Spielspaß mit Nicole - Lego Duplo Pizzastand - Spielzeugvideo für Kinder

Die Stimmung dieses Sommers: Wie war das bunte Rennen?

Fast 3 Tonnen Farbe wurden ausgegeben, um den Start am Khodynskoye Pole zum denkwürdigsten Fan-Run des Sommers zu machen.

Traditionell liefen die Teilnehmer aus Gründen der guten Stimmung und nicht wegen des Ergebnisses durch vier mehrfarbige Zonen. Viele gingen in Originalkostümen an den Start. Die besten Bilder - Freunde in Bademänteln, ein arabischer Scheich und ein Piratenmädchen - wurden auf der Hauptbühne ausgezeichnet.

Die Stimmung dieses Sommers: Wie war das bunte Rennen?

Foto: Moscow Marathon

Der berühmte Amateurläufer Iskander Yadgarov überraschte die Athleten und Zuschauer mit einer echten Kostümleistung. Eine Minute vor dem Start zog er sich aus dem Wettbewerb zurück, um das Bild des Moderators anzuprobieren: 15 Minuten später traf Iskander die Läufer bereits im Anzug eines Büroangestellten an der Ziellinie.

Die Stimmung dieses Sommers: Wie war das bunte Rennen?

Foto: Moscow Marathon

Beim Colourful Race wird die persönliche Zeit nur für die drei schnellsten Männer und Frauen gemessen. In diesem Jahr waren die ersten Ehemann und Ehefrau - Sergey und Yulia Konyakin . Der zweite Platz wurde von Vasily Permitin eingenommen. Bei Frauen belegte Elena Tolobova den zweiten Platz. Der dritte Platz ging an Makov Eugene und Tuponogova Olga .

Die Stimmung dieses Sommers: Wie war das bunte Rennen?

Foto: Moskau-Marathon

Die Stimmung dieses Sommers: Wie war das bunte Rennen?

Foto: Moskau-Marathon

Ab dem frühen Morgen um In der Start- und Zielstadt war es möglich, sich auf das Rennen einzustimmen, indem man an Aktivitäten der Partner der Veranstaltung teilnahm. Eine halbe Stunde vor dem Start hielten die Trainer der X-Fit Fitnessclubkette ein Warm-up für die Läufer ab.

Die Stimmung dieses Sommers: Wie war das bunte Rennen?

Foto: Moscow Marathon

Die Feier endete mit einem farbenfrohen Feuerwerk: Tausende von Menschen warfen gleichzeitig im Voraus vorbereitete Farbe in die Luft, und eine bunte Welle bedeckte sie von der Bühne.

Gummibärchen Herausforderung - Gummibärchen Hacks!

Vorherigen post Elternunterricht: Tennis für Kinder
Nächster beitrag Anleitung für Eltern: Eisstockschießen von Kindheit an