Coronavirus: So verläuft die Erkrankung Covid-19 | Visite | NDR

Wie kann man sich in zwei Tagen von einer harten Woche erholen? Empfehlungen des Arztes

Der Alltag endet fast immer mit Stress, Müdigkeit und Energiemangel, der am Wochenende wieder aufgefüllt werden muss. Die meisten harten Arbeiter haben nur zwei Tage Zeit, um sich vollständig zu erholen. Selbst für so kurze Zeit können Sie es schaffen, dem Körper zu nützen, um eine neue Woche mit einer Versorgung mit Kraft und Energie zu beginnen. Wir haben mit dem Sportarzt Ibraim Chibichev gesprochen und erfahren, warum es so wichtig ist, sich auszuruhen und wie man es am besten ausgibt.

Wie kann man sich in zwei Tagen von einer harten Woche erholen? Empfehlungen des Arztes

Wir verlieren nicht an Effizienz. So halten Sie während der Quarantäne einen Tagesablauf aufrecht

Life-Hacks, mit denen Sie nicht aus dem üblichen Lebensrhythmus herausfallen können.

Sie können nicht auf Ruhe verzichten

Viele Leute denken das dass eine hoffnungslose Arbeitsbelastung ein Indikator für hohe Produktivität ist. In der Tat ist dies eine Garantie dafür, dass Sie bald weder moralisch noch physisch einen großen Zustrom von Aufgaben bewältigen können. Ja, zuerst werden Sie immer noch Begeisterung ausstrahlen, aber dann werden Sie das Gefühl haben, dass sich Ihr Zustand ohne die Chance auf eine Pause verschlechtert. Der Grund dafür ist intern und weit entfernt von freudigen Veränderungen im Körper.

Wie kann man sich in zwei Tagen von einer harten Woche erholen? Empfehlungen des Arztes

Foto: istockphoto.com

Ibrahim: Ruhe ist ein Komplex aus passiven und aktiven Maßnahmen zur Wiederherstellung des Körpers nach Anstrengung. Es beinhaltet Schlaf - der wichtigste Teil, Ernährung, Bewegung und Physiotherapie: Massage, thermische Kontrastverfahren, Spaziergänge, Meditation und so weiter. Wenn die Ruhephase verletzt wird, schlagen physiologische Prozesse fehl. Zum Beispiel frühes Altern des Körpers, das Wachstum von Tumorzellen, die Störung aller Körpersysteme, ein Rückgang der Immunität und psychoemotionale Erkrankungen.

Deshalb ist die Genesung so wichtig. Und das erste, was Sie zu Ihrem eigenen Besten tun können, ist das Versprechen, dass Sie am Wochenende nicht an die Arbeit denken. Schließlich ist psychische Ruhe genauso notwendig wie körperliche Ruhe.

Wie kann man sich in zwei Tagen von einer harten Woche erholen? Empfehlungen des Arztes

Was passiert mit dem Körper, wenn Sie weniger als 5 Stunden am Tag schlafen

Lassen Sie es uns gemeinsam mit dem Schlafarzt herausfinden.

Ist es real, die ganze Woche auszuschlafen?

Leider können Sie nicht aufholen. Am Wochenende wird empfohlen, so viel zu schlafen, wie Sie brauchen, und nicht so viel, wie Sie möchten. Darüber hinaus ist regelmäßiger Schlafüberschuss mit Kopfschmerzen, Lethargie und sogar dem Risiko schwerer Krankheiten behaftet: Depressionen, Diabetes, koronare Herzkrankheiten und Fettleibigkeit. Daher lohnt es sich, während der Ruhezeit das Regime zu beobachten und die Geräte beiseite zu legen, die ihn zu Fall bringen.

Ibrahim: Der Schlaf sollte mindestens sechs Stunden dauern, vorzugsweise acht. Am Wochenende macht es keinen Sinn, genug Schlaf zu bekommen, um den Schlafmangel auszugleichen. Stattdessen können Sie tagsüber 1-2 Stunden schlafen, dann erholt sich der Körper besser. Die beste Option ist, eine Lebensweise zu schaffen. Es ist notwendig, den Körper an Disziplin zu gewöhnen: Geräte eine Stunde vor dem Schlafengehen beiseite legen, die letzte Mahlzeit in drei Stunden arrangieren, duschen.Sie müssen nicht 12 Stunden schlafen und mit Ihrem Telefon in den Händen aufwachen.

Wie kann man sich in zwei Tagen von einer harten Woche erholen? Empfehlungen des Arztes

Foto: istockphoto.com

Welche Wochenendrituale helfen Ihnen, sich schneller zu erholen?

Leider ist es nicht in der Liste enthalten, den ganzen Tag auf dem Bett zu liegen. Im Gegenteil, um sich besser auszuruhen, müssen Sie den Tag mäßig aktiv gestalten. Dies bedeutet nicht, dass Sie die Produktivität unbedingt maximal einschalten und alle Aufgaben wiederholen müssen. Es ist ratsam, sich nur gewinnbringend zu entspannen: ein Buch lesen, einen Platz im Haus aufräumen, einen Film oder eine Fernsehserie ansehen, spazieren gehen.

Wie kann man sich in zwei Tagen von einer harten Woche erholen? Empfehlungen des Arztes

Gesunder Lebensstil zu Beginn: Eine Checkliste mit Aktivitäten, die nach einer Pandemie durchgeführt werden müssen

Was nur in den letzten Monaten geträumt werden konnte.

Außerdem nicht Sie sollten einen gesunden Lebensstil ständig vergessen. Viele Workaholics können sich am Wochenende etwas mehr leisten, als wären sie dankbar für die geleistete Arbeit. Aber Genuss in Form von Alkohol, Fast Food und anderen schlechten Gewohnheiten führt dazu, dass Sie sich am nächsten Tag buchstäblich schlechter fühlen. Es ist besser, solche Freuden durch nützliche Rituale zu ersetzen.

Ibrahim: Die beste Hilfe für den Körper ist Disziplin und ein gesunder Lebensstil. Es umfasst ausgewogene und fraktionierte Mahlzeiten, regelmäßige Bewegung mit stärkender Natur, eine Kontrastdusche, Spaziergänge im Wald oder im Park, Radfahren, Meditation, Lesen von Büchern, Besuch eines Bades und Massageverfahren, Normalisierung des Schlafes und fortlaufende Einnahme von Multivitaminkomplexen. Und natürlich einen rechtzeitigen, gesunden Urlaub!

Wie kann man sich in zwei Tagen von einer harten Woche erholen? Empfehlungen des Arztes

Wohin, bis sich die Grenzen öffnen? 13 Ideen für Reisen in Russland

Auf See, in den Bergen oder jenseits des Extrems - es liegt an Ihnen.

Kann Sport zu einer guten Erholung beitragen?

In einem Gespräch mit unserem Experten haben wir diesem Thema besondere Aufmerksamkeit gewidmet. Einerseits ist Sport gut für die Gesundheit, was bedeutet, dass er sich positiv auf den Körper auswirkt. Andererseits erfordert jede körperliche Aktivität Anstrengung und endet in angenehmer Müdigkeit. Was tun mit Wochenendtraining?

Ibrahim: Das Konzept des Sports ist heutzutage sehr erweiterbar, da sich Anfängeramateure sofort auf Marathons vorbereiten, was Zeit, Mühe und Disziplin erfordert ... Alles sollte in Maßen sein. Wenn das Spielen von Sport zu Wettbewerbszwecken die Erholungsregeln nicht beeinträchtigt, ist dies nur zu begrüßen. Wenn eine Person 5 Stunden schläft und regelmäßig läuft, um die Leistung zu verbessern, und nicht für sich und seine Gesundheit, führt dies höchstwahrscheinlich zu Verletzungen und Überlastung des Körpers. In einer Großstadt ist es schwierig, das Regime zu beobachten, aber wir müssen danach streben.

Wie kann man sich in zwei Tagen von einer harten Woche erholen? Empfehlungen des Arztes

Foto: istockphoto.com

Das korrekteste Training I.Das GPP-Training beginnt. Es stärkt den Körper auf ausgewogene Weise, gibt einen Energieschub für den Tag und beugt den meisten Krankheiten vor. Sie muss besondere Aufmerksamkeit erhalten und regelmäßig aufgeführt werden. Bei der Ausbildung für die Gesundheit und nicht für den Wettkampf müssen solche Schulungen täglich an sieben Tagen in der Woche durchgeführt werden. Es ist genauso wichtig wie das Zähneputzen!

Tipps um sich krank zu stellen

Vorherigen post Schädliche Regeln: Warum sollten Sie nicht in einer Maske laufen?
Nächster beitrag Chinesische Massagetechnik: 6 Punkte am Körper helfen beim Abnehmen