Penthouse zu verkaufen. Was ist das Haus, in dem Lewis Hamilton lebte?

Lewis Hamilton ist einer der bestbezahlten Fahrer in der Formel-1-Geschichte. Laut Dieter Renken , einem Journalisten des maßgeblichen Portals RaceFans, erhält der sechsfache Weltmeister in der Saison 2020 rund 40 Millionen US-Dollar.

Penthouse zu verkaufen. Was ist das Haus, in dem Lewis Hamilton lebte?

Gehälter aller Formel-1-Fahrer. Wie viel bekommt Kvyat und 4 weitere Hauptpunkte?

Es ist Zeit für drei Fahrer, ihren finanziellen Appetit zu mildern.

Kein Wunder, dass sich ein Fahrer mit einer so hohen Gebühr den Kauf teurer Immobilien leisten kann. Dazu gehört ein luxuriöses Penthouse in New York. Anfang Februar wurde das Haus jedoch zum Verkauf angeboten. Dies ist nicht das erste Mal, dass Lewis versucht hat, eine große Summe für eine Wohnung zu retten. Er hat dies bereits im März 2019 versucht, aber nie einen neuen Besitzer gefunden.

Was befindet sich im Hamilton Penthouse?

Das dreistöckige Penthouse befindet sich in einem Gebäude aus dem Jahr 1882. Es befindet sich in der 433 Greenwich Street, am Ufer des Hudson River. Model Bella Hadid, die Musikkünstler Justin Timberlake, Harry Styles und The Weekend, die Schauspieler Ryan Reynolds und Jake Gyllenhaal sollen ebenfalls in dem luxuriösen Gebäude aus rotem Backstein leben.

Penthouse zu verkaufen. Was ist das Haus, in dem Lewis Hamilton lebte?

Foto: Google Maps

Das Gebäude verfügt über einen Aufzug, eine sichere Lobby, eine Garage, einen Wäscherei- und Gesundheitsclub sowie einen Innenhof im Freien. Ein Portier und ein Concierge sorgen für Ordnung.

Laut einer Anzeige auf der Website des Immobilienunternehmens befinden sich in der Hamilton-Wohnung 15 Zimmer (mit einer Fläche von 1146 Quadratmetern!). Darunter befinden sich genau 5 Schlafzimmer und 6 Badezimmer. Darüber hinaus verfügt das Hauptschlafzimmer mit einem Gaskamin über ein eingebautes Spa mit Hydromassage, ein Ankleidezimmer und ein Wohnzimmer mit Fenstern.

Penthouse zu verkaufen. Was ist das Haus, in dem Lewis Hamilton lebte?

Foto: bhsusa.com

Penthouse zu verkaufen. Was ist das Haus, in dem Lewis Hamilton lebte?

Foto: bhsusa.com

Das Wohnzimmer im Erdgeschoss ist zentral Teil des Hauses. Es ist sozusagen in zwei getrennte Räume zur Entspannung unterteilt. Es bietet Platz für zwei Sofas neben einem Couchtisch und mehrere Sessel am anderen Ende des Raumes. In der Mitte befindet sich eine kleine schwarze Couch. Das Wohnzimmer hat eine 6 Meter hohe Decke und viel Tageslicht. Wir können sagen, dass dies das Markenzeichen des ganzen Hauses ist - es gibt viele Fenster darin.

Penthouse zu verkaufen. Was ist das Haus, in dem Lewis Hamilton lebte?

Foto: bhsusa.com

Die Lounge ist mit dem Esszimmer kombiniert, das durch Schiebetüren direkt in die Küche führt. Es wurde von Christopher Peacock individuell gestaltet. Hamilton konnte nicht zögern, alle Lieben beim Abendessen zu versammeln: Der längliche Tisch bietet Platz für mehr als sechs Gäste. Darüber hinaus hatte der Athlet die Möglichkeit, Zeit mit Freunden und Kollegen an der Küchentheke zu verbringen.

Penthouse zu verkaufen. Was ist das Haus, in dem Lewis Hamilton lebte?

Foto: bhsusa.com

Penthouse zu verkaufen. Was ist das Haus, in dem Lewis Hamilton lebte?

Foto: bhsusa.com

Penthouse zu verkaufen. Was ist das Haus, in dem Lewis Hamilton lebte?

Foto: bhsusa.com

Ein weiteres Wohnzimmer im zweiten Stock ist weniger geräumig, aber in seiner Schönheit keineswegs schlechter als das erste. Wahrscheinlich saß an Sommerabenden ein Formel-1-Rennfahrer auf der Couch und bewunderte die Sonnenuntergänge vom Panoramafenster aus. Es überblickt den Hudson.

Penthouse zu verkaufen. Was ist das Haus, in dem Lewis Hamilton lebte?

Foto: bhsusa.com

Penthouse zu verkaufen. Was ist das Haus, in dem Lewis Hamilton lebte?

Foto: bhsusa.com

Aus geschäftlichen Gründen und zum Lesen könnte sich Lewis in die Bibliothek oder ins Büro zurückziehen. Es gibt zwei Stühle für Gäste und einen für den Hausbesitzer hinter einem kleinen Arbeitstisch. Eine der Wände ist traditionell mit einem Gemälde verziert - nach den Bildern gibt es viele davon im Penthouse.

Penthouse zu verkaufen. Was ist das Haus, in dem Lewis Hamilton lebte?

Foto: bhsusa.com

Die dritte Etage des Hauses ist eine Terrasse mit einem kleinen Außenpool. Seine Fläche beträgt 318 Quadratmeter. Stimmen Sie zu, der Pilot hatte zu beschleunigen! Die Terrasse kann übrigens entweder über eine Treppe oder mit einem privaten Aufzug erreicht werden, der alle drei Stockwerke des Penthouse bedient.

Penthouse zu verkaufen. Was ist das Haus, in dem Lewis Hamilton lebte?

Foto : bhsusa.com

Penthouse zu verkaufen. Was ist das Haus, in dem Lewis Hamilton lebte?

Foto: bhsusa.com

Penthouse zu verkaufen. Was ist das Haus, in dem Lewis Hamilton lebte?

Lieber heißt nicht gut. 5 Autos aus Lewis Hamiltons Garage

Wir sagen Ihnen, was sich in der Sammlung des Rennfahrers befindet und warum er den Kauf eines Ford bereut hat.

Penthouse zu verkaufen. Was ist das Haus, in dem Lewis Hamilton lebte?

Mit Geschwindigkeit: die spektakulärsten Rennen der Formel 1

Die Heldentaten von Michael Schumacher, Lewis Hamilton und Ayrton Senna, bei deren Anblick die Atmung aufhört.

Wie viel kostet das Haus eines Rennfahrers in New York?

Der zukünftige Besitzer der Hamilton-Apartments muss 52 Millionen Dollar dafür bezahlen. Ein Jahr zuvor wollte der Athlet das Penthouse für 57 Millionen Dollar verkaufen, aber dieser Preis zog niemanden an. Außerdem muss der Eigentümer des Penthouse eine monatliche Grundsteuer zahlen: Sie beträgt 23,5 Tausend US-Dollar. Und das gilt nicht für die Instandhaltung! Die Kosten betragen 16,2 Tausend US-Dollar pro Monat.

Es ist noch nicht bekannt, ob sich herausstellte, dass diesmal Geld für das Haus gerettet wurde. Immerhin hängt die Anzeige auf der Website des Maklers seit fast zwei Monaten, und eine Pandemie und eine Wirtschaftskrise sind auf die ganze Welt gefallen. Aber die Tatsache bleibt: Immobilien in New York waren schon immer gefragt.

Welche anderen Immobilien besitzt Lewis Hamilton?

Im April letzten Jahres kaufte Lewis ein weiteres Penthouse in New York Westry Street. Die Apartments in einer Luxus-Eigentumswohnung kosteten ihn 40 Millionen US-Dollar. Sie umfassen einen offenen Bereich mit Blick auf den Hudson sowie einen Swimmingpool, ein Fitnesscenter und einen Squashplatz. Vielleicht ist diese Wohnung eine geeignetere Option fürein Fan von Sport und einem gesunden Lebensstil, das ist Hamilton. Und die neuen Nachbarn des F-1-Piloten sind der American-Football-Spieler Tom Brady und seine Frau, Supermodel Gisele Bündchen.

Penthouse zu verkaufen. Was ist das Haus, in dem Lewis Hamilton lebte?

Foto: Vestry

Penthouse zu verkaufen. Was ist das Haus, in dem Lewis Hamilton lebte?

Foto: Sakristei

Es wird gesagt, dass zusätzlich zur Unterbringung in USA, Hamilton besitzt ein Herrenhaus in British Kensington und eine Wohnung in Monaco. Nun, alles was bleibt ist zu sagen, dass sich der sechsfache Weltmeister im teuersten Sport das leisten kann.

Penthouse zu verkaufen. Was ist das Haus, in dem Lewis Hamilton lebte?

Teuer Vergnügen: wie viel Es lohnt sich, die teuersten Sportarten zu betreiben.

Sagen wir sofort, dass solche Hobbys Ihre Tasche hart treffen werden.

Penthouse zu verkaufen. Was ist das Haus, in dem Lewis Hamilton lebte?

Inside Look: Wie LeBron James House aussieht

Die Villa in Los Angeles soll die Lakers ein Vermögen kosten.

Vorherigen post Neue Herausforderung auf Instagram. Warum schneiden sich Fußballspieler die Haare kahl
Nächster beitrag Was passiert mit Ihrem Körper, wenn Sie 3 Tage lang nichts essen?