Wann du das Training ausfallen lassen musst | 5 Gründe

Training in der Nebensaison. 5 Gründe, keine Pause zu machen

Viele Menschen gehen fälschlicherweise davon aus, dass Training eine Sportart ist, die eine gewisse Saisonalität aufweist. Sobald die ersten Blätter von den Bäumen fallen und die Temperatur schnell gegen Null geht, werden die Trainingsbereiche leer. Es ist schon selten, dass man dort Leute findet, die rund um die Uhr trainieren. Gleichzeitig ist es jedoch nicht ganz richtig anzunehmen, dass alle Workout-Mitarbeiter im Winter eine lange Pause einlegen. Schauen wir uns 5 Hauptgründe an, warum Sie Ihr Training im Freien nicht aufgeben sollten:

Stärken Sie Ihren Körper und steigern Sie Ihre Ausdauer

Im Spätherbst und Winter im Freien zu trainieren, ist eine großartige Gelegenheit, sich zu stärken. Wenn Sie jeden Tag auf der Straße trainieren, gewöhnt sich Ihr Körper von selbst daran und wird dadurch noch stärker.

Sie möchten einen idealen Trainingsort für Ihre Stadt und andere gewinnen Preise? DATSUN kündigt zusammen mit dem Leichtathletikverband der Russischen Luftwaffe und Sergey Badyuk einen Wettbewerb an. Sehen Sie sich das Video an, erfüllen Sie alle Bedingungen - und vielleicht wird DATSUN in Ihrer Stadt einen Traumplatz für Straßenathletik schaffen. Erfahren Sie mehr über den # BeerVyshe-Wettbewerb ! Beweisen Sie die Unendlichkeit menschlicher Fähigkeiten! # In einer Minute.

Fortschritte verfolgen

Wenn Sie Ihr Training im Winter nicht beenden, werden Sie dementsprechend nicht beim erreichten Fortschritt anhalten. Natürlich bedeutet Wintertraining nicht die Implementierung komplexer Elemente auf den Stufenbarren, aber gleichzeitig können Sie problemlos grundlegende Übungen durchführen. Zum Beispiel: Klimmzüge an der horizontalen Stange, Liegestütze vom Boden, Liegestütze an den Stufenbarren, Übungen für die Presse, Übungen mit Gewichten usw.

Wir trainieren Willenskraft

Stehen Sie an einem frostigen Wintermorgen auf und rennen Sie zum Sportplatz Ist eine wirklich tolle Leistung. Wenn Sie den Tag mit einem solchen belebenden Komplex beginnen, können Sie nicht nur Ihren Körper temperieren, Ihre Willenskraft stärken, sondern auch den richtigen Tagesablauf entwickeln.

Tipp. Beenden Sie jedes Training mit einem leichten Heimlauf, ohne auf der Baustelle anzuhalten, um kühl zu bleiben und sich zu erkälten. Ein statischerer und ruhigerer Finishing-Komplex zum Dehnen wird am besten in Innenräumen (zu Hause) durchgeführt.

Es sollte beachtet werden, dass nicht alle Arbeiter Outdoor-Aktivitäten mögen. Und das bedeutet, dass diese Jungs definitiv nach einer Alternative suchen werden, um in der Nebensaison nicht die Form zu verlieren. Hier sind unsere Top-3-Workouts, die verhindern, dass sich Liebhaber von Querbalken zwischen den Neujahrsferien und dem ersten Auftauen langweilen.

Unterbrochenes Training. TRX

TRX ist eine Art Sportgerät zum Trainieren mit Ihrem eigenen Körpergewicht. Es besteht aus zwei Schlingen, die miteinander kombiniert und auf einer bestimmten Höhe befestigt werden. Wie es funktioniert?Sie befestigen die Maschine an einer festen Basis, führen Ihre Arme oder Beine in die Schlaufen ein und machen die Übungen beim Aufhängen.

Vorteile: Ein solches Training entwickelt und trainiert fast alle Hauptmuskeln. Der Prozess ist aufgrund der Arbeit mit dem eigenen Gewicht hocheffizient. Darüber hinaus sind TRX-Loops sehr kostengünstig und der Unterricht kann auch zu Hause problemlos durchgeführt werden.

Mini-Workout-Bereich auf Ihrem Balkon

Eine der rentabelsten Alternativen zu einem Fitnessstudio und einer Mitgliedschaft Im Fitnesscenter kann es eine horizontale Stangenpresse geben. Der horizontale Balken ist das einfachste Sportgerät. Dank ihm können Sie nur die Muskeln von Brust, Bizeps, Trizeps, Rücken und Druck unter dem Einfluss Ihres eigenen Gewichts aufpumpen. Dies ist ein kompaktes Trainingsgerät, das auch in einer kleinen Wohnung oder auf einem Balkon sehr einfach zu platzieren ist.

Vorteile: horizontaler Balken zu Hause und die Möglichkeit, jederzeit zu trainieren.

Akrobatik auf dem horizontalen Balken

Akrobatik auf dem horizontalen Balken - am nächsten am klassischen Training Eine Sportart, die auch in der Nebensaison ausgeübt werden kann. Es reicht aus, einen geeigneten Bereich zu finden und am Gruppentraining in der Halle teilzunehmen.

Vorteile: eine Gelegenheit, die akrobatische Basis zu studieren, neue Elemente zu lernen und sie organisch in Ihr Trainingsprogramm zu integrieren.

5 Gründe WARUM deine Muskeln nicht wachsen!

Vorherigen post Kampf der Figuren. Warum ist es besser als dünn, stark zu sein?
Nächster beitrag Wissenschaftlicher Ansatz: 5 hochwirksame Übungen zur Gewichtsreduktion