Ein Essener Stadtderby mit nur 300 Zuschauern | NoSports | Sportschau

Nacht, Straße, Laterne, Rennen: Wir starten am 15. Juli

First Night Run 1244 Personen liefen. In diesem Jahr starten am 15. Juli 6.000 Teilnehmer. Sie werden 10 km mit Taschenlampen in der Innenstadt laufen und eine einzigartige Atmosphäre für Zuschauer und Fans schaffen.

Nacht, Straße, Laterne, Rennen: Wir starten am 15. Juli

Foto: Moscow Marathon

Jeder hat die Möglichkeit, 10 km sinnvoll zu laufen und sich dem Team der Wohltätigkeitsstiftung Arithmetic Goodness anzuschließen. Die Stiftung sammelt nicht nur Mittel für Bildungsprogramme für Waisenkinder, sondern informiert die Öffentlichkeit auch über ihre Probleme.

Nacht, Straße, Laterne, Rennen: Wir starten am 15. Juli

Foto: Moscow Marathon

In den fünf Jahren seines Bestehens haben sich die Läufer so sehr in den Night Run verliebt, dass die Plätze dafür traditionell lange vor dem Ende der Registrierung endeten. Sie müssen die Strecke nicht zurücklegen, um an der Feier teilzunehmen. Jeder kann als Fan kommen. Oft ist es die Unterstützung des Publikums, die die Atmosphäre schafft, an die sich die Teilnehmer erinnern.

Nacht, Straße, Laterne, Rennen: Wir starten am 15. Juli

Foto: Moskau-Marathon

Die Entfernung des Nachtlaufs verwandelt sich in einen Strom flackernder Lichter von Luzhniki zur Kathedrale Christi des Erlösers und zurück. In der Nacht des Wettbewerbs werden die Böschungen Frunzenskaya und Prechistenskaya von 21.30 bis 00.30 Uhr für den Verkehr gesperrt.

Nacht, Straße, Laterne, Rennen: Wir starten am 15. Juli

Foto: Moscow Marathon

Sie können sich über die Website der Arithmetic of Good Foundation für den Night Run als guter Läufer registrieren. .

Startrails mit der Olympus erstellen - Live Composing mit 6 Stunden Länge

Vorherigen post 10 falsche Ernährungsvorstellungen, die Ihrem perfekten Körper im Weg stehen
Nächster beitrag Personal Training: Die Vorteile von Coaching