Tepsi Kebab | Kebap im Blech | Ahmet Kocht | türkisch kochen | Folge 339

Wie man PP-Kebab und andere gesunde Gerichte in der Natur kocht

Es scheint, dass die kommende Zeit des Picknicks all Ihre Bemühungen im Fitnessstudio zu negieren droht. Aber es war nicht da. Lassen Sie uns das Geheimnis enthüllen, dass Grillen sicher als gesundes Lebensmittel bezeichnet werden kann. Die Hauptsache ist, es richtig zu kochen. Wir finden heraus, wie dies zu tun ist und welche anderen Gerichte im Freien ohne gesundheitliche Beeinträchtigung zu kochen sind.

Auswahl von magerem Fleisch

Für diejenigen, die sich für ihre Figur interessieren, sind Hühnchen, Truthahn oder Kalbfleisch ideal. In 100 Gramm Huhn - 165 Kalorien, in Pute - 84, in Rindfleisch - 90. Das heißt, auf einem Spieß (200-250 Gramm) sind etwa 160 bis 400 Kalorien vorhanden. Und das ist nicht viel.

Eine großartige Alternative ist Fischspiesse. Wählen Sie für ihn Thunfischfilets, rosa Lachs, Stör, Karausche oder Karpfen. Schauen Sie sich die weniger fettigen und größeren Optionen genauer an, damit Sie leichter auf einen Spieß hacken oder auf einen Rost legen können. In Bezug auf den Energiewert beträgt eine Portion Thunfisch-Schaschlik etwa 250 Kalorien.

Es ist besser, Fleisch oder Fisch im Feuer nicht zu überbelichten. Nach einer langen Zubereitung verschwinden alle vorteilhaften Eigenschaften.

Vergessen Sie Ketchunes

Machen Sie Ihre eigene Sauce auf der Basis von Joghurt, Senf oder Tomaten. Fügen Sie Honig, Gewürze, Sojasauce hinzu. Tausende von Rezepten können leicht im Internet gefunden werden. Hier ist einer von ihnen.

Was ist mit?

Schaschlik kann und sollte mit Gemüse gegessen werden. Schauen Sie sich den Gemüsegarten oder den nächsten Supermarkt an, dort gibt es bestimmt Karotten, Tomaten und Gurken. Lassen Sie sich nicht von Zucchini, Auberginen und Paprika mitreißen - dies ist nicht das einfachste Gemüse.

Oder Sie können den traditionellen Kebab vollständig durch einen Gemüse-Kebab ersetzen. Dies wird nicht nur lecker, sondern auch gesund sein. Sie können Kartoffeln und Champignons hinzufügen.

Was kann man sonst noch kochen?

Eine großartige Option für ein Picknick in der Natur ist griechischer Salat . Seine Hauptzutaten sind:

  • Feta ​​li>
  • Tomaten
  • Bogen
  • Olivenöl
  • Der Rest liegt in Ihrem Ermessen.

    Thunfischsalat ist auch eine gute Alternative zu den zahlreichen Vorspeisen auf dem Tisch. Sie benötigen:

    • Thunfisch in seinem eigenen Saft
    • Tomate
  • Gurke
  • Salat
  • Mais
  • Feta-Käse
  • Olivenöl
  • Waldorfsalat , den die Amerikaner sehr lieben:

    • Selleriestiel
  • Süß-saure Äpfel
  • Walnüsse
  • Weintraube (optional)
  • Griechischer Joghurt
  • Zitronensaft
  • Sandwiches

    Es hängt alles von Ihrer Vorstellungskraft ab. Die Hauptsache ist, Vollkornbrot oder Knäckebrot zu wählen. Hühnchen, Käse, Tomaten, Gurken, Avocados, Zwiebeln, Rucola und grüner Salat eignen sich perfekt als gesunde Zutaten. Anstelle von schädlichen SaucenSie können Pesto, ungesüßten Joghurt oder Guacomolle verwenden.

    Freunde am Feuer und Lieder mit einer Gitarre. Ja, und leckeres heißes Fleisch zu genießen ist es auch nicht wert. Jedes Essen kann nützlich sein, wenn wir es wollen. Denken Sie daran, dass in Maßen alles in Ordnung ist.

    MEINE TOP 5 CHICKEN REZEPTE! 🍗

    Vorherigen post Durov lehnte Essen und Alkohol ab: Ist das Dach verschwunden oder ist das Gehirn zusammengebrochen?
    Nächster beitrag Wo können Sie sich erfrischen? Die besten Schwimmbäder in Moskau