Wie trainiert Model und Torhüterin Mikayla DeMiter? Lieblingsübungen für den Muskeltonus

Lernen Sie Mikayla DeMiter kennen - eine 20-jährige kanadische Eishockeyspielerin, Universitätsstudentin und einfach nur eine Schönheit. Vor einem Jahr wurde sie am Knie operiert und beendete ihre gerade erst begonnene Karriere.

Liebes Hockey, es ist Zeit, sich zu verabschieden und ein neues Kapitel in meinem Leben aufzuschlagen. Zum ersten Mal in meinem Leben werden Sie nicht meine oberste Priorität sein. Vielen Dank für alles, was ich mit Ihnen erfolgreich gemacht habe, neue Freunde gefunden. Ich weiß, dass meine Familie die Zeiten vermissen wird, in denen Sie und ich zusammen waren. Ich freue mich mit Freude auf die Zukunft, denn alles, was Sie mir beigebracht haben, wird es mir ermöglichen, erfolgreich zu sein. Ich werde immer noch früh aufstehen, neue Abenteuer erleben und neue Freunde treffen. Ich hoffe, das alles wird mich genauso fesseln wie Sie es einmal getan haben. Vielen Dank für alles, - Mikayla schrieb damals auf Instagram.

Fans mögen Demiter on Ice vermissen, aber sie genießen sicherlich ihre Instagram-Beiträge. Es war sofort klar, dass ein solches Mädchen auch außerhalb des Hockeys nicht verloren gehen würde. Mikayla konzentrierte sich auf ihr Studium und ihre Modelkarriere, und die Zahl ihrer Abonnenten wächst nur - von 100.000 vor einem Jahr auf heute 223.000. Sie erfreut die Fans ständig mit neuen Fotos, die eine atemberaubende Figur zeigen.

Wie trainiert Model und Torhüterin Mikayla DeMiter? Lieblingsübungen für den Muskeltonus

Die Schönheit Russlands - 2010 gewann das Übergewicht und wurde wieder fit. Wie hat Dasha das gemacht?

In einer Beziehung mit dem skandalösen Oligarchen Berezovsky gab Daria Konovalova ihre Karriere als Topmodel auf. Es war nicht einfach, zum Beruf zurückzukehren.

Für meinen Körper, dank des unübertroffenen Trainingsplans, der Vitamine für Frauen und vor allem von Taco Bell, scherzt Mikayla. Der ehemalige Hockeyspieler trainiert ständig und achtet dabei besonders auf die Muskeln der Beine und des Gesäßes. Das Ergebnis ist, wie sie sagen, offensichtlich. Die Meisterschaft hat für Sie eine Reihe von Stretching- und Übungsübungen zusammengestellt, die Sie auch zu Hause ausführen können

Tiefer Ausfallschritt

Greift die Vorderseite des Oberschenkels an.

Machen Sie einen tiefen Ausfallschritt nach vorne und senken Sie das Knie des hinteren Beins auf den Boden. Senken Sie Ihr Becken, indem Sie Ihre Beinmuskeln dehnen. Wechseln Sie nach 20 bis 30 Sekunden die Beine.

Frosch

Aktiviert die Adduktoren der Hüften, Quads und des Gesäßes und verbessert die Beweglichkeit der Hüftgelenke.

Legen Sie sich mit gespreizten Knien auf den Bauch, Unterschenkel und Oberschenkel im rechten Winkel zueinander. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Handflächen, ziehen Sie Ihren Rücken zurück und versuchen Sie, den Boden mit Ihrem Becken zu berühren.

Taube

Greift das Gesäß und die Kniesehnen an.

Versinken Sie in eine tiefe Longe, senken Sie das Knie des Vorderbeins auf den Boden, das Unterschenkel sollte sein senkrecht zum Oberschenkel. Strecken Sie das andere Bein nach hinten und stützen Sie sich auf den Fußrücken. Halten Sie Ihren Rücken gerade und Ihren unteren Rückenbogen. Nach 20-30 SekundenWechseln Sie die Beine.

Strecken der Hüften

Aktiviert den Quadrizeps.

Setzen Sie sich mit dem Gesäß auf die Fersen, lehnen Sie sich zurück und lehnen Sie Ihre Hüften leicht auseinander. Stecken Sie das Becken zwischen die Füße.

Wie trainiert Model und Torhüterin Mikayla DeMiter? Lieblingsübungen für den Muskeltonus

Ronaldos Freundin pumpt ihre Beine und ihr Gesäß in Selbstisolation. Georgina verliert eindeutig nicht ihre Form

Die Begleiterin des Fußballspielers teilte das Geheimnis ihres Trainings in sozialen Netzwerken.

Zurückschwingen

Engagiert die Rückseite des Oberschenkels, das Gesäß, die Muskeln des unteren Rückens.

Betonen Sie die Knie und Hände (Knie befinden sich unter den Hüften, Handflächen - unter den Schultern), behalten Sie eine natürliche Ablenkung im unteren Rücken bei und halten Sie den Kopf gerade.

Schwingen Sie abwechselnd ein Bein so hoch wie möglich. Wenn Sie mit einem geraden Bein schwingen, werden gleichzeitig die Muskeln des Oberschenkelrückens und des unteren Rückens zusätzlich belastet, wenn Sie mit einem gebogenen Bein auf dem Gesäß spielen.

Herausspringen aus der Hocke

Es greift den Quadrizeps, das Gesäß und die Adduktoren der Oberschenkelmuskulatur an, trainiert das Herz-Kreislauf-System und entwickelt die Koordination.

Beine schulterbreit auseinander, Zehen seitlich, Rücken gerade. Machen Sie eine tiefe Hocke.

Beginnen Sie beim Ausatmen eine explosive Aufwärtsbewegung und versuchen Sie, Ihre Beine so schnell wie möglich zu strecken. Heben Sie Ihre Füße vom Boden ab und senken Sie sich beim Einatmen auf gebogene Beine.

Schwingen Sie das gerade Bein in einem Bogen.

Greift das Gesäß und den inneren Oberschenkel an.

Betonen Sie die Knie und Hände (Knie befinden sich unter den Hüften, Handflächen unter den Schultern) und behalten Sie eine natürliche Ablenkung im unteren Rückenbereich bei. Strecken Sie Ihr Bein, ziehen Sie den Zeh in Ihre Richtung.

Zeichnen Sie einen Bogen mit Ihrem Fuß - legen Sie ein Bein hinter das andere, berühren Sie den Boden mit Ihren Zehen, heben Sie dann Ihr Bein an und beschreiben Sie einen Bogen in die entgegengesetzte Richtung, wobei Sie den Zeh nach innen zeigen. Versuchen Sie, es so hoch wie möglich zu halten.

Side Step Squats mit Hanteln und elastische

Wie trainiert Model und Torhüterin Mikayla DeMiter? Lieblingsübungen für den Muskeltonus

Fitness mit Cindy Crawford. Warum 90er Aerobic cooler ist als modernes Training

Zuallererst ist es wunderschön.

Greift die langen Muskeln des Rückens, der Quads, des Gesäßes, der Kniesehnen und der Waden an.

Legen Sie ein Gummiband an Ihre Beine, legen Sie es über Ihre Knie, nehmen Sie Hanteln in die Hände und legen Sie sie auf Ihre Schultern. Füße schulterbreit auseinander, Rücken gerade, Körper leicht nach vorne geneigt.

Kniebeugen mit geradem Rücken und angespanntem Bauch, während Sie abwechselnd in verschiedene Richtungen gehen.

Sumo-Hantel-Kniebeugen

Aktiviert die Muskeln des Kerns, Quads, Waden, Muskeln des inneren und hinteren Teils der Oberschenkel, Gesäß.
Wie es geht: Beine sind breiter als Schultern, Socken zur Seite, halten Sie Ihren Rücken gerade,Beibehaltung der natürlichen Ablenkung im unteren Rückenbereich. Halten Sie eine Hantel mit geeignetem Gewicht in der Hand.

Führen Sie Kniebeugen durch und ziehen Sie das Becken nach hinten. Die Unterseite der Oberschenkel sollte parallel zum Boden sein. Kehren Sie in die Ausgangsposition zurück, ohne Ihre Beine vollständig zu strecken.

Vorherigen post Arbeit oder Betrug? Spider-Man wird dank elektrischer Muskelstimulation aufgepumpt
Nächster beitrag Perfekte Bauchmuskeln in 30 Tagen. Herausforderung, die der Figur Erleichterung verschafft