Ich habe 9 Monate kein Fleisch mehr gegessen, und das ist mit meinem Körper passiert

Vegetarismus: Wie wird sich Ihr Leben verändern, wenn Sie auf Fleisch verzichten?

Es gibt viele Stereotypen über Vegetarismus und Veganismus. Viele Menschen gehen fälschlicherweise davon aus, dass alle Vegetarier eine schwache Immunität haben, keinen Sport treiben und einen aktiven Lebensstil führen können. In der Tat ist Vegetarismus für die meisten nicht nur eine Diät, sondern ein Lebensstil. Jemand weigert sich, Tierfutter zu verwenden, um die Gesundheit zu verbessern, andere aus Mitleid mit Tieren. Um alle gängigen Mythen über Vegetarismus zu zerstreuen, sprach die Meisterschaft mit dem Trainer und Gründer der Vegetarian Power-Bewegung Oleg Smirnov.

Vegetarismus: Wie wird sich Ihr Leben verändern, wenn Sie auf Fleisch verzichten?

Foto: Von persönlich Oleg Smirnovs Archiv

Veganismus und Vegetarismus: Was ist der Unterschied?

Viele Menschen unterscheiden fälschlicherweise nicht zwischen diesen beiden Konzepten. Natürlich essen sowohl Veganer als auch Vegetarier kein Fleisch, aber es gibt andere Unterschiede.

Oleg Smirnov, Trainer : Vegetarier verwenden keine Lebensmittel, die durch das Töten von Tieren gewonnen wurden. Sie essen kein Fleisch, keinen Fisch und tragen kein Leder oder Fell. Veganer konsumieren zusätzlich zu all dem auch keine Produkte, die durch Tierausbeutung gewonnen wurden. Sie essen keine Milchprodukte, Eier, tragen keine Wolle, Seide und verwenden keine Kosmetika, die an Tieren getestet wurden.

Das Aufgeben von Fleisch hilft beim Abnehmen.

Das Ablehnen von Fleisch tut eine Person immer noch nicht hört auf, süße, stärkehaltige Lebensmittel zu essen. Übermäßiger Verzehr dieser Lebensmittel kann auch zu Übergewicht führen.

Es ist ein Missverständnis, dass das Vermeiden von Fleisch einer Person beim Abnehmen hilft. Abnehmen durch Kalorienmangel und nicht durch eine bestimmte Art von Lebensmitteln. Wenn Sie weniger Kalorien bekommen, als Sie ausgeben, verlieren Sie Gewicht, und es spielt keine Rolle, was Sie essen.

Ich bin immer überrascht, wenn Leute mich fragen: Was essen Vegetarier, woher bekommen sie Protein?

Vegetarismus und Proteinmangel

Viele Leute denken, dass Protein ausschließlich in Fleisch enthalten ist. Dies ist jedoch nicht ganz richtig. Proteine ​​kommen auch in ausreichenden Mengen in Pflanzen vor.

Protein fehlt in der Ernährung von Vegetariern überhaupt nicht. Es ist nur so, dass tierisches Protein durch pflanzliches Protein ersetzt wird, das ist alles. Vegetarier konsumieren einige tierische Produkte, die viel Eiweiß enthalten. Zum Beispiel Eier, Hüttenkäse. Daher haben vegetarische Sportler keine Probleme mit dem Essen. Um ehrlich zu sein, bin ich immer überrascht, wenn Leute mich fragen, was Vegetarier essen, woher sie ihr Protein beziehen. Gehen Sie in einen Supermarkt und Sie können alles kaufen, was Sie brauchen. In dieser Hinsicht ist es für Veganer etwas schwieriger, aber wenn Sie hart arbeiten, finden Sie die notwendigen Produkte in Geschäften, die Ihnen helfen, sich gut zu fühlen.

Das Vermeiden von Fleisch ist schädlich

Sie können dies mit Zuversicht sagen, aber nicht jeder kann den Schaden des Vegetarismus rechtfertigen. Dieses Stereotyp basiert auf sehr alten Daten, die von der modernen Wissenschaft widerlegt wurden.

Normalerweise können Menschen, die sagen, dass das Aufgeben von Fleisch schädlich ist, nicht rechtfertigen, warum. Sie könnten es einfach irgendwo hören und nwiederholen. Vegetarier haben keine Probleme und Schwierigkeiten, wenn sie auf Fleisch verzichten.

Der Trainingsansatz für Vegetarier und Fleischesser unterscheidet sich überhaupt nicht. Wenn Sie richtig essen, alles bekommen, was Sie brauchen, dann trainieren Sie wie alle anderen.

Ratschläge für Vegetarier-Anfänger

Wenn Sie sich entscheiden, Vegetarier zu werden, sollten Sie nicht sofort drastische Maßnahmen ergreifen ... Zuerst müssen Sie lernen, wie Sie Ihre Ernährung organisieren. Es ist wichtig, nicht nur Fleisch aus Ihrer Ernährung zu streichen, sondern dieses Produkt auch korrekt durch ein anderes zu ersetzen.

Sie müssen richtig essen, und es spielt keine Rolle, ob Sie Vegetarier sind oder nicht. Wir haben einen gewissen Bedarf an Kalorien, Proteinen, Fetten, Kohlenhydraten, Vitaminen und Mineralien. Wir müssen diesen Bedarf zu 100 Prozent schließen. Der beginnende Vegetarier muss das wissen. Wenn sich eine Person beispielsweise an Kartoffeln mit Schnitzel gewöhnt hat und dann Vegetarier geworden ist und das Schnitzel einfach ausgeschlossen hat, ohne etwas hinzuzufügen, ist es natürlich, dass der Gesamtkaloriengehalt der Ernährung und die Proteinmenge im Körper abnehmen. Die Person wird anfangen, Gewicht zu verlieren, Probleme haben. Es ist wichtig, das Lebensmittel, das Sie aus Ihrer Ernährung entfernt haben, durch ein Lebensmittel mit denselben Eigenschaften und Nährstoffen zu ersetzen. Manchmal ersetzen Leute ein Produkt nicht, sie schließen es einfach aus, was falsch ist. Sie müssen die Grundlagen der richtigen Ernährung verstehen, sie sind nicht so kompliziert.

Das passiert, wenn du KEIN FLEISCH mehr isst!

Vorherigen post Gefährliche Fitness. Übungen aus dem Netz, die uns töten und uns nicht stärker machen
Nächster beitrag Eine ehrliche Bewertung. Xiaomi Mi Band 2: Budget Fitness Tracker