Ein gesunder Geist lebt in einem gesunden Körper | Hochfrequenzenergie | QS24 17.02.2020

Neujahr in einem gesunden Körper: richtige Ernährung am festlichen Tisch

Eine festliche Nacht steht vor der Tür, und fast jeder von uns wird Gerichte aus der Kindheit haben: Salate mit Mayonnaise, warme Gerichte und natürlich Dessert. Wir sind jedoch sicher, dass der Urlaub kein Grund ist, alle Grundsätze der richtigen Ernährung zu vergessen und den Traum von einem gesunden Körper auf einen Montag zu verschieben. Ich beginne gleich nach dem Ferienwochenende mit dem neuen Jahr - das ist nicht unser Motto! Warum beschuldigen Sie sich dann für einen zusätzlichen Löffel Olivier und stellen in schwierigem Training wieder her, was gerettet werden kann?

Entgegen den Annahmen müssen Sie nicht alleine Gemüse essen und die glücklichen Nachbarn am Tisch beobachten. Sie müssen nur das Familienmenü ein wenig ändern. Wirklich, die gleiche Art von Gerichten hat noch niemanden gelangweilt? Besprechen Sie dieses Problem mit Ihren Lieben. Sicherlich hat jeder seinen eigenen Vorschlag, der Ihnen bei der Planung von Silvestergerichten hilft. Zuvor kann die ganze Familie eine Einkaufsliste erstellen. Wenn Sie gemeinsam Essen auswählen und Mahlzeiten zubereiten, können Sie die Essgewohnheiten des anderen besser verstehen.

Tipp : Versuchen Sie bei der Erstellung Ihrer Liste nicht, nur natürliche Produkte aufzunehmen - lassen Sie Ihre Lieben ihre eigene Wahl treffen. Die Hauptsache ist, dass jeder auf sich und seinen Körper hört, aber die Vor- und Nachteile von Lebensmitteln versteht.

Einige nützliche Regeln

Denken Sie im Urlaub daran, dass Ihr Ziel darin besteht, Essen zu genießen
Es ist wichtig, nicht zu viel zu essen, dh die übliche Portionsgröße einzuhalten. Finden Sie ungewöhnliche Gerichte auf dem Tisch. Schließlich macht es keinen Sinn, sich auf das zu stützen, was Ihnen zu einem anderen Zeitpunkt zur Verfügung steht.

Im Urlaub essen Sie wie gewohnt.
Wenn Sie es gewohnt sind, nach der Uhr zu essen oder einer bestimmten Routine zu folgen, sollte der Urlaub keine Ausnahme sein. Hunger nicht den ganzen Tag. Durch leichten Hunger können Sie die angebotenen Gerichte nüchtern bewerten und auswählen, was Sie am meisten anzieht.

Beachten Sie die Intervalle zwischen Getränken und Mahlzeiten.
Eine einfache Regel: Wenn ich esse, trinke ich nicht und trinke kein Essen. Dies wird Ihnen helfen, Ihre Feststunden zu strukturieren und die Menge an Essen zu reduzieren, die Sie essen. Der Abstand zwischen Essen und Trinken sollte ca. 10-15 Minuten betragen.

Essen Sie langsam.
Auf diese Weise können Sie das Vergnügen ausdehnen und die festlichen Gerichte in vollen Zügen genießen und vor allem nicht zu viel essen.

Setzen Sie sich nicht stundenlang an den Tisch, beschäftigen Sie sich mit etwas.
Gehen Sie mit den Gästen ins Gespräch und helfen Sie, den Tisch abzuräumen. Die Gastgeber des Urlaubs werden dankbar sein, und Sie werden nicht den ganzen Abend im Leerlauf verbringen. Versuchen Sie, dem Urlaub Bewegung zu verleihen, und dann friert er nicht um den Genuss herum ein!

Achten Sie während des Essens auf Ihren Teller. Wenn einige einfache Kriterien erfüllt sind, beeinträchtigt keine Feiertagstabelle Ihre körperliche Gesundheit.

Neujahr in einem gesunden Körper: richtige Ernährung am festlichen Tisch

Foto: istockphoto.com

Denken Sie daran, das Gleichgewicht zu halten.
Halten Sie immer Gemüse auf Ihrem Teller. Sie helfen bei der Verdauung von Lebensmitteln, geben Ihrem Menü Leichtigkeit und Farbe pVielfalt.

Versuchen Sie, Eiweißnahrungsmittel für eine zwei- bis dreistündige Pause zu trennen.
Das Mischen von Eiweißnahrungsmitteln (Fisch, Kaviar, Fleisch, Huhn, Käse) kann zu Magenbeschwerden und infolgedessen zu Übelkeit führen Wohlbefinden.

Trinken Sie genug Wasser.
Bei starker Vergiftung gehen die Kontrolle und die Verbindung mit den körpereigenen Signalen verloren, was bedeutet, dass übermäßiges Essen garantiert ist. Behalten Sie im Auge, was sich in Ihrem Glas befindet, und versuchen Sie, während des Feiertags mehr Wasser zu trinken.

Gesunde Silvesterrezepte

Analysieren Sie einige Tage vor den Neujahrsferien Ihre Essgewohnheiten und versuchen Sie zu verstehen, was Sie in den Ferien erwarten. Zwingen Sie sich nicht, das Essen während des Urlaubs vollständig zu kontrollieren, da dies Ihnen Zufriedenheit und Komfort bringen sollte. Um Silvester zu vereinfachen, stellen Sie im Voraus ein leckeres und ausgewogenes Menü zusammen. Wir haben einige Rezepte für Sie vorbereitet, um Ihnen dabei zu helfen.

Aubergine mit Käse

Neujahr in einem gesunden Körper: richtige Ernährung am festlichen Tisch

Foto : istockphoto.com

Zutaten:
● 1 Aubergine
● 1/2 Zucchini
● 1 Tomate
● 150 g Mozzarella
● 1/4 Zwiebelkopf
● 1 Teelöffel Tomatenmark
● 1 Teelöffel Olivenöl
● Einige Blätter Basilikum
● Salz, gemahlener schwarzer Pfeffer
● 1 Zweig Thymian
● 1 Knoblauchzehe

Zubereitung:
● Tomaten, Auberginen und Zucchini in 4-5 mm dicke Scheiben schneiden.
● Die Auberginenbecher mit Salz bestreuen. Nach 30 Minuten unter fließendem Wasser abtupfen oder abspülen.
● Zwiebel und Knoblauch in kleine Würfel schneiden, in einer heißen Pfanne in Olivenöl braten, nach 2 Minuten Tomatenmark hinzufügen und Hitze reduzieren. Braten Sie, bis ein angenehmer Geruch von gebackenen Tomaten erscheint, ca. 2-4 Minuten unter ständigem Rühren. Dann 40 ml Wasser, Basilikum und Thymian hinzufügen. 10-15 Minuten köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer würzen.
● Schneiden Sie den Käse in dünne Scheiben.
● Das Gericht mit einem Blatt Pergament auslegen, 1/2 Tomatensauce einschenken, Gemüse abwechselnd mit Käse senkrecht darauf legen. Mit der restlichen Sauce beträufeln.
● Im Ofen bei 180 ° C 15 bis 20 Minuten backen, bis sie weich sind.

Thunfischsalat

Neujahr in einem gesunden Körper: richtige Ernährung am festlichen Tisch

Foto: istockphoto.com

Zutaten:
● 90 g Thunfischkonserven
● 1/4 Gurke
● 1/4 Avocado
● 1 kleines Bündel Rucola
● 1/3 Tasse Salatmischung
● 2 Blatt Eisbergsalat
● Salz, gemahlener schwarzer Pfeffer
● 2-3
● entkernte Oliven
● 1 EL. Löffel Olivenöl
● Zitronensaft
● gemahlener Paprika
● Sesam

Zubereitung:
● Schneiden Sie die Gurke in halbe Ringe oder Viertel. Die Avocado schälen und in Scheiben schneiden. Schneiden Sie die Oliven in halbe Ringe.
● Schneiden Sie den Eisberg in Streifen und sortieren Sie die Salatmischung aus.
● Gurke, Salatmischen, Rucola und Eisberg mit Oliven in einer Schüssel, mit Salz, Pfeffer, Olivenöl und Zitronensaft würzen, umrühren.
● Zerlegen Sie den Thunfisch in Fasern.
● Salat auf einen Teller legen, mit Thunfisch, Avocado belegen und mit Paprika und Sesam bestreuen.

Caprese

Neujahr in einem gesunden Körper: richtige Ernährung am festlichen Tisch

Foto: istockphoto.com

Zutaten:
● 1 Tomate
● 100 g Mozzarella
Für Pesto-Sauce:
● 2-3 st. Esslöffel Olivenöl
● 1 kleines Bündel Basilikum
● 1 EL. ein Löffel Kürbiskerne
● 1/2 Knoblauchzehe
● Salz, gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung:
● Für die Pesto-Sauce das Basilikum zusammen mit dem Stiel mit einem Messer hacken ...
● Gehacktes Basilikum, Knoblauch und Kürbiskerne in eine Küchenmaschine geben und fast homogen hacken.
● Mit Salz, Pfeffer würzen, Olivenöl hinzufügen, alles erneut mischen, aber nicht lange, um das Öl nicht zu schlagen.
● Tomaten und Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Abwechselnd auf einem Teller anordnen.
● Pesto separat in einem Soßenboot servieren.

Con carne

Neujahr in einem gesunden Körper: richtige Ernährung am festlichen Tisch

Foto: istockphoto.com

Zutaten:
● 100 g Rinderhackfleisch
● 2 EL. Esslöffel rote Bohnen in Dosen
● 1/8 Stück rote Zwiebel
● 1/4 Karotten
● 1/3 Paprika
● 1 EL. ein Löffel Tomatenmark
● 1/3 Tasse Tomaten in ihrem eigenen Saft
● 1 EL. Löffel Granatapfelkerne
● Limettensaft
● 1 Knoblauchzehe
● Salz, gemahlener schwarzer Pfeffer
● Kreuzkümmel, gemahlener Paprika
● 1 kleines Bündel Basilikum

Zubereitung:
● Karotten und Paprika in mittlere Würfel schneiden.
● Zwiebel und Knoblauch in kleine Würfel schneiden, in einer Teflonpfanne bis zur Hälfte braten, Hackfleisch hinzufügen. Braten Sie weiter, ohne Öl hinzuzufügen, und rühren Sie gelegentlich um, damit das Hackfleisch nicht verbrennt oder zusammenklebt.
● Braten Sie die Tomatenpaste unter gelegentlichem Rühren separat an, bis ein angenehmes Aroma entsteht, und verdünnen Sie sie dann mit heißem Wasser zu einer mitteldicken Sauce. Wenn das Hackfleisch vollständig fertig ist, geben Sie es auf einen Teller, lassen Sie das Öl abtropfen, geben Sie das restliche Gemüse, die Kümmel und den Paprika in die Pfanne und lassen Sie es 5-6 Minuten bei schwacher Hitze köcheln.
● Legen Sie das Hackfleisch in die Pfanne, mischen Sie es mit dem Gemüse und geben Sie die Tomaten in ihren eigenen Saft (vorgehackt, aber nicht zu einer glatten Konsistenz) und die Tomatensauce.
● Abdecken und 30 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Dann Dosenbohnen und Limettensaft hinzufügen.
● Bei Bedarf Salz, Pfeffer oder Gewürze hinzufügen und weitere 10 Minuten köcheln lassen.
● Die Con Carne auf einen Teller legen, mit gehackten Kräutern und Granatapfelkernen bestreuen.

10 Gesunde SNACKS 🍎 Neujahrsvorsätze, gesunde Ernährung, abnehmen, Muskelaufbau etc. | QuiteMaddy

Vorherigen post Die Redakteure versuchen: Merkmale des Funktionstrainings
Nächster beitrag Bauen Sie Ihr Training auf: Girl Exercise Maker