9 Personen, die aus Romanen stammen könnten – doch im wahren Leben existierten

Die Welt in der Zelle. Noch ein Fußball

Panna ist eine der Sorten des Straßenfußballs. Dennoch haben nur wenige von ihr gehört. Es gibt noch weniger Leute, die wissen, dass jeder Panna machen und an den entsprechenden Turnieren in Moskau teilnehmen kann. Um die Besonderheiten des neuen Straßenverkehrs zu verstehen, herauszufinden, was es ist, wie man es spielt und was dafür benötigt wird, sprach die Meisterschaft mit dem Gründer der ersten Panna-Schule in Russland - Ivan Saprykin.

Die Welt in der Zelle. Noch ein Fußball

Foto: Archiv panna.pro

- Hallo, sagen Sie uns, was panna ist?

- Panna ist eine der Sorten des Straßenfußballs. Es wird im Eins-zu-Eins-Format gespielt. Das wichtigste Highlight ist die Regel des geworfenen Balls zwischen den Beinen des Gegners. Sie können es so interpretieren: Wenn Sie den Ball zwischen die Beine des Gegners werfen, ist dies ein Knockout. Es ist jedoch anzumerken, dass der Wert des geworfenen Balls unterschiedlich sein kann: entweder ein Knockout oder zwei Punkte. Das heißt, wenn Sie den Ball zwischen den Beinen halten, werden zwei Punkte gezählt und das Spiel wird fortgesetzt.

- Wo finden normalerweise Panna-Turniere statt?

- Das Spiel wird fortgesetzt in einem Käfig, wie wir den Ort für die Panna nennen. Es ist rund, Metall, professionell. Außerdem muss das Spiel ein Tor haben. Wenn es jedoch keine professionelle Plattform gibt, können Sie einen geeigneten Patch finden, vier stabile Objekte platzieren und so das Tor markieren, und voila, die improvisierte Plattform ist fertig. Als wir anfingen, Panna zu spielen, haben wir genau das getan.

- Was ist das Besondere an dieser neuen Bewegung im Fußball?

- Panna kann für jeden etwas sein einen anderen Zweck verfolgen: Es kann Unterhaltung, berufliche Tätigkeit und die Verbesserung individueller Fähigkeiten sein, aber für uns funktioniert alles zusammen. Panna ist eine schöne, virtuose Finte, die Sie tun müssen, um den Ball zwischen die Beine Ihres Gegners zu werfen. Dazu müssen Sie gut mit dem Ball umgehen, spektakuläre, interessante und natürlich effektive Finten machen. Wenn Sie ein professioneller Fußballspieler sind, hilft Ihnen Panna, Ihre Technik zu verbessern. Darüber hinaus findet all dies nicht in irgendeiner Art von Improvisation statt, sondern unter realen Kampfbedingungen, bei denen Sie eins zu eins mit Ihrem Gegner kämpfen.

Die Welt in der Zelle. Noch ein Fußball

Foto: Archiv panna.pro

- Gibt es spezielle Regeln für panna? Was sind die Folgen von Verstößen?

- Natürlich sind alle Regeln geregelt. Zum Beispiel wird bei einem harten Spiel der Ball an einen Gegner weitergegeben. Da der Panna-Käfig klein ist, ist es unangemessen, einen Elfmeter zu schießen. Für drei Warnungen werden Sie disqualifiziert. Dies geschieht hauptsächlich bei Wettbewerben: die Hitze der Leidenschaft, der Wunsch zu gewinnen - all dies macht sich bemerkbar.

- Woher kam diese Bewegung nach Russland?

- Panna stammt ursprünglich aus Holland oder besser gesagt aus Suriname. Zuvor war Suriname eine Kolonie der Niederlande, und dementsprechend hatten sie einen großen Schnittpunkt von Nationen. Das Wort Panna selbst ist surinamischübersetzt als zerstören. Aber Panna wurde am meisten in den Niederlanden entwickelt. Jetzt gewinnt die Bewegung auf der ganzen Welt an Popularität.

Russland ist eines der Länder, in denen sich Panna sprunghaft entwickelt. Aufgrund der Organisationsebene können wir sicher unter die ersten drei kommen. Wir haben 2007 angefangen, diese Art von Fußball zu üben.

Die Welt in der Zelle. Noch ein Fußball

Foto: Archiv panna.pro

- Erzählen Sie uns von Turnieren, wie oft finden sie statt?

- Ein Bewertungsturnier findet das ganze Jahr über statt. Die Panna.pro-Website verfügt über ein Bewertungssystem. Die Jungs sind registriert und gelangen automatisch in die Datenbank. Das Turnier wird im Mai eröffnet und endet Ende des Jahres. Wettbewerbe finden auf verschiedenen Veranstaltungen und Festivals in mehreren Phasen statt, ungefähr fünf bis sechs.

- Wie viele Personen nehmen an dem Turnier teil?

- Leider haben wir Legen Sie Grenzen für die Anzahl der Personen fest. Dies ist auf die begrenzte Zeit für die Veranstaltung zurückzuführen. Normalerweise nehmen 64 Personen am Turnier teil.

- Gibt es Alters- oder andere Einschränkungen?

- Bisher machen wir keine Altersbeschränkungen, um das Interesse der Personen nicht zu unterdrücken. Jetzt werden Spielplätze in Städten und Bezirken erscheinen, wir planen, mit Meisterkursen dorthin zu kommen und so viele junge Fußballspieler wie möglich anzuziehen, und dank dessen können wir in naher Zukunft einen separaten Platz für Kinder schaffen, damit es einen ehrlicheren Kampf zwischen den Teilnehmern gibt. Auch vor nicht allzu langer Zeit haben wir das erste Miniturnier unter Mädchen veranstaltet. Dementsprechend kann jeder Panna spielen: Mädchen, Jungen, Kinder. Ebenfalls in unserem Team bilden wir eine Gruppe für Teenager zwischen 14 und 15 Jahren - Street Madness Junior. All dies gewinnt an Dynamik.

- Gibt es einen bestimmten Ort, an dem Turniere abgehalten werden, oder ändern sich die Veranstaltungsorte?

- Jetzt ist Adidas The Base unsere Hauptveranstaltung Eine Plattform, auf der wir fast unsere gesamte Freizeit verbringen. Die Basis ist ein Hub, in dem Sie nicht nur eine tolle Zeit haben, sondern auch Ihre Fähigkeiten verbessern können. Hier finden Sie alles: Essen, Konsolen, Panna-Spielplätze, Tischtennis spielen, Plaudern, Panna üben, professionelle Fußballspieler kommen oft zu uns, Sie können Fotos machen und mit ihnen spielen.

- Wie wurde Ihr Street Madness-Team gebildet?

- Das erste Mal, dass wir uns 2006 trafen und trafen, geschah alles auf der Grundlage von Freestyle. Ohne nachzudenken, haben wir ein Team zusammengestellt. Und buchstäblich ein Jahr später begannen wir, uns auf Panna einzulassen, es zu fördern und zu praktizieren. Am Anfang waren nur 4-5 Personen. Jetzt gibt es natürlich mehr von uns.

- Wie wurde die Street Football School gegründet?

- Was die Schule betrifft, haben wir anfangs keine Pläne gemacht. Alles war intuitiv. Zuerst gingen wir einfach zu verschiedenen Orten, spielten und filmten Videos. Danach kamen oft Leute auf uns zu und fragten, wo sie das lernen könnten. Zu dieser Zeit gab es im Prinzip keinen Ort zum Lernen. Die bezahlte Schule hat zwei GruppenPPU: die erste Gruppe - Kinder und Anfänger, die zweite - Erwachsene und erfahrene. Wir haben gemischte Gruppen basierend auf (The Base).

Die Welt in der Zelle. Noch ein Fußball

Foto: Archiv panna.pro

- Wer trainiert in der Schule und was wird dort unterrichtet?

- Ich trainiere hauptsächlich. Es gibt auch eine kostenlose Schule in The Base. Mein Kollege Jean-Pierre Papin trainiert dort. Panna ist eine Sammlung von Elementen. Dies beinhaltet Ballkontrolle, Finten, Tricks, Pässe, Schläge. Das ist alles, was wir in unserer Schule unterrichten.

- Woher wussten Sie selbst von Panna und was haben Sie getan, bevor Sie von Panna mitgerissen wurden?

- Über Panna Ich habe von meinem Freund Jean Pierre Papin gelernt, das Interessanteste ist, dass ich dieses Spiel zuerst nicht verstanden und vielleicht sogar über das gelacht habe, was er mir erzählt hat, aber später passte alles zusammen. Der größte Teil der Mannschaft kam aus dem Jugendfußball nach Panna. Ich besuchte Sportschulen und spielte in professionellen Minifußballclubs. Danach wurde ich von Freestyle mitgerissen, was mich zu einem Konzept wie Street Football führte.

- Haben Sie Idole in der Welt des Sports, in Panna oder in Teams, denen Sie näher sein möchten?

- Grundsätzlich wurden bereits die ersten Schritte unternommen. Wir sind Teil des weltweiten Street Kings-Teams, das von dem legendären Edward Van Gils und Izzy Hitman aus den Niederlanden gegründet wurde. Sie sind auch die Gründer der Straßenfußballbewegung in der Welt. Ihre Geschichte ist unserer sehr ähnlich. Street Kings ist ein Weltteam, wir haben sie uns angesehen, wir waren gleich und heute sind wir Vertreter von Street Kings Russia. So kam es, dass mein Kollege Jean-Pierre Panin sie bereits sehen konnte, ich habe es noch nicht gesehen. Aber ich bin mir sicher, dass es definitiv passieren wird!

- Brauchen wir mehr Panna-Sites?

- Ich denke, wir brauchen mehr, damit mehr Menschen darüber Bescheid wissen begann zu spielen, interessiert. Wenn wir die Site einrichten, platzieren wir daneben Schilder mit kurzen Regeln. Wenn es keine Spielplätze gibt, stirbt der Sport und wir versuchen sicherzustellen, dass dies nicht geschieht! Wir möchten, dass die Leute das Spiel spielen und genießen.

- Sind Profifußballer scharf auf Panna?

- Ja, natürlich. Zum Beispiel Quincy Promes von Spartak. Van Gils hat einen Mann im Team - Orry, Quincy Promes ist sein Cousin. Er ist sogar einmal zu unserem Turnier gekommen. In Europa spielen Profifußballer gerne Panna, auch wenn sie es noch nicht getan haben. Einige berühmte Freestyler und Fußballer haben Videos, in denen sie zu Clubs kommen - Juventus, Manchester United - und mutig mit Fußballspielern spielen, mit Paul Pogba und Neymar.

Die Welt in der Zelle. Noch ein Fußball

Foto: Archiv panna.pro

- Wann ist das nächste Ereignis oder der nächste Wettbewerb?

- Eröffnung der Saison am 1. Mai, an der jeder teilnehmen kann. Dazu müssen Sie sich nur auf der Panna.pro-Website registrieren und detaillierte Informationen darüber erhalten, wo sie stattfindet, wann und was für die Teilnahme erforderlich ist. VorausschauenIch werde sagen, dass die Eröffnung in der Basis Moskau stattfinden wird. Wir warten auf alle, die nicht gleichgültig sind!

HEFTIGSTE Reaktionen auf LEBENSLANGE Haftstrafe | Teil 2

Vorherigen post Ich werde ein Zertifikat kaufen. Dringend. Preiswert. Sehr gefährlich
Nächster beitrag Festival der Zukunft. Wohin im Sommer mit Freunden gehen?