Abnehmen mit Fahrradfahren 🚴 Gesund Kalorien verbrennen

Perfektes Cardio: 5 Gründe, um mit dem Radfahren zu beginnen

Wie erkennt man eine Person, die schon lange nicht mehr im Fitnessraum war? Er findet Radfahren immer noch sehr langweilig. Beliebte Radsporttrainings werden auf stationären Fahrrädern durchgeführt, die wir kennen, aber eine solche Aktivität ist nicht nur eintöniges Fahren für Zeit oder Geschwindigkeit, sondern eine ganze Reihe intensiver Übungen, die unter der strengen Anleitung eines Trainers und lauter Musik durchgeführt werden.

Was ist Radfahren?

Das Training selbst beinhaltet die Nachahmung realer Rennen auf Hängen, Bergen und anderen Reliefoberflächen. Der Pionier und Entwickler dieser Richtung war der Amerikaner John Goldberg. Die Trainings selbst waren immer Gruppen und wurden drinnen abgehalten. Obwohl es heute nicht schwierig sein wird, ein Heimtrainer zu kaufen und zu Hause zu platzieren, können Sie nach einem individuellen Programm üben.

Trainingsdauer : 40 bis 60 Minuten;

Schwierigkeitsgrad : verschiedene Programme für verschiedene Trainingsstufen;

Ausrüstung : Radhose, Handschuhe, Wasserflasche, Handtuch.

Auf der anderen Seite des Ozeans und in Europa ist Radfahren seit langem ein Trend. In einer ihrer Ausgaben schrieb die Zeitung The Independent, dass das Radfahren heute noch mächtiger geworden ist als zuvor, und Studios, die im ganzen Land wie Pilze entstehen, bestätigen diese Idee. Radfahren ist nicht nur ein Gruppenübungskurs auf stationären Fahrrädern, es ist fast eine spirituelle Erfahrung, begleitet von motivierenden Ausrufen von Ausbildern und freundschaftlicher Unterstützung durch jubelnde Radfahrer.

5 Gründe für das Fahrradtraining

Für fast jeden geeignet. Wenn Sie aufgrund von Rückenproblemen oder Schmerzen in der Lendengegend Kontraindikationen für Kraft und Gymnastik haben, hilft Ihnen das Training auf einem stationären Fahrrad, fit zu bleiben. Der untere Rücken und der Rücken werden beim Radfahren praktisch nicht belastet.

Wir treten in die Pedale und verlieren Gewicht. Fahrradtraining ist eine effektive Methode zum Abnehmen. Eine Lektion kann ungefähr 500-700 Kalorien verbrennen, was eine Menge ist.

Wir arbeiten in einem Komplex. Praktisch alle Muskelgruppen sind am Kurs beteiligt: ​​Waden, Hüften, Gesäß, Bauchmuskeln und sogar Arme. Solche Belastungen können die Figur umfassend verbessern.

Stark im Herzen. Radfahren ist ein intensives Cardio-Training, das das Herz stärkt und die Funktion des Herz-Kreislauf-Systems verbessert. Darüber hinaus wird die Atmung normalisiert und der Stoffwechsel beschleunigt.

Es macht Spaß. Gruppenunterricht zu Musik oder zum Ansehen eines Films, ein mit Emotionen beladener Trainer und endlose Ausrufe von „Schritt halten“ - alles Dies ist das Herzstück der Fahrradkultur und macht jedes Training einzigartig.

Wo kann man in Moskau Fahrrad fahren?

Cycle Studio von Weltklasse - https://worldclass.studio/cycle-studio

Velobit - https://velobeat.ru

Als Bonus: Das erste Training ist kostenlos.

Rock the Cycle - https://rockthecycle.ru

Darum solltest du jetzt SOFORT mit Fitness beginnen! | 3 Gründe

Vorherigen post Frühstück, das Sie wach hält: 5 einfache und nützliche Ideen
Nächster beitrag Cohn steht auf dem Spiel: Wie kann man nicht gegen sich selbst verlieren?