Sie trat in einen Hungerstreik: Wie Anna Semenovich nach Selbstisolation abnahm

Die Coronavirus-Pandemie hat alle auf unterschiedliche Weise betroffen. Jemand begann mehr zu lesen und neues Wissen zu erlangen, jemand - zu Hause hart zu trainieren, und jemand wurde innerhalb von vier Wänden verrückt. Die Selbstisolation der Sängerin und Schauspielerin Anna Semenovich war nicht einfach: Sie hatte starken Stress, weshalb sie anfing, unkontrolliert zu essen und sich schnell zu erholen. Die Künstlerin erzählte ihren Followern auf Instagram von ihren Erfahrungen und ihrem weiteren Gewichtsverlust.

Sie trat in einen Hungerstreik: Wie Anna Semenovich nach Selbstisolation abnahm

Das Ende der Selbstisolation: Wie man nach regelmäßigen Annäherungen an den Kühlschrank wieder in Form und Modus zurückkehrt

Wir beginnen, den üblichen Lebensrhythmus wiederherzustellen.

Fasten ist ein guter Anti-Stress

Ende Mai gab Semenovich ihren Abonnenten zu, dass Monate der Selbstisolation für sie nicht einfach waren. Wie die Sängerin sagte, ist dies nicht nur auf die Pandemie zurückzuführen, sondern auch auf schwierige Ereignisse in ihrem persönlichen Leben. Seit Ende Februar geriet ich in einen seltsamen Strudel von Ereignissen - ich verlor fast einen geliebten Menschen, verlor mehrere Arbeitsverträge und alle meine Pläne für den Frühling verschwanden und blieben Träume -, schrieb sie. Die ehemalige Eiskunstläuferin gab zu, dass sie Stress immer mit Essen aufnahm, aber normalerweise hatte dies keinen Einfluss auf die Figur. Die Pannen dauerten nicht lange und nach ein paar Tagen riss sie sich zusammen.

Es war nicht möglich, diesen Frühling rechtzeitig anzuhalten. Erst Ende Mai entschied Semenovich, dass es Zeit sei, die frühere Zahl zurückzugeben. Sie entschied sich für das extreme Gewichtsverlustschema, aber wie sich herausstellte, für effektives Fasten. Es stellte sich heraus, dass Anna dies nicht zum ersten Mal praktiziert: Ich habe lange gehungert (ich verstehe, es ist auf meinen Wangen nicht sichtbar) und ich mache es zum Wohle meiner Gesundheit. Fasten ist sehr nützlich bei der Reinigung des Körpers, während des Fastens werden Ketonkörper aus der Fettzelle freigesetzt, was sich sehr positiv auf das Gehirn auswirkt. Fasten ist ein gutes Mittel gegen Stress.

Semenovich merkt an, dass die Verweigerung des Essens nicht für jeden geeignet ist. Bevor Sie auf eine so harte Methode zurückgreifen, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren. Ohne ärztliche Aufsicht rät sie, nicht länger als zwei Tage zu fasten und besonders darauf zu achten, zu einer normalen Ernährung zurückzukehren. Laut dem Sänger sollte man am ersten Tag nach dem Hungerstreik auf grobes Essen (einschließlich Fleisch und Fisch) verzichten. Entscheiden Sie sich stattdessen für Getreide, Eintöpfe (rohes Gemüse reizt den Magen) und gebackene Früchte wie Äpfel.

Sie trat in einen Hungerstreik: Wie Anna Semenovich nach Selbstisolation abnahm

Kino gegen Leben ... Wie in Wirklichkeit Alexandra Bortich in anderthalb Monaten 20 kg abnehmen konnte

Überhaupt nicht wie im Film gezeigt, verliere ich Gewicht, wo die Schauspielerin die Hauptrolle spielte.

Minus 3 kg in 4 Tagen

Unter der Aufsicht von Ärzten trat Semenovich in einen fünftägigen Hungerstreik, der schließlich aus medizinischen Gründen auf vier Tage verkürzt wurde. Die ersten Ergebnisse von hundertSind sie sofort spürbar - minus 3 kg in 4 Tagen!

Die Künstlerin machte sich ernsthaft an die Arbeit - zunächst reduzierte sie den Kalorienverbrauch erheblich und begann hart an speziellen Simulatoren zu arbeiten. Heute ist ein sehr aktiver Tag, wenig Essen und viele Eingriffe, ich bereite meinen Körper auf das Fasten vor. Der Morgen begann mit dem Training am Simulator, der Anzug zieht sich eng am Körper an und bildet ein Vakuum, der Körper schwitzt gleichzeitig und entfernt Giftstoffe. Hervorragende Reinigung, - schrieb der Sänger.

Ich habe vier Tage Hunger überlebt, gestern war der größte schwieriger Tag, und mein Arzt hat heute beschlossen, mich aus dem Hunger nach Diätkost herauszuholen! - sagte energischer Semenovich Anfang Juni. Das Mädchen bemerkte, dass zusätzlich zu ihrer Taille auch ihr nach Monaten des übermäßigen Essens ausgestreckter Magen abnahm. Sie fing auch wieder an, frisches Essen zu probieren. Am Morgen gaben sie mir Haferflockengelee ohne Zucker, nur auf Wasser, und es schien mir das köstlichste Essen der Welt. Ich habe das Gefühl, meine Geschmacksknospen haben sich beruhigt, jetzt scheint mir Essen ohne Salz und Gewürze sehr lecker zu sein - gab der Sänger zu.

Semenovich ist ein großer Liebhaber von salzigen Lebensmitteln, und solche Lebensmittel halten Flüssigkeit im Körper, führt zu Ödemen und Übergewicht. Die Sängerin hat sich zum Ziel gesetzt, nicht nur abzunehmen, sondern auch ihre Geschmacksgewohnheiten zu ändern - dafür gab sie sich drei Wochen Zeit. Das Fasten gab mir einen scharfen Tritt und ich werde weiter auf mein Ziel zugehen. Mein Ergebnis ist ausgezeichnet - bereits 3 kg in vier Fastentagen, wir nehmen weiter ab -, schrieb der Künstler.

Sie trat in einen Hungerstreik: Wie Anna Semenovich nach Selbstisolation abnahm

Von der Wissenschaft bewiesen. Ist es möglich, innerhalb von 10 Minuten pro Tag Gewicht zu verlieren?

Wissenschaftler haben herausgefunden, wie wenig körperliche Aktivität den Körper beeinflusst.

Der Hungerstreik wurde durch eine strenge Diät ersetzt, und in den nächsten 10 Tagen verlor Semenovich an Gewicht noch anderthalb Kilogramm. Die Sängerin bemerkte, dass ihre Figur straffer aussah und ihr Körper an Volumen verlor. Ich bin fast in der Form, von der ich geträumt habe, bis das volle Summen ich 2 kg entfernen musste, - gab das Mädchen zu. Es scheint, dass sie es geschafft hat, ihre Pläne zum Leben zu erwecken - Anfang Juli flog der erneuerte und dünnere Semenovich nach Sotschi, um sich auszuruhen.

Vorherigen post Keine Cellulite: Warum brauchen Sie sonst eine Schröpfmassage und wie geht das zu Hause?
Nächster beitrag Nicht nur Seife: wie man Kleidung und Schuhe für das Training wäscht