Eine Creme aus 2 Zutaten Reduziert Dein Bauchfett In 7 Tagen

Wie kann man schnell 14 kg verlieren und nicht die Gesundheit ruinieren?

Viele von uns wollen abnehmen, und jemand hat sogar Erfolg, aber nicht jeder weiß, wie man danach ein optimales Gewicht beibehält, nicht wieder zunimmt und den Körper nicht schädigt. Die Bloggerin Alina Khanykova berichtete über ihre Erfahrungen mit dem Abnehmen, hob die Hauptfehler hervor und machte Schlussfolgerungen darüber, wie man richtig abnimmt.

Alina sagte, dass sie als Kind keinen Sport betrieben habe und immer übergewichtig sei. Zu dem Zeitpunkt, als das Mädchen beschloss, Gewicht zu verlieren, wog sie 59 kg bei einer Körpergröße von 160 cm. Nicht so sehr, aber das Ziel, ideale Parameter zu erreichen, war bereits festgelegt.

Der Blogger verlor ziemlich schnell 14 kg, ruinierte aber den Stoffwechsel weil ich die falsche Gewichtsverluststrategie gewählt habe.

Alina hob 2 Hauptfehler hervor, aufgrund derer ihr Gewichtsverlust unwirksam war:

  • Reduzieren Sie einfach die Menge an Essen pro Tag, ohne die Ernährung zu überwachen.

Zuerst beschloss das Mädchen, sich einzuschränken, hörte auf zu frühstücken und trank morgens nur eine Tasse Kaffee oder Tee. Zum Mittagessen kaufte sie einen Mayonnaise-Salat von einem Hypermarkt (100 g) und aß am Abend nach der Arbeit schwere Mahlzeiten wie Bratkartoffeln mit Fleisch.

Wie kann man schnell 14 kg verlieren und nicht die Gesundheit ruinieren?

Gewicht um 66 kg verlieren. Ich aß jeden Tag Fast Food und konnte nicht aufhören

Kleine Schritte, die mir halfen, das ganze Jahr über Gewicht zu verlieren. Felicia Kesleys persönliche Erfahrung.

Wie kann man schnell 14 kg verlieren und nicht die Gesundheit ruinieren?

Intermittierendes Fasten: Wie funktioniert es?

Neuer Trend beim Abnehmen. Werden Sie in der Lage sein, 16 Stunden ohne Nahrung zu überleben?

  • Essen Sie nur Protein.

Als Alina erfuhr, dass der Konsum von Protein zur Gewichtsreduktion viel gesünder ist, als Kohlenhydrate machte sie einen weiteren Fehler, indem sie einfach Kohlenhydrate aus ihrer Ernährung entfernte. Der Blogger aß gekochtes Hühnchen oder Fisch mit Gurken oder Bohnen. Zum Frühstück aß sie Hüttenkäse oder Kefir.

Aufgrund des falschen Ansatzes hat Alina ihren Stoffwechsel verschlechtert und ihren Körper geschädigt. Jetzt hat das Mädchen ein optimales Gewicht von 48-49 kg erreicht und ihr Stoffwechsel wird nicht mehr beeinträchtigt.

Wie kann man schnell 14 kg verlieren und nicht die Gesundheit ruinieren?

10 proteinreiche Lebensmittel. Was nach dem Training zu essen

Proteinbombe. Nicht nur leckeres, sondern auch gesundes Essen.

Wie kann man schnell 14 kg verlieren und nicht die Gesundheit ruinieren?

4 einfache Regeln zum Aufbau und Erhalt von Muskeln

Prinzipien von Professor Luc van Loon, die zu 100% funktionieren.

Was hilft, mit Bedacht abzunehmen?

  • Achten Sie darauf, 1,5 - 2 Liter Wasser pro Tag zu trinken;
  • etwa alle 3 Stunden in kleinen Portionen zu essen. Der Körper gewöhnt sich an die tägliche Routine des Essens und muss nicht mehr bis zu dem Maximum an Nährstoffen speichern, aus denen beim 1-2-maligen Essen Fett gebildet wird
  • ein Gleichgewicht der Proteine ​​aufrechterhalten, Fette und Kohlenhydrate und bevorzugen komplexe Kohlenhydrate (Reis, Buchweizen, Haferflocken) anstelle von einfachen (Gebäck, Brot, Zucker);
  • Sport treiben, denn je mehr Muskeln im Körper sind, desto schneller ist der Stoffwechsel;

Wenn Sie mehr über Alina Khanykovas Geschichte über Gewichtsverlust erfahren möchten, sehen Sie sich diese Videos an:

10 Nahrungsmittel für den erträumten flachen Bauch

Vorherigen post Radfahren für die Starken im Geist. Persönliche Erfahrung von Matvey Zubov
Nächster beitrag Intuitive Ernährung. Wie hält man sich fit ohne Diät und Kalorienzählen?