12 wissenschaftlich belegte Tipps zum Abnehmen ohne strikte Diäten

Abnehmen ohne Training: 7 einfache Life Hacks, bestätigt durch Forschung

Viele Menschen möchten schlank und fit aussehen, aber nicht jeder ist bereit, im Fitnessstudio eine Diät zu machen und zu schwitzen. Glücklicherweise ist es nicht nur aufgrund von Einschränkungen bei Ernährung und Bewegung möglich, in Form zu bleiben.

Neuere wissenschaftliche Studien belegen, dass scheinbar unbedeutende und auf den ersten Blick sogar überraschende Faktoren das Gewicht einer Person beeinflussen

Hier sind einige einfache Life-Hacks, mit denen Sie ohne großen Aufwand abnehmen können.

Abnehmen ohne Training: 7 einfache Life Hacks, bestätigt durch Forschung

Flüssige Ernährung: Was wird dem Körper passieren, wenn es nur Suppen gibt

Es ist möglich, auf Borschtsch Gewicht zu verlieren. Sie müssen es jedoch auf besondere Weise vorbereiten.

Bleiben Sie nicht lange auf

Die Schlafqualität ist für die menschliche Gesundheit im Allgemeinen von grundlegender Bedeutung. Es ist interessant, dass sich der Mangel an Nachtruhe nicht nur im Gesicht einer schläfrigen Person widerspiegelt, sondern auch auf der Waage.

Tatsache ist, dass der Körper im Schlaf durchschnittlich 50-70 kcal pro Stunde verbringt und die Hauptenergiekosten sind für die erste Hälfte der Nacht. Daher sollten diejenigen, die sich für Gewicht interessieren, früh ins Bett gehen.

Abnehmen ohne Training: 7 einfache Life Hacks, bestätigt durch Forschung

Foto: istockphoto.com

In einem Traum produziert der Körper aktiv Hormone, die für den Stoffwechsel verantwortlich sind. Regelmäßiger Schlafmangel führt zu einer Störung des Hormonspiegels sowie zu einer Verdauungsstörung. Nahrung wird weniger absorbiert, was zum Auftreten von zusätzlichen Pfunden beiträgt.

Darüber hinaus erhöht Schlafmangel den Ghrelinspiegel, ein Hormon, das für das Hungergefühl verantwortlich ist. Daher möchte eine Person, die nicht genug Schlaf bekommt, oft essen. Darüber hinaus versucht der Körper, Energieknappheit durch zuckerreiche Lebensmittel auszugleichen, was sich ebenfalls negativ auf die Zahl auswirkt.

Abnehmen ohne Training: 7 einfache Life Hacks, bestätigt durch Forschung

Fünf weitere Moment mal: Warum sollte der Alarm nicht ausgeschaltet werden?

Anstelle von Kraft können Sie chronische Schläfrigkeit verdienen.

Schlaf in völliger Dunkelheit

Übrigens wird die Schlafqualität nicht immer bestimmt seine Dauer. Um dem Körper zu helfen, sich richtig zu erholen, müssen Sie in völliger Dunkelheit schlafen. Schließen Sie die Vorhänge fest und schalten Sie alle flackernden Lichter von Ladegeräten, Monitoren und anderen Geräten aus. Oder verwenden Sie eine Schlafmaske.

Abnehmen ohne Training: 7 einfache Life Hacks, bestätigt durch Forschung

Foto: istockphoto.com

Fremdlicht , auch wenn es nicht sehr hell ist, stört den Tagesrhythmus und wirkt sich negativ auf die Hormonproduktion aus. Tierversuche haben gezeigt, dass Personen, die mit einem ständig blinkenden Licht auf derselben Diät schliefen, schneller an Gewicht zunahmen als Personen, die in völliger Dunkelheit schliefen.

Sonnenbaden

Wenn es nachts wirklich besser ist, den Raum von Fremdlichtern zu isolieren, sollten Sie unmittelbar nach dem Aufwachen die Vorhänge öffnen und das Sonnenlicht in den Raum lassen.

Wenn Sie jeden Morgen 20 bis 30 Minuten unter der Sonne stehen,Sie können dem Körper im Kampf gegen Übergewicht sehr helfen. Dies wird durch die Ergebnisse einer Studie von Wissenschaftlern der US Northwestern University bestätigt. Tatsache ist, dass das Sonnenlicht die biologische Uhr einer Person perfekt einstellt und dadurch den Stoffwechsel und alle internen Prozesse im Körper aktiviert.

Abnehmen ohne Training: 7 einfache Life Hacks, bestätigt durch Forschung

Foto: istockphoto.com

Wählen Sie Gerichte mit unappetitlichen Farben.

Um Gewichtszunahme zu vermeiden, ist es wichtig, die Menge der verzehrten Lebensmittel zu kontrollieren. Seltsame, aber wissenschaftlich fundierte Tricks helfen dabei. Laut Coloristen reduzieren Gerichte in den Farben Blau, Lila, Grau und Schwarz den Appetit erheblich, aber rote, gelbe und grüne Teller provozieren im Gegenteil, so viel wie möglich zu essen.

Der Kontrast von Lebensmitteln und Utensilien. Amerikanische Wissenschaftler haben bewiesen, dass eine Person 30% mehr Nudeln in Tomatensauce isst, wenn sie auf einem roten Teller statt auf einem weißen serviert wird.

Abnehmen ohne Training: 7 einfache Life Hacks, bestätigt durch Forschung

Emotionaler Hunger: Wie man aufhört, Stress zu nutzen

Sie müssen kein Fast Food zu sich nehmen, um Stress abzubauen.

Essen Sie von kleinen Tellern

Ein anderer Eine einfache Möglichkeit, Ihren Magen beim Essen auszutricksen, ist die Verwendung kleinerer Gerichte. Es ist erwiesen, dass eine Portion der gleichen Größe auf einem großen Teller viel schneller isst als auf einem kleinen. Dieser Effekt wurde bereits im 19. Jahrhundert entdeckt und als Delboeuf-Illusion bezeichnet.

Abnehmen ohne Training: 7 einfache Life Hacks, bestätigt durch Forschung

Foto: istockphoto.com

Wissenschaftler am Jordia State Institute of Technology haben Forschungen durchgeführt, um diese Theorie zu unterstützen. Es wurde festgestellt, dass Sie durch Verringern des Plattendurchmessers um 5 cm 22% weniger essen können. Ein einfacher Trick hilft Ihnen also, in einem Jahr etwa 5 kg abzunehmen.

Nehmen Sie sich Zeit beim Essen

Im modernen Lebensrhythmus sind Snacks auf der Flucht und Express-Mahlzeiten längst zur Norm geworden, aber Experten raten Wenn möglich, beeilen Sie sich nicht beim Essen. In der Regel tritt echtes Sättigungsgefühl früher auf, als wir es fühlen, da das Signal vom Magen zum Gehirn mit einer leichten Verzögerung gesendet wird.

Abnehmen ohne Training: 7 einfache Life Hacks, bestätigt durch Forschung

Foto : istockphoto.com

Um nicht zu viel zu essen, müssen Sie das Vergnügen dehnen, in kleinen Stücken essen und den Geschmack der Gerichte genießen. Darüber hinaus kommt dieser Rat nur dem Verdauungssystem zugute.

Probieren Sie Lebensmittel mit dem fünften Geschmack.

Eine richtige Ernährung ist einer der Hauptfaktoren, die das Gewicht einer Person beeinflussen. Aber um eine schlanke Figur zu halten, ist es überhaupt nicht notwendig, strenge Diäten einzuhalten und jede Kalorie zu zählen. Einige Lebensmittel sind so effektiv für den Körper, dass bereits eine geringfügige Erhöhung ihres Verzehrs beim Abnehmen helfen kann.

Abnehmen ohne Training: 7 einfache Life Hacks, bestätigt durch Forschung

Foto: istockphoto.com

VonEine ähnliche Eigenschaft wird bei Produkten mit Verstand (jap. Angenehmer Geschmack) oder fünftem Geschmack beobachtet. Diese Kategorie umfasst unter anderem Pilze, Algen, grünen Tee und Tomaten. Die Japaner glauben, dass der Geschmack dieser Produkte nicht zu den vier Grundprodukten passt: süß, salzig, sauer und bitter. Das Geheimnis von Lebensmitteln mit Verstand liegt im hohen Gehalt an natürlichem Mononatriumglutamat, das die Geschmacksempfindungen verbessert. Amerikanische Wissenschaftler haben herausgefunden, dass nach dem Verzehr von Lebensmitteln mit dem fünften Geschmack das Gefühl der Fülle länger vorhanden ist.

9 Abnehm-Tipps von Wissenschaftlern ohne strenge Diäten

Vorherigen post Wissenschaftler haben herausgefunden, wie sich die Größe von Fuß und Gehirn auf die Langlebigkeit auswirkt
Nächster beitrag Drei einfache Übungen für Rückenschmerzen, um das Leben leichter zu machen