Warum es sich lohnt auf Gluten und Milch zu verzichten - Feel Femtastic

Der Coach antwortet: Was passiert, wenn Sie auf Gluten, Milch und Fleisch verzichten?

Der Experte der Meisterschaft ist ein Wellness-Trainer Andrey Semeshov .


Ich habe einen guten Freund, der gelegentlich berät, wie man schnell Gewicht verliert und welche Hantel besser zu heben ist. Er las auf meinem Instagram über die Einstellung zur Mode für glutenfrei und sagte, dass ich mich hier hundertprozentig irre und hinter der Zeit bin. Auf die Frage, warum hast du dich so entschieden? Die Antwort war wie erwartet: Ich habe Gluten aufgegeben und ich habe hervorragende Ergebnisse!

Zuerst wollte ich erklären, dass er abgenommen hat, weil er durch eine willkürliche Entscheidung den Löwenanteil der Nahrung aus der Diät gestrichen hat, aber die Tatsache, dass erschien als Ersatz, in Bezug auf den Kaloriengehalt erreichte es nicht die vorherigen Werte. Das heißt, alles ist banal - ich entfernte die zusätzlichen Kalorien und begann, Gewicht zu verlieren. Und dann beginnt eine Kettenreaktion. Die ersten Ergebnisse motivieren, es besteht der Wunsch, mehr zu erreichen, eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio wird gekauft. Und hier gehe ich mit meiner langweiligen Mathematik ein. Wozu? Im Allgemeinen schadet es wenig, Gluten aufzugeben, vorausgesetzt, die Ernährung ist im Allgemeinen ausgewogen.

Es ist wie bei dieser berüchtigten Milch, bei der alle, die Gewicht verlieren, schreckliche Ödeme haben. Daher auf Diät - kein Hüttenkäse und Cappuccino. Und obwohl es keinen einzigen Fall gibt, in dem eine Person wirklich mit Wasser aus einer Packung Hüttenkäse und einem Glas Milch zu einer offiziellen medizinischen Diagnose überflutet wurde. Ja, wenn Sie Bodybuilder oder Fitnessbikinist mit einem harten Kohlenhydrat sind, wird natürlich Wasser aus milchhaltigen Produkten überfluten. Es ist nur so, dass es im Körper genau null Glykogen gibt (und am Ende alle Kohlenhydrate zu ihm verarbeitet werden), und dann ist plötzlich ein solches Geschenk Laktose (Milchzucker, das gleiche Kohlenhydrat). Und ein Glykogenmolekül beginnt sofort, drei Wassermoleküle um sich zu halten. So erscheint dieses berüchtigte Ausgießen aus der Milch.

Der Coach antwortet: Was passiert, wenn Sie auf Gluten, Milch und Fleisch verzichten?

Nun, wenn Sie morgens nicht in Ihren Shorts vor den Richtern auf die Bühne gehen, sondern vielleicht zu Spiegel im Schlafzimmer, was ist der Unterschied - ein wenig Wasser unter die Haut gezogen oder nicht? Nun, dies gilt in keiner Weise für die Fettablagerung. Aber - überall gibt es eine strikte Empfehlung, Milch zu entfernen. Einmal fragte ich eine Freundin einer Fitness-Dame, die schon lange und sehr erfolgreich einen Gewichtsverlust bei Instagram durchgeführt hat, warum sie ihren Schutzzauber einer solchen Krankheit aussetzt. Es stellte sich heraus, dass alles sehr einfach ist. Die Mädchen sehen, dass gestern die Presse durchgesehen wurde und heute Morgen verschwunden ist. Dies ist für viele sehr demotivierend und sie brechen zusammen.
Wenn dies jemanden wirklich so sehr stört, kann wahrscheinlich die Ablehnung von Milchprodukten gerechtfertigt sein. Nur für den Kalziumspiegel würde ich Ihnen raten, genau hinzuschauen.

Aber ich spreche immer noch über sichere Optionen für Fitness-Mythen. Manchmal ist es viel trauriger. Auf der BBC wurde eine kleine Geschichte über ein 20-jähriges Mädchen veröffentlicht, Rebecca, die ab dem 11. Lebensjahr versuchte, Gewicht zu verlieren, und schließlich Veganerin wurde. Und das keineswegs aus ethischen Gründen, sondern nur, um Ihre Essstörung zu verbergen. Sie hatte eine Diagnose von Magersucht in ihrer Krankenakte und versteckte ihre Unfähigkeit, sich unter dem Deckmantel des Vegetarismus selbst mit Ernährung zu befassen. glücklichDie Ärzte haben ihr pünktlich geholfen. Und jetzt erkennt sie, dass die Erfahrung eines solchen Vegetarismus ein großer Fehler war. Die British Eating Disorders Society stellt fest, dass der Fall mit Rebecca höchstwahrscheinlich kein Einzelfall ist. Mit diesem Trick versuchen die Menschen, ihren wilden Versionen restriktiver Diäten einen mehr oder weniger sozialverträglichen Status zu verleihen. Sogar die British Vegan Society stimmt zu, dass viele Menschen anfangen, tierische Produkte loszuwerden, um ihre Essstörungen zu verbergen, und Vegetarismus als Deckmantel verwenden.

Der Coach antwortet: Was passiert, wenn Sie auf Gluten, Milch und Fleisch verzichten?

Die Natur schuf uns Allesfresser und ging nicht davon aus, dass es eines Tages jemandem einfallen würde, diesen Universalismus freiwillig aufzugeben. Daher sollte eine so starke Änderung der Essgewohnheiten eine wirklich bewusste Entscheidung sein. Vegetarismus impliziert automatisch eine weitaus stärkere Konzentration auf die Menügestaltung, um die Elemente auszugleichen, die durch das Ausschneiden von Fleisch entstehen. Wenn der stolze Veganer nur einer Traumfigur nachjagt, können die Folgen sehr, sehr traurig sein.

Mode ist also nicht dasselbe. Und wenn eine Kettencafé-Menüseite mit einer Reihe kalorienreicher Desserts mit der Bezeichnung Fitness und glutenfrei ein Lächeln aufwirft, sind andere Experimente möglicherweise nicht so komisch.

Pass auf dich auf und benutze den gesunden Menschenverstand!

Fazit 1 Jahr WEIZENFREI & Glutenfrei leben |MEINE Erfolge Erfahrungen Abnehmen glutenfreie Ernährung

Vorherigen post Warten auf den Frühling: 9 aktuelle Sportkäufe im Februar
Nächster beitrag Race of Heroes: 5 coolste Hindernisse laut Ksenia Shoigu