Brauchen wir Nahrungsergänzungen? Wenn ja, welche?

Vitaminminimum: Auf welche wichtigen Substanzen können wir nicht verzichten

Nach einer Virusepidemie ist der Körper vieler Menschen geschwächt und anfällig. Deshalb braucht er Unterstützung in Form von Vitaminpräparaten. Zusammen mit einem Spezialisten für funktionelle Ernährung, einem erfahrenen Ernährungsberater Vlada Grishkevich , erklären wir Ihnen, welches Vitaminminimum für einen modernen Menschen erforderlich ist, um Immunität und Vitalität aufrechtzuerhalten.

Selbstmedikation ist es nicht wert. Bevor Sie Nahrungsergänzungsmittel verwenden, müssen Sie einen Arzt konsultieren - ein Spezialist hilft Ihnen bei der Auswahl des effektivsten Vitaminkomplexes. Nahrungsergänzungsmittel können jedoch niemals die richtige Ernährung, Bewegung und gesunden Schlaf ersetzen. Daher sollten sie nur als Hilfselement verwendet werden.
Vitaminminimum: Auf welche wichtigen Substanzen können wir nicht verzichten

Herbstavitaminose. Welche Vitamine fehlen Ihrem Körper?

Life Hacks, die Sie von saisonalem Blues und Schwäche befreien.

Vitamin D

Empfohlene Dosis : 0,03 mg pro 10 kg Körpergewicht pro Tag.

Ungefährer Preis in Online-Apotheken: RUB 1300

Nehmen Sie morgens ein.

Dies ist einer der wichtigsten Mikronährstoffe für den Körper. Es interagiert mit vielen Genen (über tausend), reguliert das Immunsystem und lindert Entzündungen. Darüber hinaus spielt es eine entscheidende Rolle im Kalziumstoffwechsel und in der Knochenbildung. Dies ist eines der wenigen Vitamine, die Menschen kostenlos erhalten können - gehen Sie einfach in die Sonne.

Vitaminminimum: Auf welche wichtigen Substanzen können wir nicht verzichten

Foto: istockphoto.com

Für den Körper ist es jedoch schwierig, dieses Element zu synthetisieren. Sein Mangel wird besonders in Ländern beobachtet, in denen es nur wenige Sonnentage im Jahr gibt. Ein Vitamin-D-Mangel kann zu einer Vielzahl von Krankheiten und Gesundheitsproblemen führen, einschließlich Fettleibigkeit, Diabetes, Krebs und Autismus.

Um einen optimalen Mikronährstoffspiegel aufrechtzuerhalten, kann er als Ergänzung eingenommen werden. Ein Ernährungsberater empfiehlt, es mit den Vitaminen K2 und A zu kombinieren.

Vitamin A

Empfohlene Dosis: 1,8-6 mg pro Tag.

Ungefährer Preis in Online-Apotheken: 350 Rubel.

Nehmen Sie zu den Mahlzeiten ein.

Dies ist der wichtigste Co-Faktor eine Vielzahl von Stoffwechselreaktionen und Körperfunktionen. Vitamin ist wichtig für die Gesundheit der Augen, die normale Funktion des Immunsystems und des Fortpflanzungssystems. Darüber hinaus spielt das Spurenelement eine wichtige Rolle für die Funktion der Schilddrüse, des Herzens, der Lunge, der Nieren und einiger anderer Organe. Es beeinflusst auch das Wachstum und die Entwicklung von Zellen.

Vitaminminimum: Auf welche wichtigen Substanzen können wir nicht verzichten

Wie macht man gesunden frischen Saft? Frische Säfte stärken die Immunität

Ein Ernährungsberater erklärt, wie er beim Streben nach Vorteilen den Körper nicht schädigt.

Ein Mangel an Vitamin A schwächt das Immunsystem und der Körper wird anfälliger für Viren und Infektionen

Pflanzen enthalten ein Element in Form von Beta-Carotin, dies ist jedoch seine inaktive Form. Wie der Experte feststellt, ist der Körper oft schlechto bewältigt die Verarbeitung von Carotin zu Vitamin A. In seiner aktiven Form kommt es in Lebensmitteln tierischen Ursprungs vor - Rinderleber, Lebertran, Lachs, Butter, Eigelb.

Vitamin K2

Empfohlene Dosis: 2 mg pro Tag.

Ungefährer Preis in Online-Apotheken: RUB 1300

zusammen mit einer kleinen Menge Fett und Vitamin D einnehmen.

Spielt die wichtigste Rolle bei der Blutgerinnung. Beteiligt sich auch am Kalziumstoffwechsel und verhindert die Gefäßverkalkung.

Vitaminminimum: Auf welche wichtigen Substanzen können wir nicht verzichten

Foto: istockphoto.com

Es gibt zwei Arten von Spurenelementen: K1 und K2. Ihre Funktionen unterscheiden sich. K1 ist in Blattgemüse und Gras enthalten, und K2 ist in tierischen Lebensmitteln enthalten. Letzteres ist für die Gesundheit des Herz-Kreislauf-Systems und der Knochen von entscheidender Bedeutung.

Einige Tiere können K1 in K2 umwandeln, aber der menschliche Körper ist dazu nicht in der Lage. Daher kann eine Ergänzung verwendet werden, um optimale Vitaminspiegel aufrechtzuerhalten.

Vitamin C

Empfohlene Dosierung: 2,5 mg pro Tag.

Ungefährer Preis in Online-Apotheken: 600 Rubel

Nehmen Sie nach den Mahlzeiten ein.

Es ist ein essentielles Vitamin für ein gesundes Funktionieren des Immunsystems sowie ein starkes Antioxidans (ist an der Produktion von Glutathion beteiligt - dem wichtigsten Antioxidans). Darüber hinaus hilft das Spurenelement bei der Bekämpfung von Bluthochdruck, verringert das Risiko von Herz-Kreislauf- und Krebserkrankungen, verhindert die Entwicklung von Gicht, Eisenmangelanämie, altersbedingter Netzhautdegeneration und Demenz. Es ist wichtig für die Synthese von Kollagen und Bindegewebe des Körpers sowie für den Schutz der Blutgefäße.

Vitaminminimum: Auf welche wichtigen Substanzen können wir nicht verzichten

Foto: istockphoto.com

Die reichsten Quellen für Vitamin C sind Hagebutten, Brokkoli, Paprika, Spinat, schwarze Johannisbeere, frischer Thymian, Petersilie, Grünkohl, Kiwi, Zitronen und Erdbeeren.

Der menschliche Körper kann nicht selbst produzieren dieses Spurenelement. Daher ist es wichtig, es entweder aus der Nahrung oder als Vitaminergänzung zu erhalten.

Magnesium

Empfohlene Dosierung: 200-800 mg pro Tag.

Ungefährer Preis in Online-Apotheken: 1200 Rubel

Nehmen Sie vor dem Schlafengehen ein.

Einer der wichtigsten und gleichzeitig unterbewertete Mikronährstoffe. Es ist an über 300 enzymatischen Prozessen beteiligt, einschließlich der Produktion von ATP (Energie). Entscheidend für die korrekte Gentranskription und zusammen mit Kalzium ist für die kardiovaskuläre Gesundheit von entscheidender Bedeutung.
Magnesiummangel kann viele Krankheiten verursachen, einschließlich Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, Asthma, Angststörungen und mehr.

Das Mineral kommt hauptsächlich in Blattgemüse und rohen Kakaobohnen vor.

Vitaminminimum: Auf welche wichtigen Substanzen können wir nicht verzichten

Geheimwaffe: Wie Früchte bei der Bekämpfung von Fettleibigkeit helfen

Trotz des hohen Zuckergehalts helfen reife Früchte beim Abnehmen.

Zink undKupfer

Empfohlene Dosis: 15 mg Zink und 1-2 mg Kupfer pro Tag.

Ungefährer Preis des Komplexes in Online-Apotheken: 600 Rubel.

Nehmen Sie getrennt von Nahrungsmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln ein, die Eisen, Kalzium und Phytate enthalten.

Führen Sie Dutzende wichtiger Aufgaben im Körper aus. Zink spielt eine Schlüsselrolle bei der Aufrechterhaltung der Immun-, kognitiven und visuellen Funktion sowie der Energieerzeugung. Zusammen mit Kupfer stellt es die korrekte Funktion des Herz-Kreislauf-Systems sicher.

Vitaminminimum: Auf welche wichtigen Substanzen können wir nicht verzichten

Foto: istockphoto.com

Laut Statistik ist der Kupfergehalt in Obst, Gemüse und Fleisch in den letzten 10 Jahren um 75% gesunken. Die Menge an Zink und Kupfer, die der Körper benötigt, kann in Form von Nahrungsergänzungsmitteln erhalten werden.

Es ist wichtig, diese Mikronährstoffe zusammen zu nehmen, da in großen Mengen einer den anderen Mangel verursachen kann. Darüber hinaus bilden sie zusammen das Antioxidans Kupfer-Zink-Superoxiddismutase (CuZnSOD) - einen der wichtigsten natürlichen Abwehrmechanismen des Körpers.

Vitaminminimum: Auf welche wichtigen Substanzen können wir nicht verzichten

Gegen Viren. Welche Lebensmittel helfen, das Immunsystem zu stärken?

Wir verstopfen die Kühlschränke, um Krankheiten zu vermeiden.

Methyl B12 und Methylfolat

Empfohlene Dosis: 5 mg Methylcobalamin oder Hydroxocobalamin und 0,8 mg Folsäure aus Methylfolat.

Ungefährer Preis des B9 + B12 + B6-Komplexes in Online-Apotheken: 900 Rubel

Nehmen Sie zu den Mahlzeiten ein.

Dies sind methylierte Formen der Vitamine B12 und B9. Der erste reduziert das Risiko für Demenz, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Arteriosklerose, stimuliert das Immunsystem, stärkt das Nervensystem und regeneriert die Zellen. Spurenelemente werden benötigt, um Methylierungsreaktionen zu unterstützen, die wiederum DNA reparieren und Krebs bekämpfen. Sie spielen auch eine wichtige Rolle bei der geistigen Aktivität, und ein Mangel an einem von ihnen führt zu einem Mangel an dem anderen. Daher müssen Sie diese beiden Vitamine zusammen einnehmen.

Ein Mangel an diesen Elementen kann zu Erkrankungen des Gehirns und neurologischen Erkrankungen führen.

Messen statt raten- die Vorteile der Labordiagnostik - Dr. Ralf Kirkamm

Vorherigen post Bewegung zieht eine Person auf: wie man mit 78 gesund bleibt und weiter arbeitet
Nächster beitrag Wie viel kostet Gesundheit und können Sie bei einem gesunden Lebensstil sparen?