Wie sieht man 56 bei 30 aus? Tipps für herausragende Jugendliche von Sandra Bullock

Die Oscar-Preisträgerin und eine der spektakulärsten Schauspielerinnen Hollywoods, Sandra Bullock, wird heute, am 26. Juli, 56 Jahre alt. Und wenn Sie sich ihre Fotos ansehen, kann sich nur eine Frage stellen: Wie schafft sie es, in solch erstaunlicher Form zu sein? Es ist einfach unmöglich, einer Schauspielerin mehr als 35 zu geben, und dann am Stück. Sandra teilt bereitwillig ihre Geheimnisse der ewigen Jugend, aber nicht jeder hat die Willenskraft, sie zu wiederholen.

Wie sieht man 56 bei 30 aus? Tipps für herausragende Jugendliche von Sandra Bullock

Foto: gettyimages. com

Einmal im Jahr reinigen und einmal in der Woche Süßigkeiten

Bullocks Hauptgebot ist, sich gesund zu ernähren. Sie können sich im Fitnessstudio quälen, jede Prozedur durchführen, aber wenn die Ernährung nicht richtig ausgearbeitet ist, sind alle Anstrengungen vergebens. Und was ist laut Sandra richtig?

Essen Sie zunächst langsam, oft und in kleinen Portionen. Das Menü sollte aus frischem Gemüse, gebackenen Gerichten und frisch gepressten Säften bestehen. Es sollten keine frittierten Speisen und Gebäck auf dem Tisch liegen. Und so sechsmal pro Woche. Der siebte Tag ist ein Fastentag, an dem Sie essen können, was Sie wollen.

Wie sieht man 56 bei 30 aus? Tipps für herausragende Jugendliche von Sandra Bullock

Foto: Standbild aus dem Film Vorschlag

Außerdem macht Sandra Bullock jedes Jahr eine spezielle Diät, die drei Wochen dauert und es Ihnen ermöglicht, den Körper gründlich zu reinigen. Zu dieser Zeit isst sie nur Fisch, Gemüse und Honig und spült ihn mit grünem Tee ab. Kein Fleisch, Obst, Milchprodukte, Mehl, Zucker und pflanzliche Proteine. Natürlich sollten solche harten Maßnahmen nur mit Erlaubnis eines Arztes getroffen werden. Es besteht kein Zweifel, dass Sandra alles unter Kontrolle hat.

Übrigens folgen sowohl Kim Kardashian als auch Gigi Hadid einer ähnlichen Diät. Anscheinend waren sogar sie von der Figur der Schauspielerin beeindruckt.

Wie sieht man 56 bei 30 aus? Tipps für herausragende Jugendliche von Sandra Bullock

Kein Abendessen oder Frühstück: die strenge Diät von Naomi Campbell

Gleichzeitig verhungert das Supermodel nicht, um mit 50 großartig auszusehen.

Kickboxen, Radfahren und Joggen am Morgen

Sandra Bullock ist in hervorragender körperlicher Verfassung. Alles dank regelmäßigem Training. Die Schauspielerin beginnt jeden Morgen mit einem Lauf. Dies hilft ihr nicht nur, sich in Form zu halten, sondern gibt ihr auch einen Schub an Lebendigkeit. Es gibt keine strengen Einschränkungen für die Dauer des Unterrichts, alles hängt von der Stimmung und der Zeit ab. Und wenn Sie überhaupt keine Lust zum Laufen haben, kommen Kickboxkurse zur Hilfe - Sandra besucht sie auch regelmäßig.

Pilates ist ein weiterer obligatorischer Teil des Trainingsprozesses. Zu Hause tritt Bullock regelmäßig auf einem stationären Fahrrad in die Pedale und trainiert mit Fitnessgummibändern.

Die Trainings des Stars werden von der berühmten Trainerin Simone de la Rue genau überwacht.

Ungewöhnliche Gesichtspflege

Die Schauspielerin ist bekannt für ihr atemberaubend gepflegtes Gesicht, auf dem es nicht nur Falten, sondern sogar Falten gibt! Trotz der Tatsache, dass sie nur einmal auf die Hilfe eines plastischen Chirurgen zurückgegriffen hat, als es notwendig war, die Form ihrer Lippen leicht zu korrigieren. Für ein solches Erscheinungsbild reichen richtige Ernährung und Sport nicht aus.

Seien Sie nicht beunruhigt, aber es geht nur um die Vorhaut koreanischer Babys. Ja, das Geheimnis von Sandra Bullocks wunderschönem Gesicht liegt in Beschneidungsprodukten. Die Technologie heißt Epidermal Growth Factor: Stammzellen aus geschnittenem Fleisch werden mit Mikronadeln in die Haut implantiert. Am Vorabend des Eingriffs wird das Gesicht gründlich chemisch gereinigt, und danach ist eine Erweichungsmaske erforderlich.

Wie sieht man 56 bei 30 aus? Tipps für herausragende Jugendliche von Sandra Bullock

Foto: gettyimages.com

Der Service ist für mehrere Sitzungen konzipiert und wird von der amerikanischen Kosmetikerin Georgia Louise bereitgestellt. Sie war es, die die Technologie entwickelte und die Genehmigung der Methode durch die US-amerikanische Food and Drug Administration erhielt. Das Ergebnis eines solch ungewöhnlichen und teuren Verfahrens ist eine Ausstrahlung der Haut und eine Verlangsamung der Alterungsprozesse.

Wie sieht man 56 bei 30 aus? Tipps für herausragende Jugendliche von Sandra Bullock

Was sind die Merkmale der russischen Art des Alterns und wie kann man dies vermeiden? / h2>

Unsere altersbedingten Veränderungen hängen von vielen Faktoren ab, einschließlich der Schwerkraft.

Alles zusammen - richtige Ernährung, Sport und erstaunliches Serum - geben Sandra die Form Bullock präsentiert regelmäßig auf dem Teppich.

Vorherigen post Das falsche Sandwich: Eine gesunde Alternative zum schlechten Sandwich
Nächster beitrag Was passiert, wenn Sie einen Monat lang jeden Tag 5 km laufen? Blogger-Experiment