Little Dragon - Baby BRUCE LEE - Ryusei Imai | Muscle Madness

Der Weg des Drachen. Kind - Bruce Lee aus Japan

Ryusei Ryuji Imai ist ein siebenjähriger Bruce Lee-Fan aus Japan. Schon früh sah der Junge einen Film mit einem berühmten Schauspieler und Sportler. Danach wurde Ryu nicht nur ein Fan von Lee, sondern begann auch, sein Idol nachzuahmen und seine Bewegungen zu wiederholen. Der kleine Li hat niemanden gleichgültig gelassen, jetzt hat das Kind selbst bereits viele Fans aus verschiedenen Ländern.

Das Video kann auf Ryuji Imais Facebook angesehen werden.

Ryuuji sah seinen ersten Film mit Bruce Lee, als er erst ein Jahr alt war. Mit vier Jahren begann er, Bewegungen aus Filmen zu üben. Der Junge mochte den Schauspieler und seine Bewegungen so sehr, dass er seinen Eltern von seinem Wunsch erzählte, sich den Kampfkünsten zu widmen.

Das Video kann auf Bruce Ryus YouTube-Kanal angesehen werden.

Aber das Hobby würde ein Hobby bleiben wenn nicht für Ryus Vater. Er begann Videos zu veröffentlichen, in denen das Baby die Bewegungen von Bruce Lee aus den Filmen wiederholte. Dank dieser Videos erkannte die ganze Welt den Jungen. Heute reist Ryu um die Welt und demonstriert seine Fähigkeiten in verschiedenen Shows. Er hat bereits Italien, Belgien, Singapur, USA und andere Länder besucht.

Das Video kann im sozialen Netzwerk von Ryuji Imai Facebook angesehen werden.

Unter der Anleitung seines Vaters lernte Ryuuji die Jeet Kune Do-Technik (Weg der führenden Faust).

Jeet Kune Do ist eine von Bruce Lee erfundene Kampfmethode. >

Trotz seines jungen Alters nennen ihn viele Fans des Jungen bereits einen Meister. Ryus Vater hat seinen Sohn von Anfang an unterstützt, weil er selbst Sport treibt.

Während andere Kinder in seinem Alter mit Spielzeug spielen, übt Ryuuji Imai mit den Nunchakus. Die Art und Weise, wie der Junge in seinen Jahren mit ihnen umgeht, ist wirklich erstaunlich. Er achtet jedoch auf die Grundausbildung. Stimmen Sie zu, dass nur wenige Erwachsene Liegestütze mit zwei Fingern machen können, geschweige denn Siebenjährige.

Das Video kann auf Bruce Ryus YouTube-Kanal angesehen werden.

Seit zwei Jahren engagiert sich Baby Ryu aktiv und seine Eltern veröffentlichen ständig seine neuen Videos mit komplexen Bewegungen aus Filmen. Der Spitzname des Jungen, der sich auf der ganzen Welt verbreitete, wurde von seinem Vater erfunden. Wegen der Liebe seines Sohnes zu Filmen mit Bruce Lee begann Ryus Vater ihn Little Lee zu nennen. Nach der Veröffentlichung von Videomaterial im Jahr 2015 begannen alle, den Jungen so zu nennen. Ryuuji selbst freut sich zweifellos nur über eine solcherosig, weil Bruce Lee sein Held und Inspirationsquelle ist.

Um seinen Traum zu erfüllen und wie sein Idol zu werden, überwacht der Junge seine Ernährung und Bewegung.

Das Video kann unter angesehen werden soziales Netzwerk Ryuji Imai.

Trotz seiner Popularität und seines Talents ist Ryuji immer noch ein siebenjähriger Junge, der neben dem Training und Bruce Lee auch gerne mit seinen Autos spielt.

Das Video kann auf Ryuji Imais Facebook angesehen werden.

Ryu hat dieses Jahr mit der Grundschule begonnen. Jeden Tag steht er um 6:30 Uhr morgens auf, um vor der Schule zu üben. So können die Eltern des Jungen ruhig sein - niemand wird ihn in der Schule beleidigen.

Das Video kann im sozialen Netzwerk Facebook Ryuji Imai angesehen werden.

Baby Bruce Lee - Ryusei Imai | Muscle Madness

Vorherigen post Kleiner Spider-Man. Arat Hosseini
Nächster beitrag Mad Fox Ultra Trail Run. Warum habe ich mich darauf eingelassen?