10 psychologische Zeichen die zeigen: Du wirst verdammt erfolgreich!

Was zu sehen? Willenskraft: 11 beste Motivationsfilme

Fortsetzung des Abschnitts Was zu sehen ist?

Am 1. März wird der Film Am Ende des Gipfels veröffentlicht. Das Bild erzählt vom schwierigen Schicksal des jungen Skifahrers Alexei Tsarev. Infolge eines tragischen Sturzes während des Abstiegs erleidet Alexei schwere Verletzungen und muss beide Beine unterhalb des Knies amputieren. Trotzdem findet der Typ die Kraft, weiter zu trainieren, denn wenn es einen Traum im Leben gibt, sollten Sie das Risiko eingehen und die Kraft finden, nicht aufzugeben.

Vor der Veröffentlichung des Bildes Am Ende des Gipfels erinnern wir uns an Filme über die Geschichten von Athleten, die, Trotz schwieriger Lebensumstände weichen sie nicht vom Weg zu ihren Träumen ab.

Soul Surfer

Der Film basiert auf realen Ereignissen und erzählt vom Leben der Surferin Bethany Hamilton. Sie surft seit ihrer Kindheit, aber ein Unfall verändert das ganze Leben des Mädchens. In jungen Jahren wird sie von einem Hai angegriffen und verliert dadurch ihren Arm. Bethany findet jedoch immer noch die Kraft, wieder auf das Board zu kommen, weiter zu surfen und an Wettkämpfen teilzunehmen.

Hammer (Hamill)

Das Bild Hammer (Hamill) zeigt die Lebensgeschichte eines professionellen Wrestlers Matt Hammer Hamill. Matt hört nicht von Geburt an, deshalb war es für den Jungen sehr schwierig. Hamilla wurde immer von seinem Großvater unterstützt, der glaubte, sein Enkel sei nicht schlechter als die anderen. Matts Großvater war zuversichtlich, dass sein Enkel ein ausgezeichneter Kämpfer werden könnte. Er bringt Matt in die Wrestling-Abteilung, wo der Junge anfängt zu trainieren. Hamill trat später in der MMA an und gewann zahlreiche Auszeichnungen.

Willenskraft

Das Drama folgt dem Leben des afroamerikanischen Läufers Jesse Owens und seiner legendären Leistung bei den Olympischen Spielen 1936. Jesse träumt davon, an den Olympischen Spielen teilzunehmen, und er bekommt die Chance, an den Spielen in Berlin teilzunehmen. Während der Vorbereitung auf die Olympischen Spiele 1936 hat der Athlet jedoch viele Schwierigkeiten.

Pazman-Teufel

Vinnie Pazienza ist eine erfolgreiche Boxerin, die auf dem Höhepunkt ihres Ruhms steht. Winnie gerät in einen Autounfall und erleidet zahlreiche Verletzungen. Ärzte sagen, dass er den Ring nie wieder betreten kann. Trotz aller Schwierigkeiten beschließt Vinnie, wieder mit dem Training zu beginnen.

Die Heimstrecke

Der Film erzählt von der ehemaligen Läuferin Leila und der Athletin Yannick. Yannick war in einen Flugzeugabsturz verwickelt, der ihn blind machte. Nach diesem Vorfall beschließt Yannick, alles aufzugeben und nicht mehr zu rennen. Ein zufälliges Treffen mit Leila hilft ihm jedoch, seine Meinung zu ändern. Sie beginnen gemeinsam zu trainieren und wollen an Wettkämpfen teilnehmen.

Die unsichtbare Seite

Das Gemälde Die unsichtbare Seite erzählt die Geschichte des professionellen American-Football-Spielers Michael Oer. In seiner Jugend hatte Michael viele Schwierigkeiten. Nachdem er sein Zuhause verloren hat, kommt Lee Ann Tui ihm zu Hilfe. Sie nimmt den Mann unter ihre Fittiche und im Laufe der Zeit wird er ein vollwertiges Familienmitglied. Dank der Unterstützung der Familie Tui schafft es Michael, alle Schwierigkeiten Schritt für Schritt zu bewältigenGehen Sie zur Universität und werden Sie ein professioneller Spieler.

Überwinde

Vince Papale ist ein Schullehrer, der gezwungen ist, als Barkeeper zu arbeiten, um etwas mehr Geld für seine Familie zu verdienen. Eines Tages wird er entlassen, verliert seinen Job und dann seine Frau. Papale hat immer davon geträumt, American Football auf professionellem Niveau zu spielen. Der Trainer einer professionellen American-Football-Mannschaft organisiert einen Wettbewerb, bei dem jeder versuchen kann, in die Mannschaft einzusteigen. Vince beschließt, teilzunehmen und seinen alten Traum zu erfüllen.

Friedlicher Krieger

Der Film basiert auf dem Buch Der Weg des friedlichen Kriegers des amerikanischen Athleten Dan Millman. Der Film erzählt von dem professionellen Turner Dan, der oft unter Albträumen leidet. Im Laden trifft er einen mysteriösen Fremden, den er später Sokrates nennt. Es ist Sokrates, der anfängt, Dan Fragen zu stellen, an die er noch nie gedacht hatte.

Knockdown

Der Film erzählt vom berühmten amerikanischen Boxer James Braddock. Der Film spielt während der Weltwirtschaftskrise. Um eine Familie zu ernähren, muss ein professioneller Boxer jeden Job übernehmen. Trotzdem träumt Jim immer noch davon, in den Ring zurückzukehren. Eines Tages bekommt er eine solche Chance, aber diesmal muss er gegen den amtierenden Champion kämpfen. Braddock beschließt, die Herausforderung anzunehmen und den Ring wieder zu betreten.

Ungebrochen

Das Bild basiert auf realen Ereignissen und erzählt vom Leben des Athleten Louis Zamperini. Nach einer langen Trainingseinheit hat der Läufer die Möglichkeit, an den Olympischen Spielen 1936 in Berlin teilzunehmen. Er kann nicht gewinnen, aber Louis hofft, teilnehmen und die nächsten Olympischen Spiele gewinnen zu können. Der Krieg beginnt jedoch und der Athlet geht an die Front. Während einer der Operationen stürzte das Flugzeug von Louis und seinen Kollegen über dem Ozean ab. Der Athlet verbringt zusammen mit den überlebenden Soldaten 47 Tage auf einem Rettungsboot und landet dann in einem japanischen Kriegsgefangenenlager, wo er die schwierigste Zeit seines Lebens verbringt.

Rocky

Das legendäre Bild von Rocky Balboa vielen Sportfans bekannt. Die Geschichte eines unbekannten Boxers, der Erfolg hatte, ist beliebt und wird von vielen bis heute geliebt. Rocky kämpfte nur in den Ringen seiner Stadt, bis ihm eines Tages angeboten wurde, den Ring gegen den Boxweltmeister Apollo Creed zu betreten. Rocky stimmt diesem Angebot zu, obwohl er erkennt, dass er Creed nur durch verstärktes Training widerstehen kann.

💪🔥DAS BESTE deutschsprachige MOTIVATIONSVIDEO!!! 🔥💪

Vorherigen post Keine Zeit zum Schlafen: 7 tolle Leute mit ungewöhnlichen Alltagsroutinen
Nächster beitrag Spielen und helfen: Charity Squash Tournament