Was passiert, wenn du 5 bis 8 Walnüsse am Tag isst

Was passiert mit Ihrem Körper, wenn Sie jeden Tag Nüsse essen?

Diejenigen, die einen gesunden Lebensstil führen und sich ernähren, haben wahrscheinlich mehr als einmal von den Vorteilen von Nüssen gehört. Sie sollen in der Lage sein, Energie zu tanken, das Risiko verschiedener Krankheiten zu verringern und sogar Depressionen zu lindern. Gleichzeitig kann dieses Produkt den Körper negativ beeinflussen. Wir verstehen, wie nützlich und schädlich Nüsse sind und wie viele Gramm pro Tag Sie essen müssen, um in Form zu sein und sich gut zu fühlen.

Positive Wirkung von Nüssen auf den Körper

Wenn Sie jeden Tag Nüsse essen, werden Sie aufgrund ihrer positiven Eigenschaften nicht warten müssen. Wie wirken sie sich äußerlich und innerlich auf unseren Körper aus?

Mit nützlichen Substanzen gesättigt

Nüsse sind ein echtes Lagerhaus für Vitamine, Mikroelemente und Nährstoffe. Sie enthalten Kalzium, Kalium, Magnesium, Eisen, Phosphor und andere Mineralien. Dieses Produkt ist reich an Ballaststoffen, Vitaminen A, B, C, D und E.

Was passiert mit Ihrem Körper, wenn Sie jeden Tag Nüsse essen?

Foto: istockphoto.com

Ernährungsberaterin Svetlana Foos glaubt, dass es notwendig ist, frische, nicht gebratene Früchte zu essen, um das Beste aus ihnen herauszuholen. Sie teilte ihre Meinung mit Abonnenten auf Instagram.

Svetlana: Die meisten vorteilhaften Eigenschaften von Getreide gehen durch die Wärmebehandlung verloren. Es ist ratsam, Nüsse in der Schale zu kaufen. Geschält und in Säcken verpackt, oxidieren sie schnell und schmecken wie ein ranziges Öl. Sie sollten geschält und roh verzehrt werden, um gesunde Fettsäuren und Vitamin E zu erhalten. Gesalzene Nüsse und noch mehr gesüßt mit Zucker oder Honig sind ebenfalls nicht die beste Wahl.

Verbessern Sie das Aussehen und verjüngen Sie

Ernährungswissenschaftler und Ernährungswissenschaftler sind sich einig, dass der tägliche Verzehr von Nüssen die Jugend verlängert. Zum Beispiel enthalten Pistazien und Pekannüsse so viel Vitamin E und Antioxidantien, dass diese Früchte sicher als Anti-Age eingestuft werden können. Und Mandeln sind reich an Vitamin B3, das den Stoffwechsel verbessert und gesunde Haut, Haare und Zähne erhält.

Außerdem entfernen Nüsse Giftstoffe aus dem Körper und enthalten Folsäure, die für das Wachstum und die Entwicklung des Kreislauf- und Immunsystems benötigt wird.

Was passiert mit Ihrem Körper, wenn Sie jeden Tag Nüsse essen?

Morgengewohnheit: Was passiert, wenn Sie jeden Tag Haferflocken essen?

Das Experiment führte die kroatische Bloggerin Ivona Pavicic dazu unerwartete, aber angenehme Ergebnisse.

Was passiert mit Ihrem Körper, wenn Sie jeden Tag Nüsse essen?

Modernes Biohacking. Stimmt es, dass diese Technologien Ihnen helfen werden, 100 Jahre zu leben?

Sie haben die Seiten von Fantasy-Romanen verlassen und wurden Realität. Versuchen Sie, Wahrheit von Fiktion zu unterscheiden.

Sättigen Sie Omega-3-Fettsäuren und verbessern Sie die Gehirnfunktion.

Dies sind mehrfach ungesättigte Fettsäuren, die unser Körper benötigt. Sie sind gut für Gehirn, Augen, Gelenke und helfen beim Abnehmen. Die richtigen Fette schaden Ihrer Figur im Gegensatz zu raffinierten Ölen nicht wirklich.

Omega-3-Fettsäuren wirken sich positiv auf die geistige Wachsamkeit aus, sodass alle Nüsse zu einer guten Gesundheit beitragen.für das Gehirn. Aber der Anführer ist natürlich die Walnuss. Es enthält mehr mehrfach ungesättigte Fettsäuren als andere Arten.

Stärkt das Immunsystem und verringert das Krankheitsrisiko.

Haselnüsse verhindern die Ansammlung von Cholesterin im Blut, und Mandeln verbessern das Sehvermögen und reinigen die inneren Organe. Es wird sogar bei Asthma empfohlen. Nüsse wirken sich auch positiv auf das weibliche und männliche Fortpflanzungssystem aus und haben im Allgemeinen eine ausgeprägte vorbeugende Eigenschaft.

Svetlana: Menschen, die täglich eine Handvoll Nüsse konsumieren, haben ein geringes Risiko für koronare Herzerkrankungen , onkologische Erkrankungen. Reduziert das Risiko eines vorzeitigen Todes.

Was passiert mit Ihrem Körper, wenn Sie jeden Tag Nüsse essen?

Foto: istockphoto.com

Dieser Effekt wird dank erzielt das bereits erwähnte Vitamin E. Es ist ein hervorragendes Mittel zur Vorbeugung von Herzerkrankungen, Muskeln und Krebs. Und wenn Sie bereits auf eine Leber-, Nieren- oder Darmerkrankung gestoßen sind, sind in dieser Position viele Nüsse von Vorteil.

Stress abbauen

Nüsse wirken sich positiv auf das Nervensystem aus. Pistazien haben eine tonisierende Wirkung und sind daher nützlich bei chronischer Müdigkeit, Stress und Depressionen. Walnuss baut Stress ab und Pinienkerne sind ein hervorragender Begleiter im Kampf gegen Schlaflosigkeit. Übrigens enthält es auch Jod - es wird von Menschen benötigt, die Probleme mit der Schilddrüse haben.

Verbesserung und Schutz der Haut

Wir sprechen nicht über die Nüsse selbst, sondern über ihre Öle. Sie helfen hauptsächlich Menschen, mit Hautproblemen in der Kosmetik umzugehen.

  • Mandelöl: macht die Haut weich und schützt vor UV-Strahlung.
  • Zedernnussöl: lindert trockene Haut, spröde Haare und Nägel.
  • Walnussöl: hilft Menschen mit empfindlicher und gereizter Haut.
Was passiert mit Ihrem Körper, wenn Sie jeden Tag Nüsse essen?

Was passiert mit Ihrem Körper, wenn Sie mit dem Kaffee aufhören?

Dieses Getränk beeinträchtigt Ihren Gewichtsverlust und andere wichtige Prozesse im Körper.

Was passiert mit Ihrem Körper, wenn Sie jeden Tag Nüsse essen?

Wie man weniger Zucker isst und wie man Süßigkeiten ersetzt?

Wir werden Ihnen sagen, warum Sie so hungrig nach Süßigkeiten sind und was Sie essen sollten, um nicht den Versuchungen zu erliegen.

Warum sind Nüsse also schädlich?

Wenn es darum geht Über die Gefahren von Nüssen müssen Sie verstehen, dass die negativen Auswirkungen in den meisten Fällen durch übermäßigen Verzehr von Getreide verursacht werden. Warum können sie nicht in Kilogramm gegessen werden, weil sie einerseits so nützlich sind?

Zu kalorienreich

Jede Art von Nüssen enthält mehr als 550 kcal pro 100 Gramm. Zum Beispiel in Haselnüssen - 628 kcal, in Erdnüssen - 567, in Mandeln - 645 kcal, in Walnüssen - 654 kcal, in Cashewnüssen - 553 kcal. Diese Zahlen wirken sich eindeutig auf das Gewicht aus.

Svetlana: Einige Menschen meiden Nüsse aus Angst vor Übergewicht. In der Tat sind Nüsse ein kalorienreiches Lebensmittel. Der Grund dafür ist das Vorhandensein von Fetten inIdee nützlicher mehrfach ungesättigter Säuren.

Was passiert mit Ihrem Körper, wenn Sie jeden Tag Nüsse essen?

Foto: istockphoto.com

Verursacht Allergien

Nüsse - zum Beispiel Erdnüsse, die von vielen geliebt werden - können bei einer Person jeden Alters schwere Allergien auslösen und bei Kindern Psoriasis oder Ekzeme hervorrufen. Es ist besser, keine Haselnüsse für Menschen mit Diabetes oder Diathese zu essen, und rohe Cashewnüsse sind leicht zu verbrennen, da sich unter der Schale eine schädliche Substanz befindet. Nusskörner können sogar vergiftet werden.

Wirkt sich negativ auf verschiedene Organe aus.

Walnuss ist zwar gut für das Gehirn, wirkt sich jedoch in großen Portionen negativ auf dieses Organ aus. Haselnüsse haben eine schlechte Wirkung auf Blutgefäße und Mandeln haben eine schlechte Wirkung auf die Nieren.

Was passiert mit Ihrem Körper, wenn Sie jeden Tag Nüsse essen?

Appetitliche Formen: Wie viele Kalorien enthält ein beliebtes Fast Food?

Wie man nicht versehentlich eine wöchentliche Kalorienaufnahme pro Tag isst.

Was passiert mit Ihrem Körper, wenn Sie jeden Tag Nüsse essen?

Gluten bringt uns um ... oder nicht?

Wie kann man Gluten aufgeben, wenn es überall ist? Grundprinzipien für die Umstellung auf eine glutenfreie Ernährung.

Wie viele Nüsse sollten Sie essen, um sich nicht zu verletzen?

Es ist unmöglich, Nüsse in schädliche und gesunde zu unterteilen. Alle können Ihren Körper gesünder machen, wenn Sie jeden Tag Früchte in angemessenen Mengen essen. Genau wie schädlich - bei übermäßigem Verzehr.

Svetlana: Die Schutzwirkung von Nüssen tritt auf, wenn Sie sie in 20 Gramm ( ungefähr) verzehren 18 Mandeln. - Ed. ) pro Tag. Es stört Ihre Figur nicht und verursacht keine Schwere im Magen. Und eine Erhöhung ihrer Anzahl in der Ernährung bringt nichts Positives mit sich. Dies gilt für die Verwendung aller Arten von Nüssen und nicht nur für eine bestimmte.

Was passiert, wenn du täglich Mandeln isst?

Vorherigen post Russische Schauspielerinnen, deren Sport sich zum Besseren verändert hat
Nächster beitrag Ihr Name ist eine Marke. Wer hat Forbes zum teuersten Sportler der Welt gekürt?