Wie pochiert man Eier? | So einfach geht's | REWE Deine Küche

Pochiert, weich oder hart gekocht: So kochen Sie Eier sicher

Omelett mit Bohnen und Speck, pochiert auf Bruschetta mit Guacomole oder perfekt in seiner Einfachheit weichgekochte Eier können auf ein Dutzend Arten und für jeden Geschmack zubereitet werden. Aber selbst wenn Sie nicht anspruchsvoll sind, scheint es, dass jeder Eier braten kann. Wir vergessen jedoch oft grundlegende, aber so wichtige Regeln - Sicherheitsregeln. Hier sind einige der häufigsten Fehler, die Sie beim Kochen von Eiern machen.

Pochiert, weich oder hart gekocht: So kochen Sie Eier sicher

Foto: istockphoto.com

Ablaufdatum

Vergessen Sie auf keinen Fall das Ablaufdatum, das auf der Verpackung angegeben ist. Abgelaufene Eier sollten sofort weggeworfen werden. Eier können ohne Kühlschrank nicht länger als 25 Tage bei Temperaturen von 0 bis +20 Grad gelagert werden, während bei Temperaturen von -2 bis 0 Grad die Haltbarkeit auf 90 Tage erhöht wird.

Pochiert, weich oder hart gekocht: So kochen Sie Eier sicher

Brot ist nicht der Kopf von allem: Was passiert, wenn Sie Mehl aufgeben?

Hier sind sechs angenehme Änderungen, die Ihnen nach dem Verzicht auf Brot und Brötchen passieren werden.

Achtung: Salmonellen

Salmonellose kann häufig mit dem Verzehr von Eiern verbunden sein. Diese akute Darminfektion stellt die größte Gefahr für Kinder unter fünf Jahren und ältere Menschen über 65 dar. Mikroorganismen, die sich im Ei befinden können, sterben bei Temperaturen von 75 Grad ab. Das Protein beginnt jedoch bereits bei 45 Grad zu koagulieren, was bedeutet, dass die Eier nicht immer Zeit haben, sich auf die gewünschte Temperatur aufzuwärmen. Daher ist es besser, ein Omelett aus frischen, nur zerbrochenen Eiern zuzubereiten.

Pochiert, weich oder hart gekocht: So kochen Sie Eier sicher

Italienische Pasta oder japanische Brötchen: Welches Land der Welt hat die gesündeste Küche? ?

Es ist fast unmöglich, diese Frage zu beantworten, aber wir haben trotzdem versucht, es herauszufinden.

Waschen Sie Ihre Eier nicht im Voraus.

Waschen Sie alle Eier sofort danach nicht wert zu kaufen. Dies stört den natürlichen Schutzfilm des Produkts. Wenn das Ei zu schmutzig ist, können Sie es vorsichtig abwischen. Wenn Sie es waschen möchten, kochen Sie es am besten sofort - kochen Sie es beispielsweise - und lassen Sie es für später bereit.

Pochiert, weich oder hart gekocht: So kochen Sie Eier sicher

Foto: istockphoto.com

Halten Sie es sauber

Vergessen Sie beim Kochen nicht, die Arbeitsfläche sorgfältig zu reinigen. Sie sollten Ihre Hände auch öfter waschen. Behandeln Sie Eier wie rohen Fisch oder Fleisch.

Pochiert, weich oder hart gekocht: So kochen Sie Eier sicher

Hungerstreik: Wie Anna Semenovich nach Selbstisolation abgenommen hat

Die Sängerin hat den ganzen Frühling über mit Essen gestresst und dann begonnen, an ihrer Figur zu arbeiten.

Wenn Sie diese einfachen Regeln beachten, können Sie nicht nur ein köstliches Frühstück, Dessert oder einen nahrhaften Snack genießen. Sie werden aber auch sicher sein, Ihre eigene Gesundheit nicht zu schädigen.

Anleitung: Eier kochen (weich, wachsweich oder hartgekocht) - Allrecipes Deutschland

Vorherigen post Die wichtigsten Tricks des Bankdrücken, um es richtig zu machen und Verletzungen zu vermeiden
Nächster beitrag Wie erreicht man einen flachen Bauch? Drei hilfreiche Yoga-Übungen