Abnehmen ohne Diät: \

Wissenschaftlicher Ansatz: 5 hochwirksame Übungen zur Gewichtsreduktion

In der wissenschaftlichen Gemeinschaft gibt es immer noch eine Debatte darüber, was effektiver in Ihr Training zur Fettverbrennung einbezogen werden kann - Cardio- oder Kraftübungen. Die meisten Coaching-Programme des Autors basieren auf dem Prinzip einer Kombination dieser beiden Ansätze. Der Nutzen des Kombinationstrainings wird durch Untersuchungen von Sulin Ho von der Curtin University in Australien bestätigt. Das 12-wöchige Kombinationstraining half den Probanden, Gewicht und Körperfett effektiver zu verlieren als Cardio- oder Krafttraining allein. In unserer Auswahl haben wir die 5 energieintensivsten Übungen zusammengestellt, die jeder in sein Funktionstraining einbeziehen kann. Cardio in Verbindung mit Krafttraining hilft nicht nur beim Abnehmen, sondern auch beim Erhöhen der Muskelmasse.

Doppelwellenseil

Anfänglich war das Seiltraining bei American-Football-Spielern und MMA-Athleten beliebt. Wenn Sie jedoch nach einer effektiven Übung suchen, um Kraft, Kraft und Ausdauer aufzubauen, ist das Seil-Training eine großartige Ergänzung für Ihre normale Fitness-Routine. Sie wären überrascht, wie schnell ein paar scheinbar einfache Schwünge Ihre Herzfrequenz erhöhen können.

Tipp: Beginnen Sie mit 3 Sätzen mit 30-Sekunden-Intervallen im Abstand von 45 Sekunden.

Burpee

Burpee ist eine der effektivsten statischen Körpergewichtsübungen, um überschüssige Kalorien zu verlieren und Muskeln zu stärken. Sie können die Lasten unabhängig steuern, den Rhythmus der Übung auswählen und Ihren Puls überwachen.

Springseil

Das klassische Springseil, das uns aus der Schule bekannt ist, ist einer der energieaufwendigsten Typen Workouts. Laut amerikanischen Studien können Sie mit dieser Art von Fitness beispielsweise bis zu 1000-1200 kcal pro Trainingsstunde verbrennen.

Springen ist auch ein ausgezeichnetes Cardio-Training und eine Alternative zu einem Laufband.

Kletterer

Kletterer ist unter Profisportlern sehr verbreitet. Es hält den ganzen Körper perfekt in Form, einschließlich der Muskeln der Presse, des Gesäßes, der Beine und des Schultergürtels. Die Übung erfordert keine zusätzliche Ausrüstung, verbrennt effektiv Kalorien und wird zur Gewichtsreduktion empfohlen.

Medizinballwerfen gegen die Wand

Medizinballwerfen ist eine funktionelle Crossfit-Übung. Der Hauptmuskel, auf den die Last gerichtet ist, ist der Quadrizeps des Oberschenkels. Andere Muskeln sind ebenfalls beteiligt: ​​Bauchmuskeln, Kniesehnen, Gesäßmuskeln, Bizeps, mittlerer Rücken, Schultern, Fallen, Trizeps.

12 wissenschaftlich belegte Tipps zum Abnehmen ohne strikte Diäten

Vorherigen post Training in der Nebensaison. 5 Gründe, keine Pause zu machen
Nächster beitrag Wie man Turnschuhe für Fitness, Laufen und Crossfit auswählt