In zwei Länder: wo UFC-Champion Khabib Nurmagomedov lebt

In den letzten Jahren hat die Popularität des UFC-Kämpfers Khabib Nurmagomedov unglaubliche Ausmaße erreicht. Sein Name taucht jeden Tag in den Schlagzeilen auf und das Publikum des Athleten auf Instagram wird mehr als 20 Millionen Menschen erreichen. Nur Olga Buzova hat mehr unter den Russen. Gleichzeitig stellt Khabib im Gegensatz zu den meisten Top-Bloggern sein persönliches Leben nicht zur Schau. Auf seiner Seite gibt es praktisch keine Fotos mit seiner Frau und seinen Kindern, und über Nurmagomedovs Immobilien ist auch nicht viel bekannt.

Natürlich möchten Fans mehr über ihr Idol erfahren. Viele interessieren sich für die Frage: Wo lebt Khabib? Aber die meisten Fans sind mit dem verborgenen Lebensstil des Kämpfers einverstanden und respektieren seine Wahl. Es ist jedoch für einen Menschen mit Nurmagomedovs Popularität in der modernen Welt einfach unmöglich, die Details seines Privatlebens vollständig zu verbergen. Hier lebt der UFC-Champion.

In zwei Länder: wo UFC-Champion Khabib Nurmagomedov lebt

Wie Khabib vor dem Kampf Gewicht verliert. Ist der Sieg die Erschöpfung des Körpers wert?

Abzüglich sechs Kilogramm beim Wiegen. Heute wird der Kämpfer den Meistertitel verteidigen.

Ein bescheidenes Haus in seinem Heimatdorf

Khabibs Haus befindet sich im hochgebirgigen dagestanischen Dorf Sildi, das nur über eine kurvenreiche Bergstraße erreichbar ist. Das Dorf hat kein Internet, kein Krankenhaus oder sogar ein Geschäft, und die Bewohner von Kamaz erhalten Lebensmittel. Früher lebten mehrere tausend Menschen in Sildi, aber in den 90er Jahren gab es einen massiven Abfluss der Bevölkerung. Die Menschen wurden mit Wohnraum und Arbeit in der Wohnung versorgt, so dass derzeit nur etwa 200 Menschen dauerhaft in Sildi leben.

Khabibs Familie verließ Mitte der 90er Jahre auch ihr Heimatdorf, aber der Kämpfer selbst und seine Verwandten kehren oft zurück Haus in der Nurmagomedov Straße. Es erhielt seinen Namen zu Ehren des Onkels des Athleten, des Sambo-Weltmeisters Nurmagomed Nurmagomedov. Trotz enormer Gebühren und Werbeverträge sieht das Haus der Familie in Sildi genauso bescheiden aus wie in der Kindheit des zukünftigen UFC-Stars. Kein hoher Zaun, keine teuren Oberflächen. Im Inneren gibt es laut den Gästen auch keinen Hauch von Luxus. Das Haus hat nur zwei Zimmer, eine Speisekammer und eine winzige Küche.

Obwohl Khabib seit vielen Jahren nicht mehr in Sildi lebt, besucht er regelmäßig sein Heimatdorf. Der Kämpfer kommuniziert mit den Anwohnern und macht Bergläufe. Oft versammeln sich Verwandte und Freunde im Haus der Nurmagomedovs an einem gedeckten Tisch.

In zwei Länder: wo UFC-Champion Khabib Nurmagomedov lebt

Wie zieht sich der ehemalige UFC-Champion hoch? Conor McGregor enthüllte das Geheimnis seiner eigenen Ausbildung.

Und der Ire wird Ihnen beibringen, wie man einen Block setzt.

Wohnung in Makhachkala

Mit der Entwicklung seiner Karriere bei der UFC ist Khabib viel geworden Reisen um die Welt. Auf seinem Instagram finden Sie Bilder von verschiedenen Kontinenten, aber das Haus des Athleten, entsprechend seinem PreisNaniyu befindet sich in Makhachkala. Dort leben seine Frau Patimat und drei Kinder. Es ist bekannt, dass sich die Wohnung des Kämpfers im selben Haus befindet wie die seines Vaters und Trainers Abdulmanap Nurmagomedov. Jugendliche sind am Eingang ständig im Dienst, träumen davon, ein Idol zu sehen, und machen mit etwas Glück ein gemeinsames Foto.

In zwei Länder: wo UFC-Champion Khabib Nurmagomedov lebt

Penthouse zum Verkauf. Wie das Haus aussieht, in dem Lewis Hamilton lebte

Jetzt möchte der Rennfahrer mehr als 50 Millionen Dollar für luxuriöse Villen erhalten.

Langfristige Geschäftsreisen in die USA

Während er sich auf Kämpfe vorbereitet, lebt Khabib Nurmagomedov in den USA in der Stadt San Jose, Kalifornien, wo sich die Halle der American Academy of Kickboxing befindet. Dort trainiert er unter der Leitung des Gründers der Akademie, Javier Mendes, der als einer der besten taktischen Spezialisten für gemischte Kampfkünste gilt.

div>

Normalerweise verbringt Khabib in den USA ein bis mehrere Monate im Jahr. Es ist nicht sicher bekannt, ob der russische Kämpfer eine Wohnung in San Jose mietet oder Eigentum erwirbt.

Vorherigen post Ruhm und fabelhafte Gebühren. Wer hat die zehn reichsten Athleten der Geschichte gemacht?
Nächster beitrag Was passiert mit dem Körper, wenn Sie regelmäßig Butter essen?