Jessica Simpson nahm innerhalb von sechs Monaten nach der Geburt 45 kg ab. 4 Fitnessgeheimnisse des Sängers

Die berühmte amerikanische Sängerin Jessica Simpson hat ihr ganzes Leben lang mit Übergewicht zu kämpfen. Aber nach der Geburt ihres dritten Kindes war sie völlig entsetzt - der Pfeil der Waage blieb bei rund 108 Kilogramm stehen! Das Mädchen beschloss, die bisherigen Methoden zum Abnehmen aufzugeben, begann aktiv Sport zu treiben und verlor schließlich in nur sechs Monaten 45 kg. Wie hat sie das gemacht?

Jessica Simpson nahm innerhalb von sechs Monaten nach der Geburt 45 kg ab. 4 Fitnessgeheimnisse des Sängers

Wie hat die Sängerin Adele 40 kg abgenommen? Sie tat es für ihren Sohn

Fans liebten den Künstler in ihrer vorherigen Form, aber dies hatte keinen Einfluss auf ihre vorsätzliche Entscheidung.

Diätpillen führten zu psychischen Problemen

Jessica war 17 Jahre alt, als sie Sony Music President Tommy Mottola auffiel. Die Produzentin war skrupellos:

Simpson war überrascht, weil sie bei einer Höhe von 160 cm bereits nur 53 kg wog, aber trotzdem gehorchte. Ich machte sofort eine strenge Diät und fing an, Diätpillen einzunehmen. Dies war mein Leben für die nächsten 20 Jahre - sagte der Sänger.

Solche Experimente blieben nicht unbemerkt - Simpson verlor Gewicht, war aber gleichzeitig vom Hunger erschöpft. Während ich darauf wartete, dass die Schlaftabletten wirksam wurden, träumte ich von Stimmen.

Als die erste Single meines zweiten Albums veröffentlicht wurde, hatte ich bis zu 46 kg abgenommen und alle sagten, wie gut ich aussehe. Aber das hat mir nicht gefallen. Simpson gab zu, dass ich brutal hungrig war.

Jessica Simpson nahm innerhalb von sechs Monaten nach der Geburt 45 kg ab. 4 Fitnessgeheimnisse des Sängers

Foto: Chris Weeks / Getty Images

Jessica Simpson nahm innerhalb von sechs Monaten nach der Geburt 45 kg ab. 4 Fitnessgeheimnisse des Sängers

8 Gewichtsverlust-Life-Hacks, die nur wenige Menschen kennen

Die TV-Moderatorin und Trainerin Anita Lutsenko erklärt, wie man die Ernährung ändert, um die Figur und die Gesundheit nicht zu schädigen.

Nur 2017 konnte sich das Mädchen vollständig erholen. Das Publikum verfolgte das Gewicht des Mädchens genau, aber sie blieb immer noch charmant und wurde als modische und sexy Diva anerkannt. 2010 lernte sie ihren derzeitigen Ehemann, den ehemaligen American-Football-Spieler Eric Johnson, kennen. Das Paar hat jetzt drei Kinder - Jessica gebar 2012 ihr erstes Kind und ein Jahr später wurde ihr zweites Kind geboren. Beide Male gelang es dem Mädchen, nach der Geburt erfolgreich Gewicht zu verlieren.

Drittes Baby und -45 kg in sechs Monaten

Jessicas größte Herausforderungen waren während und nach ihrer dritten Schwangerschaft. Unwohlsein, Rückenschmerzen, Bronchitis, Schlaflosigkeit, saurer Reflux und schreckliche Schwellung, dass sie nicht schüchtern gegenüber Dämonen warTrick Abonnenten auf Instagram und sogar sarkastisch auf sich selbst.

Ich Ich möchte alles lecker - Kuchen, Brötchen, Marmelade, Kirschen. Gib mir alles auf einmal. Ich beschränke mich nicht darauf, sobald ich von einer Schwangerschaft erfuhr, ließ ich sofort meinen Bauch fallen, spreizte meine Hüften und begann zu watscheln, scherzte Jessica.

Die eigentliche Arbeit begann unmittelbar nach der Geburt im März 2019 und sechs Monate später bei Simpson zeigte erstaunliche Ergebnisse.

Jessica wurde von Personal Trainer Harley Pasternak unterstützt, mit dem gearbeitet wurde ein Sänger. Die Hauptbotschaft war nicht nur Gewichtsverlust, sondern auch Veränderungen im Lebensstil. Es war wichtig, nicht nur das Übergewicht nach der Geburt loszuwerden, sondern auch völlig neue Gewohnheiten anzunehmen. Die Tatsache, dass sie gleichzeitig 45 kg losgeworden ist, ist nur ein Nebeneffekt.

Nach den ersten beiden Geburten habe ich ihr nur geholfen, in Form zu kommen, aber jetzt war alles anders. Sie wollte wieder umwerfend aussehen, heiß, selbstbewusst und energisch sein - sagt Pasternak.

Jessica Simpson nahm innerhalb von sechs Monaten nach der Geburt 45 kg ab. 4 Fitnessgeheimnisse des Sängers

Keine Diät und kein Hunger: 11 Vera Brezhnevas Ernährungsregeln

Die Sängerin ist sich sicher, dass eine gute Zahl 70% ihrer Arbeit und nicht der Genetik entspricht.

Simpson hatte Geduld und begann, gesunde Gewohnheiten zu entwickeln. Hier sind die vier wichtigsten Fitnessgeheimnisse von Pop-Diven:

14.000 Schritte pro Tag

Jessicas wichtigste körperliche Aktivität war das Gehen. nämlich 14 Tausend Schritte pro Tag. Aber nicht sofort - der Sänger begann mit 6 Tausend und erhöhte allmählich die Last. Sie versuchte so oft wie möglich mit den Kindern spazieren zu gehen und stand auch auf dem Laufband auf, wenn sie fernsah oder telefonierte.

Regelmäßige Bewegung im Fitnessstudio

Jessica arbeitete dreimal pro Woche 45 Minuten lang. Ich habe sie nicht gebeten, etwas zu Schwieriges oder Schmerzhaftes zu tun, weil ich wusste, dass es auf diese Weise keine gute Angewohnheit entwickeln würde. Wir begannen mit einem leichten Ganzkörpertraining, machten einen Satz in jeder Übung und erhöhten schrittweise das Volumen und die Intensität, jedes Mal wenn wir an verschiedenen Muskelgruppen arbeiteten, erklärt Pasternak.

Jessica Simpson nahm innerhalb von sechs Monaten nach der Geburt 45 kg ab. 4 Fitnessgeheimnisse des Sängers

Geheimnisse von Cindy Crawfords Jugend: Wie man atemberaubend aussieht, wenn man über 50 ist

Vier einfache Regeln, denen jeder folgen kann

Verwöhnen Sie sich

Jessica ist mit verschiedenen Diäten sehr vertraut, aber diesmal ging sie ausgewogener mit der Ernährung um. Pastinake entwickelte für sie einen Diätplan, der von magerem Eiweiß und Gemüse dominiert wird, und fand auch eine Alternative zu Jessicas Lieblingssüßigkeiten. Die Ernährung sollte nicht zu streng sein - drei volle Mahlzeiten und zwei weitere Snacks pro Tag (zum Beispiel Erbsen mit Parmesan oder eine Handvoll Mandeln)... Gleichzeitig konnte sich Jessica kleine Ablässe leisten und von Zeit zu Zeit etwas Leckeres, aber nicht sehr Gesundes essen. Die Hauptsache ist, ein Gleichgewicht zu finden, damit es nicht schwierig ist, die alte Lebensweise aufzugeben - sagt der Trainer. div>

Angemessener Schlaf

Eine der einfachsten Aufgaben beim Abnehmen ist es, genügend Schlaf zu bekommen. Viele Menschen unterschätzen die Bedeutung des Schlafes für die Gewichtsabnahme oder Gewichtskontrolle, sagt Pasternak. Am Abend schrieb Jessica per E-Mail an den Coach, in der sie über die Ergebnisse des Tages berichtete, alle Geräte beiseite legte und sich ausruhte.>

Sie ging mit einem Gefühl der Vollendung ins Bett. Sie war sehr motiviert und hatte eine positive Einstellung. Sie sagte, dass ihr Körper in den letzten 10 Jahren nicht zu ihr gehörte. Natürlich auf eine gute Art und Weise, denn der Körper einer Frau wurde geschaffen, um neues Leben zu schaffen. Und jetzt gehört ihr Körper wieder ihr und sie arbeitet gerne daran, ihn fantastisch zu machen “, schließt Pasternak die Geschichte. Mit 39 sieht Simpson fantastisch aus und strahlt vor Glück.

Vorherigen post Prüfung. Sportlerin oder Photoshop? Ratet mal, was auf dem Foto zu sehen ist
Nächster beitrag Der Großvater von sieben Enkelkindern wird für einen 30-Jährigen gehalten. Der Engländer Wilkinson enthüllte das Geheimnis der Jugend