Abnehmen mit Lidia´s leichter Küche: Tomaten-Ei Pizza mit Schinken

Margarita auf dick. Warum Pizza Teil der Sporternährung wird

Profisport ist in den Köpfen von Menschen mit einem harten und strukturierten Lebensstil immer verbunden. Sportler sollten ihren Tag nach einem klaren Zeitplan verbringen und innerhalb des Kalorienlimits essen. Ist jedoch alles wahr? Vor einigen Tagen erschienen in den Medien Informationen darüber, was die Spieler des St. Petersburger Fußballclubs Zenit nach den Spielen essen. Die Teams bringen 20 bis 30 Pizzen in die Umkleidekabine, es muss Margarita sein. Mit unserem ansässigen Experten und Wellness-Coach Andrey Semeshov haben wir die vorteilhaften Eigenschaften einer solchen Ernährung besprochen.

Ist es möglich, Pizza zu essen, ohne die Figur zu schädigen?

Zenith nicht Das einzige Beispiel, wenn Profisportler Pizza essen, um den Körper zu erholen. Natürlich fällt es gewöhnlichen Menschen schwer, sich vorzustellen, dass dieses Produkt zumindest einen gewissen Nutzen bringen kann und nicht nur zusätzliche Pfunde. Die meisten Bodybuilder und sogar Fitnessmodelle nehmen es in ihre Ernährung auf, während sie sich auf einen Wettkampf vorbereiten. Hockey- und Basketballspieler stehen auch nicht beiseite. Es ist unmöglich, nicht zu bemerken, dass Pizza zu einem der Hauptprodukte des modernen Sports geworden ist.

Andrey: Warum bevorzugen sie Pizza? Weil sie es lieben, köstlich zu essen, wie Millionen von Menschen, die nicht einmal an Sport denken. Je höher die Klasse des Athleten, desto mehr ist er sich natürlich der Ernährungswissenschaft und allem, was damit zu tun hat, bewusst. Oder er hat einen Stab qualifizierter Ernährungswissenschaftler. Daher weiß jeder Profisportler mit Sicherheit, dass es nicht notwendig ist, bestimmte Lebensmittel und Gerichte zu dämonisieren. Sie werden nicht durch Pizza fett, sondern durch übermäßiges Essen. Ich zitiere gerne das Beispiel des amerikanischen Bloggers Anthony Howard-Crowe , der demonstrativ abgenommen hat, indem er die Ergebnisse auf seinem YouTube-Kanal veröffentlicht hat. Er aß nur zwei Produkte - Eis und Whisky. In hundert Tagen mit einer solchen Diät gelang es einem Mann, die zusätzlichen 15 kg loszuwerden.

Pizza ist eine ausgezeichnete und schmackhafte Quelle der Erholung nach schwerer Anstrengung. In Bezug auf ihre Zusammensetzung sind klassische Pizzaoptionen in Bezug auf das Verhältnis von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten ziemlich ausgewogen Warum bevorzugen Zenit-Spieler Margarita?

Es ist schwer, eine eindeutige Antwort auf diese Frage zu finden. Vielleicht, weil es eines der kalorienärmsten ist. Die Zusammensetzung ist sehr einfach: Mozzarella-Käse, Tomatensauce und frisches Basilikum. Alles Schädliche ist im Kuchen. Es gibt kein Fleisch und eine Fülle verschiedener Gewürze. Es scheint ziemlich schwierig zu sein, sich mit Hilfe von Margarita zu erholen. Warum erwirbt es dann das Management des St. Petersburger Teams, ohne den Spielern eine Wahl zu geben?

Andrey: Es kann viele Gründe geben. Nehmen wir zum Beispiel die Tatsache, dass Omen und Aberglauben meines Wissens im Fußball sehr verbreitet sind. Es ist möglich, dass der Teamadministrator nach der Arbeit eine solche Pizza bestellt hatdas nächste Spiel, das die Petersburger auf wundersame Weise abbrachen, obwohl die Prognosen enttäuschend waren. Dann begann eine Reihe von Siegen. Auf diese Weise wurde die Tradition der Bestellung von Pizza geboren, und es war Margarita.

Eine weitere Option - das Team besteht wahrscheinlich aus Spielern mit unterschiedlichen Essgewohnheiten, auch aus religiösen Gründen. Vergessen Sie auch nicht die Vegetarier. Klassische Margarita ist Mehl, etwas Butter, Gemüse und Käse. Im Allgemeinen ein vielseitiges Produkt. Obwohl natürlich nicht für Obsthändler geeignet.

Margarita auf dick. Warum Pizza Teil der Sporternährung wird

Erhöhen Sie den Grad. Ist es möglich, Sport und Alkohol zu kombinieren?

Wir haben herausgefunden, ob Alkohol das Abnehmen beeinträchtigt, wie gut Bier ist und ob Sportler es trinken.

Wie erstelle ich vor einem Wettkampf einen Speiseplan?

Am Tag des Wettkampfs oder der Spiele leben die Athleten nach einem anderen Zeitplan. Das Essen ändert sich auch, besonders wenn die Aufführungen am Abend stattfinden. Wir müssen uns an den Zeitplan anpassen und den Körper auf ernsthaften Stress vorbereiten. Sie müssen die richtige Ernährung wählen, um gleichzeitig den Körper zu sättigen und seine Kraft wieder aufzufüllen und sich gleichzeitig nicht zu verletzen. Viele Athleten, hauptsächlich Hockeyspieler und Fußballer, deren Spiele oft abends stattfinden, bevorzugen ein herzhaftes Mittagessen gegenüber einer Mahlzeit.
Unser Experte erklärte die Gründe für dieses System.

Margarita auf dick. Warum Pizza Teil der Sporternährung wird

Ernährung und Training: Was und wie oft muss man essen, um Ergebnisse zu sehen?

Kohlenhydrate in der Nacht sind in Ordnung, aber Sie müssen nicht alle zwei Stunden einen Snack zu sich nehmen.

Andrey: Ich bezweifle sehr, dass Athleten mit vollem Magen das Feld, den Ring oder eine Sportarena betreten. Hier geht es um individuelle Physiologie. Extreme Sportbelastungen sind definitiv ein Stressmodus für den Körper, bei dem er den Blutfluss zu den arbeitenden Muskeln umverteilen muss. Ein voller Magen erfordert auch eine erhöhte Blutversorgung. Und das ist ein unnötiger Interessenkonflikt. Hochleistungssportler wissen jedoch bereits genau, welche Diät ihnen vorzuziehen ist. Sie müssen nur fetthaltige Lebensmittel vermeiden und sich nicht selbst fressen. Für uns Sterbliche ist es eine gute Strategie, zwei bis zweieinhalb Stunden vor dem Training zu essen. Hat es nicht geschafft? Sie sollten nicht auf nüchternen Magen trainieren. Je kürzer die Zeit vor dem Unterricht ist, desto leichter sollte das Essen werden.

Wenn wir beispielsweise über die Verwendung derselben Bananen vor oder direkt bei Sportveranstaltungen sprechen, sehe ich den Punkt überhaupt nicht. Dies führt zu einer Belastung der Verdauung, und es besteht Zeitbedarf für die Verdauung der gleichen Kohlenhydrate. Wenn Sie ein solches Bedürfnis haben, ist es besser, spezielle Gele zu verwenden, wie zum Beispiel für Marathonläufer. Und Sie brauchen Glukose - in jeder Apotheke können Sie ein Paar für einen Cent kaufenBlasen und, falls erforderlich, unter die Zunge legen.

Margarita auf dick. Warum Pizza Teil der Sporternährung wird

Intuitive Ernährung. Wie kann man sich fit halten, ohne eine Diät zu machen und Kalorien zu zählen?

Es ist echt zu essen, was man will und nicht fett zu werden. Lernen Sie mit einem Experten.

Margarita auf dick. Warum Pizza Teil der Sporternährung wird

Warum verlieren wir unsere Ernährung und wie vermeiden wir sie? Der Hungerstreik wird abgesagt

Für diejenigen, die mindestens einmal am Montag abgenommen haben und am Mittwoch mit einem Kuchen oder Fast Food in der Hand endeten.

Zubereitung der Pizza Napoletana - Besuch der Pizzeria \

Vorherigen post Martin Ford: Ich kann bis zu 500 Pfund schwingen, aber worum geht es?
Nächster beitrag Transform Man: Die erstaunlichen Metamorphosen von Christian Bale