Ilā Ḥīn (2:36)

Altersstandard: Übungen zur Bestimmung Ihres Alters

Wie können Sie feststellen, ob Sie in guter körperlicher Verfassung sind? Wenn Sie sich nicht auf einen Wettkampf vorbereiten, sondern nur wissen möchten, ob Ihr Körper ausreichend entwickelt ist, probieren Sie diese 5 einfachen Übungen aus und überprüfen Sie Ihre Ergebnisse.

Bevor Sie die Übungen machen, empfehlen wir Ihnen, sich aufzuwärmen: Machen Sie es Schwingen Sie Arme, Beine, Rumpfdrehungen, Biegungen usw. Wenn Sie etwas aus unserer Liste nicht vervollständigen, spielt es keine Rolle. Es ist also Zeit, auf Ihren Lebensstil zu achten und etwas daran zu ändern.

Auf den Boden kippen

Die erste Übung, die nur eine körperlich vorbereitete Person leicht ausführen kann, ist Kippen Torso auf den Boden. Versuchen Sie, sich zu beugen und mit den Handflächen den Boden zu erreichen, ohne die Beine zu beugen. Passierte? Wenn ja, sind Sie in Form. Nein? Arbeiten Sie an der Strecke.

Altersstandard: Übungen zur Bestimmung Ihres Alters

Foto: istockphoto.com

Was auch immer Wie gut das Ergebnis ist, können Sie Ihr biologisches Alter bestimmen.

  • Volle Handflächen auf dem Boden - 20-30 Jahre alt;
  • nur Fingerspitzen erreichen den Boden - 35-40 Jahre alt;
  • Palmen erreichen die Knöchel - 45-50 Jahre alt;
  • kaum bis unter das Knie reichen - 60 Jahre alt.

Planke

Der Weg zu einer guten körperlichen Verfassung beginnt in der Körpermitte. Um es und insbesondere den unteren Rücken zu stärken, gibt es eine sehr beliebte und effektive Übung - die Planke. Versuchen Sie, 60 Sekunden darin zu stehen. Wenn Sie erfolgreich sind, ist dies bereits gut. Wenn Sie Ihre Ergebnisse verbessern möchten, stellen Sie Ihre Füße auf die Bank und versuchen Sie, eine Minute dort zu stehen.

Wichtig: Halten Sie Ihren Körper in einer geraden Linie. Rollen Sie Ihr Becken auf den Boden, strecken Sie Ihren Rücken und schauen Sie geradeaus.
Altersstandard: Übungen zur Bestimmung Ihres Alters

Foto: istockphoto.com

Balance

Um diese Übung durchzuführen, müssen Sie Ihre Augen schließen und auf einem Bein stehen. Heben Sie die anderen 10 cm vom Boden an und messen Sie die Zeit, in der Sie in dieser Position stehen können.

  • Mehr als 30 Sekunden - ungefähr 20 Jahre;
  • 25 Sekunden - 30 Jahre;
  • 20 Sekunden sind 40 Jahre;
  • 15 Sekunden oder weniger - über 50 Jahre.
  • Bauchmuskeln: Knirschen

    Starke Bauchmuskeln sind ein wesentliches Merkmal eines sportlichen Körpers. Wenn Sie mindestens 45 Locken pro Minute ausführen können, sind Sie eindeutig in guter Verfassung!

    Altersstandard: Übungen zur Bestimmung Ihres Alters

    Foto: istockphoto.com

    Birke

    Eine weitere wirksame Übung für die Bauchmuskulatur ist Sarvangasana oder eine Birke, die jedem von Kindheit an bekannt ist. Legen Sie sich auf den Rücken, strecken Sie langsam die Beine, heben Sie den unteren Rücken an und stützen Sie ihn mit den Händen ab. Halten Sie diese Position für 40-60 Sekunden.

    Können Sie Ihre Beine hinter den Kopf legen und mit den Zehen den Boden erreichen? Fein! Ihr Körper ist weniger als 25 Jahre alt.

    Altersstandard: Übungen zur Bestimmung Ihres Alters

    Foto: istockphoto.com

    Liegestütze

    Und vielleicht die beliebteste Übung auf unserer Liste. Von vielen nicht geliebt, aber so notwendig, um eine sportliche Form aufrechtzuerhalten, Liegestütze. Zählen Sie, wie oft Sie Liegestütze in 1 Minute machen können. Wenn Sie ein Mann unter 30 sind, ist 30 Mal ein ziemlich gutes Ergebnis, für Frauen sind 15 genug (nicht von den Knien), aber dies ist weit von der Grenze entfernt.

    Der Körper sollte perfekt sein sogar. Legen Sie Ihre Handflächen während des Trainings auf Brusthöhe und schauen Sie geradeaus. Das Becken ist auf den Boden gedreht.
    Altersstandard: Übungen zur Bestimmung Ihres Alters

    Foto: istockphoto.com

    Vorherigen post Cross-Fit. Du bist stärker als du denkst
    Nächster beitrag Warum ist der Old Spice-Schauspieler immer noch in Form, obwohl er Mitte 50 ist?