Anleitung: Windows 7 Product Key / Produktschlüssel auslesen (Deutsch)

Anweisungen des Herausgebers: Wie Sie Ihre ersten 10 km laufen.

Der jährliche Wings for Life World Run wird sehr bald auf der ganzen Welt stattfinden. Die Meisterschaft nahm an einer offenen Trainingseinheit für alle Teilnehmer im Sokolniki Park teil und sprach mit Trainerin Jekaterina Sokolenko, um herauszufinden, welche Vorbereitungen getroffen werden müssen, bevor Sie Ihr erstes Rennen starten.

Anweisungen des Herausgebers: Wie Sie Ihre ersten 10 km laufen.

1. Bereiten Sie sich im Voraus vor

Sie sollten nicht eine Woche, sondern mindestens einige Monate vor dem Rennen mit dem Training beginnen. Zunächst reicht es aus, dreimal pro Woche 20 bis 25 Minuten joggen zu gehen, um den Körper vorzubereiten. Es ist sehr wichtig, Ihre Herzfrequenz zu kontrollieren. Für einen Anfänger ist es beispielsweise nicht sinnvoll, mit einer Herzfrequenz über 120 Schlägen pro Minute zu trainieren. Sie müssen die Trainingszeit nicht abrupt, sondern schrittweise verlängern und auf Ihren Körper hören.

2. Beobachten Sie Ihren Schlaf und Ihr Ernährungsschema.

Es ist ratsam, mindestens sechs Stunden und vorzugsweise alle acht Stunden zu schlafen. Ihre Ernährung sollte Fleisch und Gemüse enthalten, aber es ist besser, Snacks in Form von Sandwiches und stärkehaltigen Lebensmitteln auszuschließen.

Anweisungen des Herausgebers: Wie Sie Ihre ersten 10 km laufen.

3. Überanstrengen Sie sich nicht

Es ist wichtig, auf Ihren Körper zu hören und nicht mehr zu tun, als erforderlich ist. Wenn Sie sich im Training überanstrengen, riskieren Sie, verletzt zu werden und das Rennen zu verpassen. Sie müssen Ihre Kraft berechnen und versuchen, sich im Training zu entwickeln und nicht nur sich selbst zu töten.

4. Auswahl der richtigen Ausrüstung

Wenn Sie etwas für das Rennen kaufen möchten, sollte es sich um einen Laufschuh mit gutem Profil und einer besonderen Passform handeln. Ziehen Sie sich dem Wetter entsprechend an und nehmen Sie trockene Kleidung mit, um sie nach dem Rennen zu wechseln.

Anweisungen des Herausgebers: Wie Sie Ihre ersten 10 km laufen.

5. Schlafen und frühstücken am Tag X

Es ist ratsam, früh vor dem Rennen ins Bett zu gehen. Frühstücken Sie morgens herzhaft, jedoch mindestens drei Stunden vor dem Start. Es wird nicht empfohlen, Kaffee zu trinken und auch Schokolade, Käse, Äpfel und fetthaltige Lebensmittel zu essen. Am besten frühstücken Sie mit Haferflocken, Sie können eine Banane hinzufügen und Tee trinken. 40 Minuten vor dem Rennen müssen Sie mit dem Aufwärmen beginnen, Sie können Laufübungen machen. Nachdem das Ziel Sie eingeholt hat, müssen Sie sich ausruhen, zu Atem kommen, etwas Wasser trinken und 10 bis 15 Minuten laufen, um sich abzukühlen.

Zitationsstil in Citavi 6 erstellen

Vorherigen post Top 5 Regeln: Cross-Fit-Speiseplan
Nächster beitrag Im richtigen Winkel. Foto-Tutorials für extreme Fotografie