Coronavirus in Deutschland: Lagebericht des Robert Koch-Instituts, 23.3.2020

In Quarantäne: Bei welchem ​​der Athleten wurde Coronavirus diagnostiziert?

Das Coronavirus schädigt den Profisport jeden Tag mehr und mehr. Viele Basketball- und Fußballvereine befinden sich bereits unter Quarantäne, da ihre Spieler positiv auf COVID-19 getestet wurden. Hier sind einige der Athleten, die direkt vom Virus betroffen waren.

Rudy Gobert

Die US National Basketball Association kündigte am 12. März eine Notsperre für die Saison 2019/2020 an. Der Bericht stellt fest, dass der Grund die Erkennung eines Coronavirus in einem der Spieler war. Wie sich später herausstellte, war der Infizierte das französische Zentrum von Utah Jazz Rudy Gobert.

Vor den Ergebnissen der Analyse betonte der Athlet in jeder Hinsicht seine Gleichgültigkeit gegenüber der Epidemie. Er berührte die Dinge seiner Teamkollegen, berührte bei der Pressekonferenz speziell die Mikrofone mit den Händen und lachte über die Panik.

Nachdem Gobert von den positiven Testergebnissen erfahren hatte, veröffentlichte er einen großen Beitrag auf seinem Instagram und entschuldigte sich bei seinen Fans. Rudy bereute öffentlich und gab zu, dass seine eigenen Handlungen leichtfertig waren. Er versprach auch, alles in seiner Macht Stehende zu tun, um die Ausbreitung des Virus zu verhindern.

Donovan Mitchell

Später wurde bei Goberts Teamkollegen das Coronavirus diagnostiziert. Medienberichten zufolge war Utahs Star Donovan Mitchell mit dem Verhalten seines Kollegen unzufrieden, das ihn wahrscheinlich infizierte.

Gestern hat der Basketballspieler eine Videobotschaft für die Fans aufgenommen, in der er sich bei allen für ihre Unterstützung bedankte und die Fans ermutigte, indem er seine gute Gesundheit ankündigte. Tage in Isolation machen Donovan nicht glücklich: Er spielt jeden Tag Videospiele, es fehlt ihm an Kommunikation und seinem Lieblingsgeschäft. div>

In Quarantäne: Bei welchem ​​der Athleten wurde Coronavirus diagnostiziert?

Keine Panik. So schützen Sie sich vor den Coronavirus-Regeln

, die jeder kennen sollte.

In Quarantäne: Bei welchem ​​der Athleten wurde Coronavirus diagnostiziert?

NBA 34 Der Spieler hat Kontakt mit dem Infizierten aufgenommen. Die Folgen können irreversibel sein.

Die NBA erlebt einen beispiellosen Angriff. Todesfälle von David Stern und Kobe Bryant, jetzt Coronavirus. Was kommt als nächstes?

Christian Wood

Der amerikanische Sportreporter Shams Charania hat heute getwittert, dass der Stürmer von Detroit Pistons, Christian Wood, positiv auf COVID-19 getestet hat. Der Journalist fügte hinzu, dass die Krankheit des Basketballspielers asymptomatisch sei und er sich gut fühle. So wurde Wood der dritte infizierte Spieler in der Liga.

Detroit spielte vor einer Woche in einem regulären Saisonspiel gegen Utahund die NBA. An dem Treffen nahm auch Rudy Gobert teil, der, wie sich herausstellte, bereits krank war. Christian wurde möglicherweise von einem Feind infiziert> Am 11. März gab Juventus ein positives Testergebnis für den Coronavirus-Verteidiger Daniele Rugani bekannt Fans, dass mit ihm alles in Ordnung ist. Er dankte den Ärzten und Krankenschwestern in den Krankenhäusern, die alles in ihrer Macht stehende tun. Der Fußballspieler forderte außerdem alle auf, Vorsichtsmaßnahmen zu treffen.

Jetzt alle Mitarbeiter des Juventus-Clubs, einschließlich der Spieler Trainer, Manager und Begleitpersonen wurden zwei Wochen lang unter Quarantäne gestellt. Außerdem wird eine Liste von Personen außerhalb des Teams erstellt, die mit Rugani in Kontakt gekommen sind.

Callum Hudson-Odoi

Der englische Verein Chelsea wurde unter Quarantäne gestellt, nachdem bei einem der Spieler ein Coronavirus festgestellt wurde ... Kurz darauf berichtete der infizierte Mittelfeldspieler Callum Hudson-Odoi, dass er sich bereits erholt habe und alle Vorsichtsmaßnahmen getroffen habe.

Die offizielle Website von Chelsea kommentierte den Zustand des Spielers.

Nach diesen Nachrichten wurden alle Clubmitglieder und diejenigen, die Kontakt mit dem Athleten außerhalb des Feldes hatten, unter Quarantäne gestellt.

In Quarantäne: Bei welchem ​​der Athleten wurde Coronavirus diagnostiziert?

Gegen Viren. Welche Lebensmittel helfen, das Immunsystem zu stärken?

Wir verstopfen die Kühlschränke, um Krankheiten zu vermeiden.

In Quarantäne: Bei welchem ​​der Athleten wurde Coronavirus diagnostiziert?

Stornierungen von Touren ... Welche Länder wurden bereits wegen des Coronavirus geschlossen?

Liste der Tourismusbehörde und Empfehlungen für diejenigen, die bereits Tickets gekauft haben.

Mikel Arteta ​​h4>

Beim Cheftrainer Arsenal hat auch ein Coronavirus gefunden. Das gesamte Kernteam und die Clubmitarbeiter sind jetzt zu Hause isoliert. Und das Trainingszentrum des Londoner Clubs ist geschlossen.

Mikel hat die Tatsache nicht verborgen, dass ihn eine Krankheit verärgert hat ... Aber er plant, so bald wie möglich nach seiner Genesung wieder an die Arbeit zu gehen.

Ezequiel Garay

Valencias Verteidiger Ezequiel Garay schrieb heute auf seinem Instagram-Account, dass bei ihm COVID-19 diagnostiziert wurde.

Die Frau des Fußballspielers Tamara Gorro hat im sozialen Netzwerk ein Video gepostet, in dem sie sich öffentlich weigerte, auf Coronavirus getestet zu werden. Laut der Frau könnte sie schon lange infiziert sein, also lassen Sie die Leute, die es wirklich brauchen, den Test machen.

Fünf weitere Fälle in Valencia

Später auf der offiziellen Website von Valencia haben sie das insgesamt geschriebenverzeichnete fünf Infektionsfälle bei Clubmitgliedern. Alle Infizierten sind zu Hause, fühlen sich wohl und beachten die Sicherheitsmaßnahmen. Die Organisation nennt die Kranken nicht, berichtet jedoch, dass die Teamspieler und Trainer krank sind. In Russisch Denis Cheryshev wurde kein Virus gefunden.

Das Coronavirus hat dem Weltsport bereits Schaden zugefügt. In vielen Ländern werden Meisterschaften abgesagt und verschoben, Teams unter Quarantäne gestellt und Spiele ohne Zuschauer gespielt. Wir können nur hoffen, dass bald alles klappt: Die Athleten werden sich erholen und die Fans können wieder zu den Spielen ihrer Lieblingsvereine kommen.

Sei gesund!

In Quarantäne: Bei welchem ​​der Athleten wurde Coronavirus diagnostiziert?

Gefährdet. Welche Veranstaltungen können aufgrund von Coronavirus abgesagt werden?

Die Olympischen Sommerspiele in Tokio und die Euro 2020 sind nicht beneidenswert. Wovor haben alle Angst?

Coronavirus: Diese Promis wurden positiv getestet

Vorherigen post Formel 1, Pelé und die Münchner Tragödie: Was gibt es zu Hause zu sehen?
Nächster beitrag Sportinnovation. Wird die neue App einen Fitnesstrainer ersetzen?