Rückenschmerzen // Rücken Übungen // 3 Effektive Rückenübungen gegen Schmerzen im unteren Rücken

Drei einfache Übungen für Rückenschmerzen, um das Leben leichter zu machen

Schmerzen im unteren Rückenbereich sind eine der unangenehmsten Empfindungen, die eine Person erleben kann. Sie macht buchstäblich bewegungsunfähig und erlaubt Ihnen nicht, an etwas anderes zu denken. Laut Statistik leidet zumindest manchmal ein Drittel der erwachsenen Bevölkerung an Rückenschmerzen, und diese Zahl wächst erst im Laufe der Jahre. Glücklicherweise können Beschwerden auch bei sitzendem und sitzendem Lebensstil minimiert werden.

Hier sind drei einfache Übungen, um Beschwerden im unteren Rückenbereich zu beseitigen. Sie sind einfach zu machen, sie brauchen nicht viel Zeit, aber der Effekt wird alle Erwartungen übertreffen.

Drei einfache Übungen für Rückenschmerzen, um das Leben leichter zu machen

Knirschen Sie nicht mit Ihren Wirbeln: 3 einfache Übungen gegen Schmerzen im Nacken

Beschwerden im Nacken sind nicht nur unangenehm, sondern können auch gefährlich sein. Glücklicherweise ist es nicht so schwierig, damit umzugehen.

Kinderhaltung

Gehen Sie auf die Knie und beugen Sie sanft Ihre Beine, so dass das Becken auf Ihre Fersen fällt. Dann spreizen Sie Ihre Knie weit und neigen Sie Ihren Körper zum Boden. Senken Sie Ihren Kopf und strecken Sie Ihre Handflächen so weit wie möglich nach vorne. Halte deine Arme gerade und dein Gesäß auf deinen Fersen. In diesem Fall sind Rücken und Nacken leicht gerundet. Verriegeln Sie die Endposition für 30 Sekunden, richten Sie sie dann gerade aus und kehren Sie in die Ausgangsposition zurück. Vermeiden Sie schmerzhafte Empfindungen während des Trainings.

Drei einfache Übungen für Rückenschmerzen, um das Leben leichter zu machen

Foto: istockphoto.com

Diese Position wird im Yoga aktiv genutzt, um den Rücken zu entspannen und Verspannungen zu lösen. Darüber hinaus entlastet es die Bandscheiben, was auch zur Linderung von Beschwerden beiträgt.

Drei einfache Übungen für Rückenschmerzen, um das Leben leichter zu machen

Muskelregeneration. Dehnen nach dem Training

Dehnübungen, die das Gehen ins Fitnessstudio effektiver machen.

Pussycat

Steigen Sie auf alle viere. Runden Sie beim Ausatmen Ihren Rücken ab, ziehen Sie die Schulterblätter nach oben und ziehen Sie so viel wie möglich in Ihre Brust. Der Kopf ist nach unten gerichtet. Halten Sie diese Position für 10 Sekunden. Atmen Sie tief ein und krümmen Sie Ihren Rücken so weit wie möglich. Heben Sie vorsichtig Ihren Kopf und ziehen Sie Ihr Becken nach oben. Die Brust sollte so offen wie möglich sein. Sperren Sie diese Position für 10 Sekunden und kehren Sie dann zur Ausgangsposition zurück.

Drei einfache Übungen für Rückenschmerzen, um das Leben leichter zu machen

Foto: istockphoto.com

Wenn es keine Beschwerden gibt, können Sie 10-15 Wiederholungen durchführen. Übung Kitty hilft, die Muskeln der Lendenwirbelsäule zu dehnen und zu stärken und lindert effektiv Rückenschmerzen.

Drei einfache Übungen für Rückenschmerzen, um das Leben leichter zu machen

Feinde einer schönen Haltung. Drei Gewohnheiten, die Ihr Aussehen ruinieren

Wir machen diese Fehler jeden Tag, ohne zu wissen, wie sie sich auf den Rücken auswirken.

Beugen aus stehender Position

Stellen Sie sich mit schulterbreit auseinander liegenden oder breiteren Füßen hin, den Rücken gerade und den Hals nach unten gestreckt. Atme sanft aus und beuge dich vor. Der Rücken mussund um gerade zu bleiben, sollten auch die Knie nicht gebeugt werden. Legen Sie Ihre Hände auf den Unterschenkel. Bleiben Sie einige Sekunden in geduckter Position und strecken Sie dann Ihren Rücken. Wiederholen Sie diesen Vorgang fünfmal oder bis Unbehagen auftritt.

Drei einfache Übungen für Rückenschmerzen, um das Leben leichter zu machen

Foto: istockphoto.com

Merkmale von Übungen für den unteren Rücken

Bei der Durchführung von Komplexen für den unteren Rücken ist es wichtig, mehrere Punkte zu berücksichtigen. Um Schmerzen zu lindern und zu verhindern, dass sie in Zukunft auftreten, müssen Dehnübungen kombiniert und die Muskeln der Lendenwirbelsäule gestärkt werden. Bei Rückenschmerzen ist es notwendig, äußerst vorsichtig mit dem Stressniveau umzugehen und plötzliche Bewegungen zu vermeiden, die die Situation verschlimmern können.

Starke Schmerzen im unteren Rückenbereich können auf eine schwere Erkrankung mit anhaltendem Unbehagen hinweisen Sie sollten Ihren Arzt aufsuchen.

Rückenschmerzen Übungen ⚡️ Rückentraining für zu Hause

Vorherigen post Abnehmen ohne Training: 7 einfache Life Hacks, bestätigt durch Forschung
Nächster beitrag Ein echter Mann. Wie man mit sinkenden Testosteronspiegeln umgeht