Das tun die oberen 3% der Männer..und DESWEGEN sind sie gut mit FRAUEN

Wie mache ich deinen ersten IRONMAN? Der Trainer erzählt

Triathlon ist eine unglaublich schwierige Sportart, bei der man sich auf drei Disziplinen gleichzeitig konzentrieren muss. Wie finde ich Kraft und Motivation in dir selbst und wo fange ich für diejenigen an, die sich nur in diesen Wettbewerben versuchen wollen? Wir haben mit einem Trainer und mehreren Ironman, dem Trainer des World Class Stepan Vakhmin -Netzwerks, darüber gesprochen.

- Was ist die Innovation Ihres Trainingsansatzes?
- Tatsächlich gibt es keine Innovation. Es ist nur so, dass die Vision selbst anders sein kann. Ich bin ein Fitness-Mensch und habe noch nie im Spitzensport gearbeitet. Fitness und ein gesunder Lebensstil haben mich immer angezogen. Bisher war dieses Thema nicht sehr bekannt, es gab überhaupt kein Konzept von Fitness. Und jetzt hängt das Konzept, das ich fördere, damit zusammen. Die Athleten, mit denen wir arbeiten, sind ausschließlich aus gesundheitlichen Gründen. Kaum einer von ihnen ist bereit, es für das Ergebnis zu opfern. Tatsächlich ist jedes Ergebnis, das unsere Amateure in den optimistischsten Aussichten erzielen, ein Weltmeister. Aber nächstes Jahr wird es eine weitere Weltmeisterschaft geben, und in fünf Jahren wird es bereits fünf geben, und kaum jemand wird sich daran erinnern.

- Was ist mit Großsport?
- Ich arbeite derzeit mit einem Trainer zusammen und wir diskutieren oft solche Probleme. Es stellte sich heraus, dass Profis heute den gleichen Ansatz im Sport verfolgen. Jede Verletzung verhindert, dass sich der Athlet entwickelt. Es wird sowieso beim Training mit hoher Intensität herauskommen. Ein gesunder Ansatz und Regelmäßigkeit sind wichtig, daher sind Sport und Fitness untrennbar miteinander verbunden.

Wie mache ich deinen ersten IRONMAN? Der Trainer erzählt

Foto: Valeria Barinova, Meisterschaft

- Glaubst du, es ist möglich, schnell in einem Triathlon zu trainieren?
- Dies ist eine sehr lange Sportart. Der Athlet hat sich im Laufe der Jahre, Jahrzehnte entwickelt. Ich kenne Leute, die in 2-3 Jahren Top-Ergebnisse erzielen, aber das sind Stars, die dann ausgehen. Jeder hat sein eigenes Ziel und jeder geht auf seine Weise dorthin. Ich bin jetzt seit fünf Jahren in den Top Ten in Russland und möchte nicht aufhören. Für viele ist die Weltmeisterschaft der Endpunkt, aber ich denke nicht. Sie ist nicht im Leben. Es ist besser, Ihre Position lange als einmal zu halten, um Höhen zu erreichen und zu fallen.

- Stimmen Sie zu, dass jeder seinen eigenen Ironman hat?
- Das lehrt Triathlon ... Zum Beispiel erzähle ich meinen Schülern immer von einem bedingten Gleichgewicht. Sie können nicht viel trainieren, während Sie Probleme mit Ihrer Familie oder Ihrer Arbeit haben. Triathlon ist kein Ort, um Problemen zu entkommen. Dies ist ein Sport, bei dem man glücklich werden muss. Viele Menschen rennen einfach vor sich selbst davon - wenn Sie viele Stunden lang trainieren, vergessen Sie einfach, dass Sie einige Dinge zu tun haben und Probleme haben. Dies ist nicht sehr richtig.

- Wie halten Sie ein Gleichgewicht zwischen Ausbildung, Familie und Arbeit aufrecht?
- Ich habe die Entscheidung getroffen, dass Familie an erster Stelle steht, Arbeit an zweiter Stelle steht , am dritten - Sport. Und wenn ich in den ersten beiden Bereichen Probleme habe, kann ich das Training verschieben. Lassen Sie es ein oder zwei Jahre dauern, aber ich werde mich mit dem ersten befassen und mit dem zweiten fortfahren.

Wie mache ich deinen ersten IRONMAN? Der Trainer erzählt

Foto: Valeria Barinova, Meisterschaft

- Wo findest du Motivation?
- Es hilft mir, dass ich Ich arbeite als Coach. Ich mache viele Übungen mit Schülern und sie mögen es auch sehr. Sie sehen, wie ich Kilometer mit hoher Geschwindigkeit laufe und verstehen, dass dies möglich ist. Es stellt sich eine Art Energieaustausch heraus. Dies ist sehr wichtig, da wir Ergebnisse nicht in Wettkämpfen, sondern in hartem Training erzielen. Das ist der Schlüssel.

Laufen in den Bergen ist viel schwieriger als Laufen auf der Autobahn. Versuchen Sie sich an dem Trail Run von Salomo n auf Rosa Khutor . Bauen Sie Ihre Ausdauer auf, bevor Sie Rennen 226 starten. Erfahren Sie mehr über Sportereignisse im Tal.

- Wenn ein Kunde zu Ihnen kommt und sagt, er möchte sich vorbereiten Welche Distanz würden Sie zum Triathlon empfehlen, um zu beginnen?
- Dies ist eine sehr häufige Frage. Das erste, was wir tun, ist die Gesundheit zu überprüfen, alles hängt davon ab. Aber meistens empfehle ich Sprint. Dies ist die einfachste Strecke, und wenn eine Person irgendwie schwimmt, Fahrrad fährt, ein wenig läuft oder geht (und einige meiner Kunden gerade diese Etappe durchlaufen), dann ist Sprint real. Ehrlich gesagt habe ich 10 Ironman oder mehr gemacht, aber keiner von ihnen lief bis zum Ende. Ich habe immer einen Schritt gemacht.

Wie mache ich deinen ersten IRONMAN? Der Trainer erzählt

Foto: Valeria Barinova, Meisterschaft

- Wie denken Sie über die Tatsache, dass die Menschen in den USA eine einfachere Einstellung zur Ironman-Philosophie haben, aber hier pusten sie auf das Ergebnis?
- Natürlich ist hier alles zu hoch, aber wenn Sie sich die Entfernung ansehen, gehen mehr als die Hälfte von ihnen ... Für mich gibt es nur einen Gewinner und Preisträger. Welchen Unterschied macht es, wenn Sie Achter oder Achtundzwanzigster werden? Alles ist drinnen. Die Hauptsache ist, dass Ihr Ziel die Hälfte (oder eine andere Distanz) war und Sie es getan haben.

Der einzige Rat, den ich allen meinen Kunden gebe, ist, dass Sie, selbst wenn Sie die gesamte Distanz zu Fuß gegangen sind, Ihre Kraft zu einer Faust sammeln und rennen die letzten zwei Kilometer. Sie müssen die Ziellinie in Qual überqueren. Ich zitiere das Beispiel von Jan Frodeno, der das erste Mal gewann, indem er an jeder Essensstation einen Schritt machte. Und warum bist du schlechter als der Weltmeister?

- Worauf konzentrieren Sie sich aus der Ferne auf Ihre Kunden? Worauf sollten Sie achten?
- Der erste Faktor ist das Vergnügen, denn wenn eine Person es nicht mag, wird sie damit aufhören. Die Konzentration auf innere Gefühle ist wichtig. Auch im Training folgen wir dem. Wenn Sie sich nicht sehr gut fühlen, setzen Sie sich, ruhen Sie sich aus, fühlen Sie Ihren Körper und fahren Sie fort.

- Was ist Ihrer Meinung nach gefährlicher: Wenn Menschen, die 226 getan haben, den Sport aufgeben oder wenn nach 226 beginnen, immer mehr extreme Entfernungen zu öffnen?
- Ich habe eine doppelte Meinung dazu. Wer auch immer den Ironman gemacht und den Triathlon gestoppt hat, hat es höchstwahrscheinlich getan, um im Büro anzugeben. Andererseits gehen diejenigen, die 226 gemacht haben, oft auf kürzere Strecken, weildass sie weniger Zeit brauchen, um sich vorzubereiten. Diejenigen, die viel und oft tun, fühlen sich meiner Meinung nach höchstwahrscheinlich zum Reisen hingezogen. Es ist schwer, es einen Wettbewerb zu nennen. Die Frage hier ist zwei Dinge - Vorbereitung und Geld. Aber was das nützt, ist unklar.

Wie mache ich deinen ersten IRONMAN? Der Trainer erzählt

Foto: Valeria Barinova, Meisterschaft

- Kann sich jeder auf den Sprint vorbereiten?
- Wenn sie keine Krankheiten haben und der behandelnde Arzt ihnen erlaubt, Sport zu treiben, ja. Sie müssen kein Fahrrad fahren, damit der Rauch herauskommt. Und du kannst laufen. In der gleichen Entfernung ging ein Mann ziemlich schnell neben mir und hielt nicht an, aber ich rannte in seinem Tempo von Punkt zu Punkt.

- Was hilft Ihnen, sich vor dem Start fertig zu machen?
- Vor der Entfernung möchte ich nicht von irgendetwas oder irgendjemandem abgelenkt werden. Ich sage mir immer, dass die Hauptaufgabe darin besteht, zu zeigen, dass Sie trainiert haben und nicht andere. Und wenn ich mein Maximum zeige, das ich im Training gezeigt habe, ist es für mich eine hundertprozentige Erfüllung der Aufgabe. Ich habe das Rennen bereits gewonnen.

- Wie kann man nicht in Panik geraten, wenn jemand Sie überholt?
- Jeder hat sein eigenes Rennen! Genießen Sie einfach Ihre und denken Sie nicht an andere.

5 geheime Faktoren zum EINSTIEG in die Unternehmensberatung

Vorherigen post Beerensaison: Was mit frischen Beeren kochen und welche wählen?
Nächster beitrag Das Tagebuch des dicken Mannes. Was ist, wenn nicht nur Zeit zum Kochen, sondern auch zum Essen bleibt?