ALKOHOL UND FITNESS | Alles was du wissen musst & wie du es vereinbaren kannst

Erhöhen Sie den Grad. Können Sport und Alkohol kombiniert werden?

Experte des Championship-Wellness-Trainers Andrey Semeshov - wie man Alkohol und Sport kombiniert, ob Alkohol nützlich sein kann und bei welchen Rennen den Teilnehmern Wein und Bier serviert werden.

Erhöhen Sie den Grad. Können Sport und Alkohol kombiniert werden?

Der Held vom Poster: Wie sehen Filmstars der 90er jetzt aus?

Welcher von ihnen konnte sich fit halten? Nicht jeder hat es geschafft.

Sind Alkohol und Sport kompatibel?

Wenn wir über Profisport sprechen, ist die Antwort offensichtlich und kategorisch: Nein, sie sind nicht kompatibel. Alkohol wirkt sich überwiegend negativ auf den Körper aus, verlangsamt die Genesungsprozesse und verschlechtert die körperliche Verfassung. Auf professioneller Ebene ist es zumindest unvernünftig, den Gegnern einen solchen Vorsprung zu verschaffen.

Es ist eine andere Sache, wenn wir unter Sport Amateuraktivitäten jeglicher Art von körperlicher Aktivität verstehen, sei es Schwimmen, Tennis am Wochenende oder Joggen am Morgen. Die Situation hier ist nicht so kategorisch. Natürlich sollten das Fest und die körperliche Aktivität zeitlich getrennt sein, mindestens für ein oder zwei Tage. Bevor Sie den Körper zu intensiver Arbeit zwingen, ist es sinnvoll, ihm Zeit zu geben, um die Auswirkungen der Trankopferung wiederherzustellen und zu neutralisieren.

Erhöhen Sie den Grad. Können Sport und Alkohol kombiniert werden?

Teilnehmer des Biermarathons in Belgien

Foto: winelovermarathon.be

Warum ist Alkohol schädlich?

Alkohol drückt das Nervensystem und wirkt sich negativ aus über den emotionalen Zustand und das Verhalten einer Person. Bei einer betrunkenen Person verlangsamt sich die Reaktionsgeschwindigkeit merklich, die Koordination und die Gehirnarbeit verschlechtern sich.

Alkohol kann auch zu Dehydration führen, da Ethanol eine harntreibende Wirkung hat und körperliche Aktivität das Schwitzen erhöht. Diese beiden Faktoren zusammen können zu einem kritischen Wassermangel im Körper führen.

Erhöhen Sie den Grad. Können Sport und Alkohol kombiniert werden?

Wann Wasser zu trinken ist: vor, nach oder während der Mahlzeiten ?

Wir erklären Ihnen, wie Sie ein ausgewogenes Trinkverhältnis aufrechterhalten und warum dies wichtig ist.

Alkoholkonsum belastet die inneren Organe zusätzlich. vor allem auf Herz und Leber. Sport belastet auch das Herz-Kreislauf-System, daher wird nicht empfohlen, Alkohol und Sport zu kombinieren, um eine Überlastung des Körpers zu vermeiden.

Stimmt es, dass Alkohol den Gewichtsverlust beeinträchtigt?

Ein separates Thema ist Alkohol und Gewichtsverlust. Um ehrlich zu sein, gibt es kein direktes Verbot. Ja, Sie können trinken und Gewicht verlieren. Um den Prozess zu verstehen, müssen Sie verstehen, wie der Körper Alkohol in Bezug auf den Kaloriengehalt bewertet. 100 g 96% iger Alkohol enthalten 710 kcal. Darüber hinaus kann Alkohol im Gegensatz zu Fetten oder Kohlenhydraten nicht in den Zellen unseres Körpers abgelagert werden. Es beginnt sofort zu spalten. Und alle anderen Kalorien, die aus normaler Nahrung stammen, werden bis zu besseren Zeiten beiseite gelegt.

Wenn Sie die Kalorien aus Alkohol innerhalb der täglichen Norm berücksichtigen und sie in die Ernährung aufnehmen, hört der Prozess des Abnehmens nicht aufNein. Dies wird sowohl durch zahlreiche Studien als auch durch die Praxis bestätigt. Aber wir müssen immer daran denken, dass Alkohol unsere Willensressourcen schwächt und es nach einem Glas Whisky oder einem Glas Wein um ein Vielfaches schwieriger sein kann, Widerstand zu leisten und kein Sandwich oder einen kleinen Kuchen vom Teller zu ziehen.

Gibt es einen Nutzen von Alkohol?

Jeder versteht, dass Trinken schädlich ist, aber wie immer in unserem Leben ist die Situation nicht so einfach. Mäßige Dosen Alkohol wirken sich positiv auf die Psyche aus. Darüber hinaus enthält Bier oder Wein nützliche Spurenelemente und Vitamine. Zum Beispiel ist Bier eine der am leichtesten verfügbaren natürlichen Quellen für Silizium, das für die Knochenstärke verantwortlich ist, Falten bekämpft und den Blutdruck senkt. Neben Silizium ist Bier reich an anderen Spurenelementen - Zink-, Eisen-, Kupfer-, Selen-, Chrom-, Magnesium- und B-Vitaminen - Thiamin, Biotin, Folsäure, Riboflavin und anderen.

Andere alkoholische Getränke bieten Vorteile. wenn nicht überbeansprucht. Zum Beispiel senken die Antioxidantien in Wein das schlechte Cholesterin und erhöhen gleichzeitig das gute Cholesterin, bekämpfen Krebszellen, Diabetes und Depressionen. Ein Glas Cognac oder Brandy hat die gleiche antioxidative Wirkung wie eine tägliche Dosis Vitamin C, und Tequila hilft, den Blutzuckerspiegel zu senken.

Ärzte erinnern jedoch daran, dass all diese Spurenelemente in anderen, weniger schädlichen Substanzen enthalten sind. Bei der Beurteilung der Vor- und Nachteile müssen wir zugeben, dass letztere immer noch überwiegen.

Es gibt einen anhaltenden Mythos, dass die Weltgesundheitsorganisation oder das Gesundheitsministerium Richtlinien für den Alkoholkonsum festgelegt haben. Leider nein. Ärzte lehnen jegliche Versuche ab, sie zu zwingen, eine Rate oder ein sicheres Verbrauchsniveau anzugeben. Daher sind alle Infografiken, die im Internet mit der zulässigen Norm pro Woche und Erwachsenem laufen, im Großen und Ganzen eine Entweihung und eine Fantasie von jemandem. Wenn auch nur, weil es Männer und Frauen mit einem Gewicht von 60 kg und 160 kg gibt. Die Arbeit von Enzymen, die Alkohol verwenden, ist individuell auf jeden abgestimmt. Verlassen Sie sich daher bei der Untersuchung all dieser zulässigen Dosen Alkohol (in der Regel werden 10 Gramm reiner Alkohol pro Dosis eingenommen) auf gesunden Menschenverstand und Logik.

Wer kombiniert Sport und Alkohol?

Tatsächlich verachten viele Sportler Alkohol nicht und scheuen ihn nicht. Zum Beispiel, nachdem sie Siege gefeiert haben, trinken sie aus Tassen oder geben in einem Interview zu, dass sie sich erlauben, sich zu entspannen. In einem Interview sagte Ilya Kovalchuk, dass er nach dem Spiel Bier trinken kann, um den Körper wiederherzustellen, und sieht dies nicht als Problem an. Dafür wurde der berühmte Hockeyspieler vom MMA-Kämpfer Alexander Shlemenko kritisiert.

Alkoholische Marathons werden bei Läufern immer beliebter. In Frankreich finden mehrere Weinmarathons gleichzeitig statt.die ersten Weinorte von Bordeaux und Beaujolais. Jogger und Biermarathons üben. Eine der beliebtesten findet in Belgien statt. Teilnehmer solcher Starts trinken nicht nur nach dem Ziel, sondern auch vor dem Start und einige auch während des Rennens und sehen nichts falsch daran.

Die Hauptsache ist, nicht zu missbrauchen!

Erhöhen Sie den Grad. Können Sport und Alkohol kombiniert werden?

Lebensspendende Kraft: 5 bekannte Flüssigkeiten in einer ungewöhnlichen Perspektive

Lassen Sie uns mit den Experten herausfinden, was vor, nach und während des Trainings zu trinken ist.

Erhöhen Sie den Grad. Können Sport und Alkohol kombiniert werden?

Die schwierigsten Liegestütze: Nur wenige machen sie auf der Welt

Neue Weltrekorde von Workout-Arbeitern aus Russland ... Hast du gedacht, du könntest Liegestütze machen?

Erhöhen Sie den Grad. Können Sport und Alkohol kombiniert werden?

Wie Emelianenko den Bauch loswurde. Die besten Bauchmuskelübungen eines MMA-Kämpfers

Das Schwergewicht prahlte mit den Bauchmuskeln und erzählte, wie er das Ergebnis erzielt hatte.

Die Power von Wassermelone und Ingwer für die Gesundheit! Bestes gesundes Essen!

Vorherigen post Wir haben das Gewicht geändert. Sportstars, die sich nach der Pensionierung deutlich erholt haben
Nächster beitrag Sportstars im Alter. Messis Großvater, Medwedews Großmutter und ein älterer McGregor