WIE SICH MEIN LEBEN DURCH DIE VEGANE ERNÄHRUNG KOMPLETT GEWANDELT HAT!

Vegetarier oder Fleischesser: Wer altert schneller?

Die Debatte darüber, ob eine Person Fleisch und tatsächlich tierische Produkte im Allgemeinen essen muss, wird wahrscheinlich nie nachlassen. Aber jeder wählt den Lebensstil, der ihm nahe steht. Viele Vegetarier glauben, dass ihre Ernährung sich positiv auf das Wohlbefinden auswirkt und die Jugend verlängert, aber ist das wirklich so? Um dies herauszufinden, haben wir berühmte Fleischesser und Vegetarier des gleichen Alters verglichen.

Vegetarier oder Fleischesser: Wer altert schneller?

Fleisch- und vegane Ernährung machten die Zwillingsbrüder anders ... Ein ehrliches Experiment

Hugo und Ross Turners gaben sich einen 12-wöchigen Test. Die Ergebnisse waren überraschend.

Vegetarierin Olivia Wilde (36)

Wilde ernährt sich seit seinem 12. Lebensjahr vegetarisch, obwohl er zugibt, dass dies nicht einfach ist. Sobald sie sich Meeresfrüchte leisten konnte und während ihrer ersten Schwangerschaft vorübergehend auf Fleisch umstellte. Vegetarierin zu sein ist nicht immer einfach, aber dieser Lebensstil hilft mir, besser auszusehen und mich besser zu fühlen, gibt die Schauspielerin zu.

Eine andere berühmte Vegetarierin, Alicia Silverstone, half ihr, ihren Glauben an die Richtigkeit einer solchen Diät zu stärken. Als sie zusammen in dem Film Like Clockwork in North Carolina mitspielten, war es schwierig, ein vegetarisches Essen zu bekommen. Aber die Schauspielerinnen fanden einen Ausweg. Alicia hat jeden Tag für mich gekocht, und ich habe mich bestens gefühlt “, erinnert sich Wilde.

Fleischesserin Lady Gaga (34)

Der skandalöse Sänger in Bikini und rohem Fleischkleid kann kein Vegetarier sein. Obwohl Gemüse und Obst immer noch den Hauptbestandteil von Lady Gagas Ernährung ausmachen, isst sie genug Meeresfrüchte, Geflügel und mageres rotes Fleisch.

Das Mädchen hält sich an eine Diät des berühmten Trainers Harley Pasternak 5 Faktoren. Sie isst fünfmal am Tag in kleinen Portionen. Jede Mahlzeit enthält fünf Arten von Lebensmitteln: Eiweiß, mageres Fleisch oder Fisch, Gemüse, gesunde Fette und ein kalorienarmes Getränk. Die Sängerin vergisst den regulären Sport nicht - sie trainiert fünf Mal pro Woche.

Nichts Menschliches ist Gaga fremd, und manchmal möchte sie sich mit Fast Food verwöhnen lassen. Dann findet der Stern eine gesunde Alternative. Anstelle von Big Mac genießt er beispielsweise Putenburger, statt normaler Pommes Frites hat er Süßkartoffeln gebraten.

Vegetarier oder Fleischesser: Wer altert schneller?

Kein Abendessen oder Frühstück: hart Die unerschütterliche Ernährung von Naomi Campbell

Gleichzeitig verhungert das Supermodel nicht, um mit 50 großartig auszusehen.

Vegetarierin Natalie Portman (39 Jahre)

Aus ethischen Gründen hat die Schauspielerin tierische Produkte vollständig aus ihrer Ernährung gestrichen. Wie der Stern in einem sagteNach einem Interview wurde sie mit neun Jahren Vegetarierin, nachdem sie sich Cartoons angesehen hatte. Tiere sind für sie keine Nahrung, sondern dieselben Kreaturen wie Menschen, die Gefühle und Emotionen erfahren können.

Portman lehnte nicht nur Fleisch ab, sondern trägt auch keine Kleidung aus Leder und Fell und ist ein leidenschaftlicher Verteidiger der Rechte Tiere. 2009 ging sie noch weiter und wurde mit Eating Animals vegan.

Dieses Buch öffnete ihre Augen für die industrielle Tierhaltung. Sie verstecken sich viel vor uns, die Leute werden einfach dafür verurteilt, was sie über diese Branche sagen. Amerikanische Bauern sind Unternehmen zum Opfer gefallen, die Millionen von Tieren in kleine Ställe stopfen und sie unter entsetzlichen Bedingungen halten. Darüber hinaus erhöhen solche Farmen die Umweltverschmutzung, was zu gesundheitlichen Problemen führt, sagt die Schauspielerin.

Während ihrer ersten Schwangerschaft kehrte sie vorübergehend zum Vegetarismus zurück, weil sie das Bedürfnis des Körpers nach Eiern und Milchprodukten verspürte. Aber jetzt ernähren sie und ihre beiden Kinder sich streng vegan und ihr Ehemann ist Vegetarier.

Fleischesser Zooey Deschanel (40)

Deschanel versuchte vegan zu sein, als sie herausfand, dass sie allergisch gegen Weizen, Eier, Milchprodukte und Soja war. Zuerst dachte ich, es wäre einfach, weil ich sowieso nicht viel essen kann, aber ich habe nur sechs Monate durchgehalten. Es ist fast unmöglich, ein Veganer mit Glutenunverträglichkeit zu sein, gab die Schauspielerin zu.

Zoe hält sich an die richtige Ernährung, versucht, nicht nach einem Zeitplan zu knabbern und zu essen. Ihre Ernährung enthält viel Gemüse und verschiedene Getreidearten, aber auch Fleisch, Geflügel und Fisch. Uns wird gesagt, dass es auf der Welt gesündere Lebensmittel gibt, aber es ist immer noch nicht einfach, auf Fleisch zu verzichten. Ob wir weniger Fleisch essen wollen oder nicht, am Ende müssen wir nach einer Alternative suchen, schon allein deshalb, weil das derzeitige Viehsystem unhaltbar ist, erklärt Deschanel seine Wahl.

Vegetarier oder Fleischesser: Wer altert schneller?

Wie sehe ich 56 bei 30? Hervorragende Jugendtipps von Sandra Bullock

Die Oscar-Preisträgerin wird durch eine harte Reinigung und ein ungewöhnliches kosmetisches Verfahren in Form gehalten.

Vegetarierin Pamela Anderson (53)

Anderson hörte im Alter von 13 Jahren auf, Fleisch zu essen, als sie sah, wie ihr Vater einem getriebenen Hirsch den Kopf abschnitt. Sie ist eine bekannte Tierschutzbeauftragte - sie trägt kein Fell und kein Leder, isst kein Fleisch, keine Milchprodukte und Eier.

Zuerst gab ich Fleisch auf - um ehrlich zu sein, ich mochte seinen Geschmack nie und zuletzt - von Milchprodukten Produkte, - sagt das Modell. Ihr zufolge verbesserten sich nach dem Wechsel zu Vegetarismus die Verdauung, der Haut- und Haarzustand und das allgemeine Wohlbefinden. Die Schauspielerin glaubt, dass tierische Produkte einfach nicht für unseren Körper geeignet sind, und Vegetarismus hilft ihr, jung zu bleiben.

Ihr Lieblingsessen istAvocado, Grapefruit, Gurke, Pistazie, Brot und Hummus. Anderson bevorzugt Roséwein. Körperliche Aktivität hilft ihr, in Form zu bleiben. Das Modell ersetzt jedoch das Training im Fitnessstudio durch lange Strandspaziergänge und Tanzen.

Fleischesserin Nicole Kidman (53)

Kidman hat keine verbotenen Lebensmittel - sie hat sogar Fehler in einer TV-Show gegessen! Ich esse alles, aber in Maßen. Wenn ich mit meinem Mann eine Bustour mache, esse ich ständig Junk Food. Ich glaube nicht daran, auf Essen zu verzichten, ich versuche, dem Prinzip von 80% gesunder und 20% ungesunder Ernährung zu folgen. Ich finde ein Gleichgewicht, das für mich funktioniert, und ich fühle mich voller Energie “, sagt sie.

Sport hilft der Schauspielerin, sich in Form zu halten: Sie beschäftigt sich ernsthaft mit Yoga und Meditation. Joggen spielt auch eine wichtige Rolle in Kidmans Leben - sie liebt es, Joggen im Wald oder am Strand zu arrangieren. Meine Eltern liefen Marathons, deshalb war Laufen ein Teil meines Lebens, seit ich ein kleines Mädchen war “, sagte sie in einem Interview.

Vegetarier oder Fleischesser: Wer altert schneller?

Die 43-jährige Australierin Norton sieht doppelt so alt aus wie sie. Wie machst du das?

Der Lehrer isst 6 Mal am Tag und empfiehlt, dass du aufhörst zu laufen.

Vegetarierin Michelle Pfeiffer (62)

Pfeiffer sagt Nein zur plastischen Chirurgie und altert mit ihrer üblichen Anmut. Altersbedingte Veränderungen treten jedoch nur sehr langsam im Gesicht der Schauspielerin auf. Sie sagt, es geht nur um ihre Ernährung. Ich bin sicher, ich sehe dank meines Veganismus jünger aus als ich bin. Dies ist die gesündeste Diät, die den Körper nicht mit Toxinen verstopft, was wiederum das Altern beschleunigt. Kurz nachdem ich zum Veganismus gewechselt war, verbesserte sich meine Haut deutlich, sagt die Schauspielerin.

Wie der Star sagte, war es für sie schwierig, auf Kohlenhydrate zu verzichten, aber nicht auf tierische Proteine ​​- sie mochte sie noch nie aß nur Fleisch, weil sie es für gesund hielt. Ihr zufolge war es in den ersten Wochen schwierig, und dann mischte sie sich ein. Jetzt mag es Pfeiffers veganes Essen sogar.

Fleischesser Sharon Stone (62)

Star des Films Grundinstinkt und im siebten Jahrzehnt behält eine tolle Form. Teilweise aufgrund von Sport, teils aufgrund einiger Einschränkungen beim Essen. Stone isst keine Konserven, geräuchertes Fleisch, Halbfabrikate und andere schädliche Produkte und versucht auch, auf Koffein, Zucker und Alkohol zu verzichten. Aber ich esse Fleisch und dunkle Schokolade, manchmal kann ich den Tee versüßen. Ich habe Zöliakie (Darmfunktionsstörung - Ed.), deshalb benutze ich kein Gluten. Ansonsten esse ich wie ein gewöhnlicher Mensch - ich esse, was ich will “, sagt Stone.

Vegetarier oder Fleischesser: Wer altert schneller?

Indra Devis Ernährungsregeln, dieerlaubte ihr, bis zu 103 Jahre zu leben : Sowohl Vegetarier als auch Fleischesser aus unserer Auswahl sind in ausgezeichneter körperlicher Verfassung. Die Hauptsache ist, sich allgemein an einen gesunden Lebensstil zu halten: richtig essen, Mehl und Süßigkeiten nicht missbrauchen, Alkohol und Tabak meiden, Sport treiben.

Planet Wissen - Vegetarische Ernährung

Vorherigen post Wassermelonendiät: Was sind ihre Vor- und Nachteile beim Abnehmen? Ernährungswissenschaftler Meinung
Nächster beitrag Super Buchweizen: Dieses Getreide kann viel, sogar die Alterung verlangsamen