Qigong-System: Einfache Posen zur Gewichtsreduktion und Gesundheitsförderung

Es gibt unzählige Möglichkeiten, zusätzliche Pfunde zu verlieren und die Gesundheit zu verbessern. Neben modernen Techniken sind auch solche beliebt, die der Welt seit Jahrzehnten und sogar Jahrhunderten bekannt sind. Unter ihnen nimmt Qigong, ein traditionelles chinesisches System zur Verbesserung der Gesundheit beim Turnen, eine starke Position ein. Es kombiniert die Körperhaltungen und Bewegungen, die jedem zur Verfügung stehen.

Trotz der Einfachheit der Übungen sind Anhänger der östlichen Praxis sicher, dass es zur Heilung, zum Gewichtsverlust und zur Normalisierung des mentalen Zustands beiträgt. So funktioniert die chinesische Wundergymnastik wirklich.

Qigong-System: Einfache Posen zur Gewichtsreduktion und Gesundheitsförderung

Die japanische Fukutsuji-Methode: Eine einfache Handtuchübung, die Ihnen beim Abnehmen hilft

Eine dünne Taille ist ein Bonus für eine schöne Haltung.

Wie ist die östliche Technik entstanden?

Der Arzt Liu gilt in seiner modernen Interpretation als der Begründer des Qigong Guijen, Angestellter der Kommunistischen Partei Chinas. 1948 erkannten Kollegen den Spezialisten als todkrank an, da er mit 27 Jahren an Neurasthenie, Tuberkulose und schwerem Magengeschwür litt und weniger als 40 Kilogramm wog. Liu wurde in sein Heimatdorf geschickt, aber zur Überraschung aller konnte er seine Gesundheit verbessern.

Qigong-System: Einfache Posen zur Gewichtsreduktion und Gesundheitsförderung

Foto: istockphoto.com

Dank seines Onkels lernte Guijen die traditionelle chinesische Medizin kennen. Seine Behandlung war eher wie ein schickes Gesundheitslager. Fast die ganze Zeit über war der Arzt drei Monate lang mit Motorik- und Atemübungen beschäftigt, sang Mantras und hielt eine Diät ein. Nach 100 Tagen konnte er 15 Kilogramm zulegen und wieder arbeiten.

Lius Kollegen waren von seiner Genesung so beeindruckt, dass sie einen Spezialisten zu seinem Onkel zurückschickten. Jetzt muss es nicht mehr behandelt werden, sondern alle Nuancen der Heiltechnik herausfinden. Guijen trennte Gymnastik für die Körperentwicklung von religiösen und feudalen Überresten, systematisierte eine Reihe von Übungen und erhielt das, was jetzt Qigong genannt wird.

Qigong-System: Einfache Posen zur Gewichtsreduktion und Gesundheitsförderung

Scientific Bewährt: Die richtige Atemmethode beschleunigt den Stoffwechsel.

In einer einfachen Übung lernen Sie, das Zwerchfell zu benutzen und tief zu atmen.

Qigong im modernen Sinne

Jetzt unter Qigong implizieren ein ganzes System bestehend aus Gymnastik, Atemübungen und Meditationsübungen. Die Technik ist in interne und externe unterteilt. Das erste ist mit einem solchen Konzept der chinesischen Medizin wie Qi-Energie verbunden. Nach östlichen Lehren bewegt sich ein gesunder Mensch frei durch den Körper, und wenn dieser Prozess gestört wird, entstehen Krankheiten. Grundsätzlich zielt Qigong darauf ab, die Bewegung des Qi im Körper wiederherzustellen und Krankheiten loszuwerden.

extNeue Praxis eignet sich viel besser zum Verständnis. Es beinhaltet sanfte Bewegungen, Gedankenkontrolle und Atemübungen - natürlich oder abdominal, hart oder weich. Grob gesagt ist dies eine Art Meditation, mit der Sie Stress abbauen und den Körper in guter Form halten können.

Zu den Praktiken gehören:

  • statisch - zielt darauf ab, die Körperhaltung aufrechtzuerhalten und die Atmung zu trainieren;
  • dynamisch - Sie konzentrieren sich auf die Ausführung von Bewegungen und manchmal auf Selbstmassageelemente.

Die Chinese Health Qigong Association identifiziert vier Bereiche der Gymnastik.

  1. Ba Duan Jing - acht großartige Sätze. Der Komplex umfasst sanfte Veränderungen der Körperhaltung, in denen sich Muskelverspannungen und Entspannung abwechseln.
  2. Wu Qin Xi - Spiele mit fünf Tieren. Die Übungen ahmen die Bewegungen eines Hirsches, Kranichs, Bären, Affen und Tigers nach
  3. Liu Ji Jie - die Kunst, sechs Heilungsklänge zu erzeugen. Dies ist eine Atemübung, bei der beim Ausatmen Geräusche gemacht werden.
  4. Yi Jin Jing - klassische Gymnastik für Sehnen und Muskeln. Der Komplex entwickelt Kraft und Flexibilität, umfasst Drehungen des Körpers, Verspannungen von Muskeln und Gelenken, Biegungen und Drehungen
Qigong-System: Einfache Posen zur Gewichtsreduktion und Gesundheitsförderung

Chinesische Massagetechnik: 6 Punkte am Körper, die Ihnen beim Abnehmen helfen

Sie können sie sogar selbst kneten .

Die Auswirkungen der chinesischen Gymnastik auf den Körper

Mit Hilfe der Gymnastik können Sie wie bei allen anderen Physiotherapieübungen Ihre Gesundheit verbessern, Ihre Muskeln dehnen und sogar zusätzliche Pfunde verlieren.

Obwohl Qigong nicht viel Stress verursacht, müssen Sie in einigen Posen das Gleichgewicht halten und versuchen, das Gleichgewicht zu halten. In diesem Fall arbeiten stabilisierende Muskeln aktiv und das Muskelkorsett entwickelt sich gleichmäßig. Darüber hinaus beschleunigt tiefes Atmen mit dem Zwerchfell den Stoffwechsel, was zum Gewichtsverlust beiträgt.

Qigong-System: Einfache Posen zur Gewichtsreduktion und Gesundheitsförderung

Foto: istockphoto.com

Die Übung konzentriert sich auch auf Spannung, Entspannung und Dehnung. Dies bewirkt eine Durchblutung und nährt das Gewebe. Biegen, Verdrehen und Verdrehen verbessern die Beweglichkeit der Wirbelsäule und wirken sich positiv auf die Körperhaltung aus.

Qigong-System: Einfache Posen zur Gewichtsreduktion und Gesundheitsförderung

Gegner guter Körperhaltung. Drei Gewohnheiten, die das Aussehen beeinträchtigen

Wir machen diese Fehler jeden Tag, ohne zu wissen, wie sie sich auf den Rücken auswirken.

Empfehlungen und Kontraindikationen

Qigong ist ein guter Weg, um Krankheiten vorzubeugen. Seine Bewegungen stehen auch Menschen mit körperlichen Einschränkungen zur Verfügung. Experten aus den USA, Brasilien und China haben einen systematischen Überblick über die östliche Praxis und ihre Metaanalyse veröffentlicht. Sie kamen zu dem Schluss, dass solche Aktivitäten der Qualität zuträglich sindLeben, Schlaf, Gleichgewicht, Armstärke, Rumpfflexibilität, systolischer und diastolischer Blutdruck und Ruheherzfrequenz.

Forscher von US-amerikanischen und chinesischen Universitäten haben gezeigt, dass Gymnastik Muskelschmerzen lindern und insgesamt verbessern kann Schlafqualität bei Menschen mit chronischen Krankheiten.

Darüber hinaus haben Wissenschaftler der Universitäten Paris-Saclay, Paris Descartes und des Montsouris-Instituts für gegenseitige Hilfe festgestellt, dass Qigong bei der Behandlung von Anorexia nervosa wirkt. Es kann die Psychotherapie verbessern und den Genesungsprozess des Patienten erleichtern.

Manchmal wird die Technik bei der komplexen Behandlung von arterieller Hypertonie eingesetzt. Im Jahr 2015 wurde eine Übersicht über wissenschaftliche Artikel veröffentlicht, die die Wirksamkeit der Bekämpfung dieser Krankheit belegen.

Qigong-System: Einfache Posen zur Gewichtsreduktion und Gesundheitsförderung

Foto: istockphoto.com

Die Übungen sind bei der Verschlimmerung chronischer Krankheiten kontraindiziert. Und wenn Sie Probleme mit den Wirbelsäulen-, Knie- und Hüftgelenken haben, sollten Sie sich vor Beginn des Unterrichts an Ihren Arzt wenden.

Wo soll der Unterricht beginnen?

Gymnastik beginnt mit dem Aufwärmen: Aufwärmübungen, kreisförmig Bewegungen in den Gelenken, Dehnen, Klopfen auf Bauch, Brust, Beine und Schultern. Es ist ratsam, jeden Tag Qigong zu üben, aber wenn Sie keine solche Gelegenheit haben, ist es in Ordnung. Die Hauptsache ist, einen Zeitplan zu wählen, der zu Ihnen passt, und ihn zu befolgen, ohne ein Training auszulassen.

Bei den meisten Stilen wird keine spezielle Ausrüstung verwendet. Außerhalb der Ausrüstung benötigen Sie lose Kleidung, die die Bewegung nicht einschränkt. Sie können ohne Schuhe üben: barfuß oder in Socken.

Qigong-System: Einfache Posen zur Gewichtsreduktion und Gesundheitsförderung

Wir sind nicht zu Hause. 7 Dinge, die für das Üben der Selbstisolation bequem sind

Wenn Sie sich unproduktiv fühlen, ist es möglicherweise die falsche Ausrüstung?

Das Üben kann alleine oder unter der Aufsicht eines erfahrenen Mentors durchgeführt werden die Grundlagen verstehen. Wenn Sie keinen Lehrer suchen möchten, gibt es glücklicherweise viele Video-Tutorials im Web, die Ihnen helfen, die Essenz aller Bewegungen und Atemübungen zu verstehen. Auf der Weite von YouTube sprechen Lee Holden und Meister Wang Ling beispielsweise ausführlich über Gymnastik.

Vorherigen post Trink keine Milch - du wirst ein Champion! Jermain Defoe und das Rezept der Williams-Schwestern
Nächster beitrag 7 kostenlose Apps für Gesundheits- und Fitnessprofis