Skateboard Tricks lernen mit Marcel | WIR - Freundschaft grenzenlos | SWR Kindernetz

Wir gehen auf die Straße. Skateboard Pro und Anfänger

Der Monat der Straßenkultur am adidas BASEMOSCOW-Standort im Gorki-Park ist in vollem Gange. Sie haben also nicht mehr viel Zeit, um sicher auf dem Brett zu stehen, die Rampe zu meistern und am ersten (oder nicht am ersten) teilzunehmen. ) tanzen Marmelade und reimen ein paar Zeilen über die Rap-Schlacht. Heute sind wir zur Eisbahn gegangen, um mit dem Fahrer des adidas Skateboarding-Teams David Gaziev zu plaudern und ihm die wichtigsten Fragen zu stellen, die einen Anfänger beunruhigen, der auf das Board will. Alle Details finden Sie in unserem Material.

Wer lernt Skaten?

David Gaziev, Fahrer des adidas Skateboarding-Teams, Trainer: Es werden Schulungen für Personen mit unterschiedlichem Hintergrund und unterschiedlichem Trainingsniveau durchgeführt: für Jungs, die noch nie auf einem Skateboard waren und für bereits fortgeschrittene Fahrer, aber mit dem Ziel, nicht zu unterrichten, sondern ihr Level zu verbessern. Wenn sie beispielsweise Probleme mit der Ausführung einiger Tricks haben, können wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

BS-360 von David Gaziev:

Wie das Training abläuft

Es hängt alles vom Level ab: Wenn Anfänger vollständig fahren, geben wir bestimmte Übungen und sie trainieren sie in Zukunft, wenn eine Person bereits einige Tricks kennt. dann läuft er selbst in freier Form, aber er kann Sie jederzeit bitten, sich seine Technik anzusehen oder ihm einen bestimmten Trick beizubringen.

Wie Sie selbst auf dem Brett stehen

Wenden Sie sich am besten an Profis Jetzt in Moskau schreitet diese Richtung voran, neue Skateschulen und -gelände werden eröffnet. Es gibt Menschen, die offen für Kommunikation sind und bereit sind, ihre Erfahrungen auszutauschen. Es ist dumm, diese Gelegenheit nicht zu nutzen.

Dies ist sicherlich kein Trick. So machten es die Jungs auf dem Hof, es schien ihnen, dass es wunderschön war. Es scheint mir, dass dieses Ding nicht einmal einen Namen hat. Aber im Allgemeinen lautet der Gedanke: Einfach mit dem Skaten beginnen, einfach auf den Skate steigen, einfach abschieben, einfach über die Teile fahren. Und dann komplizieren Sie es, erfinden Sie nichts von Anfang an. Ihr vorrangiges Ziel ist es, die Grundlagen zu erlernen.

Wo soll ich anfangen zu lernen?

Hier gibt es zwei Richtungen. Die erste besteht darin, die Sektion oder den Trainer zu kontaktieren, und die zweite darin, das Skaten in Begleitung von Gleichgesinnten und Freunden zu lernen, die bereits Skateboard fahren.

Life Hack für Anfänger

In unserer Skateschule verwenden wir häufig Videoanalysen. Es ist im Allgemeinen cool, sich selbst zu filmen und von der Seitenlinie aus zu beobachten, wie Sie den Trick ausführen. Wenn Sie alleine trainieren, können Sie ein Video im Internet veröffentlichen und erfahrene Leute um Rat fragen.

Wenn es in Ihrer Stadt keine Skateschule gibt

OhFünf davon sind das Internet, in dem es viele nützliche Informationen, Videos und Tutorials auf YouTube gibt. Wenn Sie möchten, können Sie jederzeit damit beginnen und auch fortfahren. Mit Skatevideos können Sie sich inspirieren lassen und lernen.

Fehler, die vermieden werden können

Grundsätzlich ist es die falsche Positionierung der Füße auf dem Skateboard, da Lernen immer nur Skaten ist. Sie können nicht sofort anfangen, Tricks zu machen. Sie müssen zuerst reiten, reiten und wieder reiten, lernen, das Board zu fühlen. Wenn Sie mit der falschen Haltung skaten, wird es später viele Schwierigkeiten geben, Tricks zu lernen.

Versuchen Sie zunächst, einfach auf die Rampe zu fahren (siehe Fitnessstudio). Bitten Sie einen Freund oder Coach, Sie zu unterstützen und sich Zeit zu nehmen. Tipp: Legen Sie nicht das gesamte Gewicht auf Ihr Vorderbein, sobald Sie die Stelle betreten.

Top-Wahl: Wie wähle ich ein Board?

Hier würde ich sicher Ich habe Ihnen geraten, sich an Fachleute zu wenden und im Allgemeinen ein Board in einem Fachgeschäft zu kaufen. Der Skateshop wählt ein Board für Sie entsprechend Ihren Anforderungen aus. Wenn Sie nur durch die Stadt fahren möchten, dann ist dies ein Skateboard. Wenn Ihr Ziel darin besteht, Tricks zu machen, auf der Rampe zu fahren, dann ist dies ein anderes Skateboard.

Um sich in der Stadt zu bewegen, werden hauptsächlich Räder verwendet breit, weich und mit großem Durchmesser. Dies geschieht, um unebene Straßenoberflächen auszugleichen. Für Tricks sind die Räder auf dem Board etwas kleiner und etwas härter.

Die Breite des Boards hängt beispielsweise von der Größe des Fußes ab. Aber auch hier wählen Profis bereits einen Skate für sich und berücksichtigen diesen Parameter manchmal nicht. Boards gibt es in verschiedenen Formen, Längen und Breiten. Es ist die gleiche Geschichte mit Rädern, sie sind unterschiedlich steif.

FS-stumpfe Folie von David Gaziev:

Sie können sich weiterhin für eine Trainingseinheit anmelden und Ihren ersten Platz meistern. Weitere Informationen finden Sie unter dem Link.

An 1 Tag SKATEBOARD Fahren LERNEN 🛹

Vorherigen post 30.06. Nur eine Regel, die Ihnen hilft, gut zu schlafen
Nächster beitrag Eine Stadt fürs Leben. Wo Sie Ihr Wochenende in Moskau verbringen können