecken Sie es mit Wasser in einem Topf. Eine Stunde kochen lassen. Zu diesem Zeitpunkt die Zwiebel hacken und die Karotten auf einer groben Reibe reiben. Schneiden Sie die Kartoffeln in kleine Würfel. Buchweizen muss in einer trockenen Pfanne kalziniert werden.

    Braten Sie die Zwiebel in Pflanzenöl und fügen Sie Karotten hinzu. Kartoffeln in die fertige Brühe geben, salzen und die Flüssigkeit zum Kochen bringen. Fügen Sie Buchweizen hinzu und kochen Sie für ungefähr 10 Minuten. Zwiebeln, Karotten, Lorbeerblätter, Salz, Pfeffer und Kräuter in die Brühe geben. Zur Bereitschaft bringen, dann Knoblauch durch eine Knoblauchpresse in die Suppe geben. Lassen Sie das Gericht 15 Minuten unter dem Deckel stehen.

    Gebackener Buchweizen mit Gemüse

    Zutaten:

    • Buchweizen - die Hälfte der Packung;
    • Zucchini - 2 Stück;
  • Zwiebel - 1 Stück;
  • Karotten - 1 Stk.;
  • Paprika - 1 Stk;
  • Knoblauch - 1 Nelke;
  • Tomatensaft - 0,5 l;
  • Wasser - 0,5 l;
  • Kräuter, Salz, Pfeffer und Gewürze nach Geschmack.
  • Kochmethode

    Hacken Sie alles Gemüse und legen Sie es in Schichten in eine Auflaufform. Am Ende Buchweizen hineingießen und gleichmäßig verteilen. Mischen Sie den Tomatensaft, Wasser und Salz in einem Behälter. Gießen Sie die resultierende Flüssigkeit über Gemüse und Getreide. Decken Sie die Schüssel mit Folie ab und backen Sie sie etwa eine Stunde lang bei 180 Grad im Ofen. Wenn nötig, geben Sie während des Kochens etwas mehr Wasser in die Schüssel.

    Buchweizenkoteletts

    Zutaten:

    • Buchweizen - 1/2 Tasse;
    • Zwiebel - 1 Stück;
  • Champignons - 7 Stück;
  • Petersilie - 1/2 Bund;
  • Knoblauch - 1 Nelke;
  • 1/2 Tasse Wasser;
  • Salz, Pfeffer und geräucherter Paprika nach Geschmack.
  • Kochmethode

    Hacken Sie das Gemüse nach Belieben. Am bequemsten ist es jedoch, Zwiebeln in Würfel und Pilze in Scheiben zu schneiden. Braten Sie die Zwiebel zuerst goldbraun an, fügen Sie dann Pilze hinzu und brennen Sie sie etwa 5 Minuten lang. Gießen Sie etwas Wasser in die Pfanne, fügen Sie den Knoblauch hinzu und köcheln Sie weitere 5 Minuten.

    Geben Sie gehackte Petersilie, gekochten Buchweizen und alles, was Sie gebraten haben, in einen Mixer. Mit Salz, Pfeffer und geräuchertem Paprika abschmecken und glatt rühren. Stellen Sie sicher, dass Sie die Pastetchen mit nassen Händen formen, Mehl oder Semmelbrösel einrollen und bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten ca. 5 Minuten braten.

    Home-Menü. 8 Möglichkeiten, PP-Buchweizengerichte zu kochen

    Wie Kochen Sie PP-Kebab und andere gesunde Gerichte in der Natur.

    Rezepte, für die Ihre Figur uns danken wird.

    Home-Menü. 8 Möglichkeiten, PP-Buchweizengerichte zu kochen

    Nachahmung für Veganer. Warum ist Gemüsefleisch teurer als Marmorfleisch

    Und wir könnenKann es nach Ihren Wünschen ersetzt werden?

    Buchweizen wie ein Händler

    Zutaten:

    • Buchweizen - 200 g;
  • Fleisch - ungefähr 200 g;
  • Champignons - 3-4 Stück;
  • Zwiebel - 1 Stück;
  • Wasser - 350-400 ml;
  • Pflanzenöl;
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack.
  • Kochmethode

    Fleisch und Gemüse hacken. Zwiebeln braten und Fleisch dazugeben, dann Gewürze und Pilze. Den vorgekochten Buchweizen zuletzt in die Pfanne geben, mit Wasser füllen und den Inhalt mit einem Deckel abdecken. Bis zum Kochen köcheln lassen.

    Buchweizen-Karotten-Muffins

    Zutaten:

    • Karotten - 2 Stück;
  • Buchweizenmehl (gehackter Buchweizen) - 1 Tasse;
  • Ei - 1 Stk.;
  • gemahlene Mandeln - 1 Tasse;
  • Mandelmilch - 1 Glas;
  • Chiasamen - 4 Esslöffel;
  • Backpulver - 2 Teelöffel;
  • Olivenöl - 1/4 Tasse;
  • Süßstoff nach Geschmack.
  • Kochmethode

    Bereiten Sie auf die gleiche Weise wie im ersten Rezept beschrieben Buchweizenmehl zu. Die Mandeln auch in einem Mixer verquirlen, um ein Glas glatte Paste zu erhalten. Mehl, Nüsse, Chia und Backpulver in einer Schüssel vermengen. Das Ei in einer separaten Schüssel schlagen. Fügen Sie Butter, Süßstoff, Milch und Karotten hinzu. Rühren und in trockene Zutaten gießen. Im Ofen 20-25 Minuten bei 180 Grad backen.

    Süßer Buchweizen

    Zutaten:

    • Buchweizen - 1 Glas;
  • getrocknete Aprikosen - 1 Handvoll;
  • Ingwer (kann in Zucker sein) - 5-6 Stück;
  • Marmelade jeden Geschmacks - 1 Esslöffel;
  • Wasser;
  • Zimt - 1 Teelöffel;
  • Butter.
  • Kochmethode

    Buchweizen im Voraus kochen. Getrocknete Aprikosen in zwei Teile schneiden. Eine Pfanne mit Butter einfetten und getrocknete Aprikosen bei schwacher Hitze köcheln lassen. Dann Ingwer hinzufügen und ca. 5 Minuten kochen lassen. Zimt in die Pfanne geben, Marmelade und etwas Wasser hinzufügen. Alle Zutaten 3-5 Minuten köcheln lassen. Fügen Sie zum Schluss Buchweizen hinzu und wärmen Sie es einige Minuten lang gemeinsam auf.

    Home-Menü. 8 Möglichkeiten, PP-Buchweizengerichte zu kochen

    Sie sehen sich Süßigkeiten an, aber sie sagen Ihnen, dass Sie dies nicht tun sollen. Danach wissen Sie nicht, wie Sie leben sollen

    Die Diagnose ist ein nicht standardmäßiger Fall und der Wunsch, an sich selbst zu experimentieren. Geschichten, die Menschen zur Ernährung führten.

    Vorherigen post Mit eigenen Händen: Wie man eine medizinische Maske macht, um nicht infiziert zu werden
    Nächster beitrag Du brauchst nicht mal Wodka! Wie man ein Händedesinfektionsmittel zu Hause macht